Unternehmen News
USIBOR 2000: Die neue Generation der PH-Stahlsorten (Press-Hardenable)  von ArcelorMittal für die Warmumformung - Photo:  ANDRITZ
27.07.2021

ANDRITZ liefert neuen Verzinkungsofen und Nachbehandlungssektion

Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ erhielt von Valin ArcelorMittal Automotive Steel Co., Ltd., China, den Auftrag zur Lieferung eines Verzinkungsofens für eine neue Beschichtungsanlage zur Produktion modernster, hochfester Stahlsorten der 3. Generation.

Die Linie produziert hochfesten, feuerverzinkten (GI) oder ZM-beschichteten (Zink-Aluminium-Magnesium) Flachstahl, der den neuesten Anforderungen der Automobilindustrie entspricht. Die Inbetriebnahme der Linie ist für Ende 2022 geplant.  

Der ANDRITZ-Lieferumfang umfasst einen direkt beheizten Ofen (DFF) mit Voroxidierungsfunktionen sowie Strahlrohrglüh- und -haltesektionen für hohe Temperaturen, modernste, ultraschnelle Q&P-Abschnitte (Quenching & Partitioning) sowie die APC- (After-Pot Cooling) und Nachbehandlungs-sektion.   Teil der Lieferung ist auch ein nachhaltiges Wärmerückgewinnungssystem, das heiße Abgase aus dem Ofen zum Aufheizen der Luft für den Trocknungsprozess in der Beschichtungsanlage verwendet.  

Dieser Auftrag bestätigt die ausgezeichnete Erfahrung von ArcelorMittal mit ANDRITZ-Technologien zur Produktion modernster, hochfester Stahlsorten der 3. Generation in Europa. ANDRITZ hat in vergangenen Jahren Verzinkungsofentechnologie für die kontinuierlichen Verzinkungslinien von ArcelorMittal in Gent, Belgien sowie Florange, Frankreich, geliefert.  

Valin ArcelorMittal Automotive (VAMA) – mit Sitz in der Wirtschaftszone Loudi – ist ein 50/50-Joint Venture zwischen ArcelorMittal, dem weltweit führenden Stahlproduzenten, und Valin Steel, einem führenden chinesischen Stahlproduzenten. Die Beschichtungslinie wird VAMAs Kapazität für die Produktion hochwertiger, hochfester Stahlsorten für die chinesische Automobilindustrie um 450.000 auf zwei Millionen Jahrestonnen erhöhen.

(Quelle: Andritz AG)

 

Schlagworte

AndritzChinaLieferungLtd.ModernisierungNachbehandlungssektionValin ArcelorMittal Automotive Steel Co.Verzinkungsofen

Verwandte Artikel

22.09.2022

Tibnor wird wichtiger Distributionspartner

SSAB wird 2026 damit beginnen, umweltfreundlichen Stahl in kommerziellen Mengen auf den Markt zu bringen.

BSW Entwicklung EU Gesellschaft IBU Industrie ING Lieferung Maschinenbau Modernisierung Schweden SSAB Stahl Stahlindustrie Strategie Transport Umwelt Unternehmen USA Verkauf Vertrieb Wasserstoff Wettbewerb Zusammenarbeit
Mehr erfahren
Juan Carlos Valladares Eichelmann und Olaf Voss, CEO von thyssenkrupp Materials de Mexico
21.09.2022

34-Millionen-Euro-Investition in Mexiko

thyssenkrupp Materials Services setzt seine Erweiterung in Nordamerika fort und plant einen neuen Standort für den Geschäftsbereich Materials de Mexico in San Luis Potosí...

Aluminium Anarbeitung Automobil Bund Emissionen Entwicklung EU Gesellschaft Industrie ING Investition Lieferung Nachhaltigkeit Nordamerika Schuler Service Stahl Strategie Thyssen thyssenkrupp Thyssenkrupp Materials Services Transformation Unternehmen USA Werkstoff Wirtschaft Zulieferindustrie Zusammenarbeit
Mehr erfahren
Burkhard Dahmen, CEO und Vorstandsvorsitzender der SMS group und Sajjan Jindal, Chairman & Managing Director von JSW Steel, nach der gemeinsamen Unterzeichnung der Absichtserklärung
16.09.2022

Absichtserklärung für Projekte zur Verringerung des CO2-Ausstoßes unterzeichnet

JSW Steel, das Flaggschiff der 22 Milliarden US-Dollar schweren JSW Group, hat gemeinsam mit der SMS group eine Absichtserklärung unterzeichnet.

Anlagen CO2 CO2-Emissionen DSV Emissionen EU Industrie ING Investition Metallindustrie Metallurgie Modernisierung Partnerschaft Politik Produktion SMS SMS group SMS group GmbH Stahl Stahlerzeugung Stahlindustrie Stahlwerk Umwelt Unternehmen USA Wirtschaft Zusammenarbeit
Mehr erfahren
Martti Sassi, Präsident des Geschäftsbereichs Ferrochrom.
08.09.2022

Outokumpu drosselt Ferrochrom-Produktion aufgrund der hohen Strompreise

Aufgrund der außergewöhnlich hohen Energiepreise und eines instabilen Energiemarktes hat der Edelstahlhersteller Outokumpu beschlossen, die Wiederinbetriebnahme eines sei...

Edelstahl Energie Ergebnis EU Finnland Helsinki Inbetriebnahme ING Lieferung Optimierung Politik Produktion Stahl Stahlproduktion Unternehmen USA Wettbewerb
Mehr erfahren
07.09.2022

Luftfahrt im Aufwind

Hochleistungswerkstoffe sowie anspruchsvolle Spezialschmiedestücke der voestalpine sind aus den Flugzeugmodellen der weltweit größten Hersteller heute nicht mehr wegzuden...

Additive Fertigung Airbus Auszeichnung Automation Automobil Blech Bleche Digitalisierung Edelstahl Entwicklung Ergebnis EU Industrie ING Legierungen Lieferung Maschinenbau Produktion Profile Pulver Service Stahl Stahlwerk Unternehmen Vertrieb Voestalpine Voestalpine AG Werkstoff Werkstoffe Zulieferindustrie
Mehr erfahren