Unternehmen News
Bild: Böllinghaus Steel Steel GmbH
28.11.2020

Böllinghaus Steel präsentiert digitalen Messestand

Als Ausweichprogramm zu den entfallenen Messeveranstaltungen in diesem Jahr lädt Böllinghaus Steel – vom 07. bis 11. Dezember 2020 – seine Kunden, Marktpartner und Interessierte zum virtuellen Messestand ein.

Dafür bietet das Unternehmen am Messestand unter anderem einen virtuellen Rundgang. Dabei bewegen sich Besucher und Besucherinnen frei im virtuellen Raum und navigieren digital über die Ausstellungsfläche. Animationsvideos und digitale Broschüren veranschaulichen das Produktangebot und geben Einblicke in das Unternehmen. Es stehen verschiedene Dialogmöglichkeiten, inklusive Live-Chat, zur Auswahl, um mit dem Team von Böllinghaus Steel zu interagieren.

„In Zeiten von weitreichenden Reise– und Kontaktbeschränkungen, haben wir sofort nach innovativen Möglichkeiten gesucht, um das Messeerlebnis in den digitalen Raum zu verlegen. Mit dem virtuellen Messestand möchten wir mit unseren Kunden verbunden bleiben und einen gemeinsamen Austausch ermöglichen“, erläutert Nina Härtel, Geschäftsführerin und Marketingleiterin der Böllinghaus Steel GmbH.

Besucher und Besucherinnen können den digitalen Messestand kostenlos unter https://boellinghaus.xibitrs.net/ erleben.

(Quelle: Böllinghaus Steel GmbH)

Schlagworte

BöllinghausDigitalisierungMessestand

Verwandte Artikel

Optimiert die Lagerlogistik und erhöht die Produktivität im Verarbeitungsprozess: Dank eines von thyssenkrupp Hohenlimburg selbst entwickelten mathematischen Modells, „weiß“ jedes einzelne Coil, wann es die optimale Temperatur erreicht hat und zum nächsten Verarbeitungsschritt transportiert werden kann.
25.02.2021

thyssenkrupp digitalisiert in Hohenlimburg Abkühlung der Stahlcoils

Schnellere Durchlaufzeiten, noch stärkere Kundenausrichtung: Das thyssenkrupp Werk in Hohenlimburg hat sein Duschlager für Warmband digitalisiert – und hat damit weltweit...

Digitalisierung Hohenlimburg thyssenkrupp Warmband
Mehr erfahren
16.02.2021

Böllinghaus Steel spendet 55.000 Euro an das Krankenhaus in Leiria angesichts der Covid-19-Pandemie

Böllinghaus Steel hat eine beträchtliche Spende von 55.000 € an das Centro Hospitalar in Leiria überreicht. Die Spende wird dazu genutzt, um das Krankenhaus, seine Mitarb...

Böllinghaus Corona Soziales Engagement
Mehr erfahren
Ein mit Ausschuss beladenes Fahrzeug des Fahrerlosen Transportsystems auf dem Weg zur Kippstation.
21.01.2021

Automatisierte Versandhelfer bei BENTELER

BENTELER treibt im Rahmen der unternehmenseigenen Industrie 4.0-Strategie zunehmend die Digitalisierung der Produktionsstandorte voran. Im Versandzentrum am Standort in S...

Benteler Digitalisierung Transport
Mehr erfahren
05.11.2020

Metalshub führt weltweit erste, vollständig transaktionsbasierte Preisindizes für Ferrolegierungen und Spezialmetalle ein

Metalshub, die weltweit führende digitale Handelsplattform für Ferrolegierungen und Spezialmetalle, hat die ersten, vollständig transaktionsbasierten Preisindizes veröff...

Digitalisierung Metalshub
Mehr erfahren
Tata Steel war Gastgeber für die hybride Paneldiskussion unter dem Motto „Let’s talk about the future”.
05.11.2020

Internationale Stahlexperten bei Tata Steel Paneldiskussion

Welche Auswirkungen hat die Corona-Krise auf die Stahlindustrie und ihre Abnehmermärkte, und wie geht man damit um? Wie steht es mit den Themen Globalisierung, Nachhaltig...

Digitalisierung Globalisierung Live-Panel Nachhaltigkeit Tata Steel
Mehr erfahren