Veranstaltung
Die wire und Tube 2020 sollen im Dezember stattfinden. - Foto: Messe Düsseldorf / Constanze Tillmann
08.03.2020

wire und Tube 2020: Neuer Termin im Dezember

Verschobene Leitmessen sollen im Dezember stattfinden

Die internationalen Weltleitmessen der Draht-, Kabel- und Rohrindustrie, wire und Tube, finden vom 7. bis 11. Dezember 2020 auf dem Düsseldorfer Messegelände statt.  Damit reagiert die Messe Düsseldorf zeitnah auf die kürzlich kommunizierte Verschiebung der Branchenhighlights. Diese wurde in Abstimmung mit allen beteiligten Partnern getroffen, um den immer dynamischer werdenden Entwicklungen über eine mögliche Ausbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken. 

„Uns ist es sehr wichtig, Ihnen zeitnah diesen neuen Termin mitzuteilen, um Planungssicherheit für die gesamte Branche und ihre Partner zu gewährleisten“, sagt Wolfram N. Diener, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf GmbH, und ergänzt: „Unsere Kunden und Partner können darauf vertrauen, dass wir auch in schwierigen Situationen besonnen und in voller Verantwortung handeln“.   Bestehende Verträge mit der Messe Düsseldorf bleiben auch für den neuen Termin gültig, bereits gekaufte Besuchertickets behalten ebenfalls ihre Gültigkeit. Erwartet werden insgesamt rund 2.600 Aussteller in 15 Messehallen, die neueste Maschinen und Anlagen zur Draht- und Rohrherstellung, Be- und Verarbeitung, Endprodukte, Produkte und Dienstleistungen präsentieren. 

Ein wichtiges Signal sendet auch die Düsseldorfer Hotellerie durch ihren Dachverband DEHOGA (Wirtschaftsverband für das Gastgewerbe): „Wir appellieren an unsere Mitglieder und die gesamte Branche, bei Umbuchungen durch Aussteller und Besucher flexibel zu sein. Die Düsseldorfer Messen wie wire und Tube spielen eine enorm wichtige Rolle für die Stadt, die Hotellerie und die Gastronomie“, so die DEHOGA-Repräsentanten Giuseppe Saitta (Vorsitzender Kreisgruppe Düsseldorf/Rhein-Kreis Neuss) und Rolf D. Steinert (Fachgruppe Hotels und Tourismus Düsseldorf/Rhein-Kreis Neuss) unisono.  

Aktuelle Informationen befinden sich in den Internetportalen unter: www.wire.de und www.Tube.de.  

Messe Düsseldorf

Schlagworte

DrahtMesseRohre

Verwandte Artikel

Das neue Inhouse-Anarbeitungssegment bei Hoberg & Driesch Processing ermöglicht es, Rohre in Linie zu sägen und zu strahlen. Insbesondere für Anwender aus dem Nutzfahrzeugbereich ist das ein Mehrwert.
21.05.2021

Full-Service-Dienstleister investiert eine Million Euro

Hoberg & Driesch Processing erweitert seinen Maschinenpark am Standort Wesseling. Mit einer neuen Prozesslinie baut das Unternehmen seine Inhouse-Bearbeitungs- und Ferti...

Hoberg & Driesch Investition Prozesslinie Rohre Wessling
Mehr erfahren
Morgan-Hochgeschwindigkeitslegekopf von Primetals Technologies
04.03.2021

Neuer Drahtauslass erweitert Kaptans Produktportfolio

Primetals Technologies wurde von Kaptan Demir Çelik (Kaptan Iron & Steel), Teil der Kaptan-Gruppe, mit der Lieferung eines kompletten Drahtauslasses nach Marmara Ereğlisi...

Draht Kaptan Demir Çelik Primetals Türkei
Mehr erfahren
Wuppermann produziert den Kabinenrahmen für vollelektrische Kommunalfahrzeuge des österreichischen Start-Ups MUP
24.02.2021

Rohre und Biegeteile für die Energiewende

Wuppermann liefert komplexe Rohr und Bauteilkomponenten für vollelektrische Kommunalfahrzeuge des österreichischen Start-Ups MUP.

Biegeteile Energiewende Rohre Wuppermann
Mehr erfahren
Die Kalibrierstrecke der SMS group-Rohrschweißlinie bei Bornay – mit acht Kalibriergerüsten
15.02.2021

Bornay nimmt hochpräzise Rohrschweißanlage der SMS group in Betrieb und erweitert sein Portfolio

Bornay SL (Bornay), mit Hauptsitz in der spanischen Stadt Ibi, hat eine HF(Hochfrequenz)-Rohrschweißlinie des Typs RD 40 von SMS group erfolgreich in Betrieb genommen.

Borney Inbetriebnahme Rohre Rohrschweißanlage SMS group
Mehr erfahren
12.02.2021

METPACK 2023 öffnet vom 2. bis 6. Mai

Messe Messe Essen GmbH METPACK
Mehr erfahren