Unternehmen News
Photo: pixabay/ wilhei 116 images
04.02.2021

Paul Wurth und Encevo werden gewerbliche Anteilseigner bei DataThings

DataThings S.A. ist stolz darauf, die Einbringung von frischem Kapital bekannt zu geben, da Paul Wurth S.A. und Encevo S.A. eine Minderheitsbeteiligung von jeweils 10,3 % an dem Unternehmen erworben haben.

DataThings wurde 2017 als Spin-off von SnT / Universität Luxemburg gegründet und ist seitdem im Paul Wurth InCub angesiedelt. DataThings entwickelt intelligente Softwaresysteme auf Basis seiner Haupttechnologie GreyCat®. GreyCat®, das Kernstück der Produkte und F&E-Dienstleistungen des Unternehmens, ist eine Plattform für Datenanalyse und maschinelles Lernen ('ML') der nächsten Generation, die Daten in verwertbare und wertvolle Erkenntnisse umwandelt. In den letzten Jahren haben Erstanwender aus verschiedenen Branchen die Technologieplattform erfolgreich getestet, indem sie Datenanalyse und ML in verschiedenen Anwendungsbereichen wie Automobil, Stahl, Finanzen, Elektrizität, Transport und intelligente Bewässerungssysteme integriert haben. Unter dem Label "Made in Luxembourg" konzentrierte sich DataThings zunächst auf den luxemburgischen Markt. Heute ist das Unternehmen bereit, in neue Märkte auf internationalem Niveau zu expandieren.

Diese Finanzierungsrunde sowie die industrielle Begleitung durch die beiden neuen strategischen Partner werden DataThings in die Lage versetzen, sein Wachstum zu beschleunigen, seine F&E-Leistungen auszubauen und seine GreyCat®-Technologie sowie seine beiden Flaggschiff-Produkte AIXpert™ und Alva™ auf die nächste Stufe zu bringen.

AIXpert™ ist das Ergebnis einer offenen Zusammenarbeit mit Paul Wurth, einem führenden Technologieanbieter für die Stahlindustrie und einem Unternehmen der SMS group. Es ist ein Vorhersagetool für industrielle Produktionsprozesse und bietet eine komplette Datenmanagementlösung, von der Speicherung über die künstliche Intelligenz bis hin zur Visualisierung und Automatisierung von industriellen Abläufen. Als Teil der digitalen Lösung DataXpert™ von Paul Wurth wurde es kürzlich von SMS digital als ML-Lösung der Wahl für die vorausschauende Wartung in der Stahlindustrie ausgewählt.

Alva™, entwickelt in Zusammenarbeit mit Creos, einem Unternehmen der Encevo-Gruppe und dem größten Strom- und Gasnetzbetreiber in Luxemburg, ist ein Überwachungs- und Simulationstool für Netzbetreiber. Es unterstützt Netzbetreiber bei der Verwaltung, Planung und Fehlerbehebung von intelligenten Stromnetzen, indem es neue Technologien wie Big-Data-Analytik, Visualisierung, ML und künstliche Intelligenz einsetzt. Die Lösung nutzt die Vorteile des kürzlich eingeführten Smart Metering, das ein wichtiger Teil der Digitalisierungs-Roadmap von Creos in Richtung der intelligenten Stromnetze der Zukunft ist.DATATHINGS S.A. 

(Quelle: DATATHINGS S.A.)

Schlagworte

DATATHINGS S.A.Paul Wurth

Verwandte Artikel

10.06.2021

Innovative Lösungen für kohlenstoffarme Stahlproduktion

Ziel ist die Entwicklung fortschrittlicher technologischer Lösungen für den kombinierten Einsatz von Elektrolyse und Synthesegasproduktion in der Eisen- und Stahlindustri...

Maire Tecnimont Group NextChem Paul Wurth Zusammenarbeit
Mehr erfahren
25.05.2021

HKM vertraut bei Machbarkeitsstudie für Ecoloop Syngas-Anlage auf Paul Wurth Engineering

Mit dem Ziel, die CO2-Bilanz ihres Stahlwerks in Duisburg-Huckingen im Ruhrgebiet zu verbessern, hat die Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH die Paul Wurth S.A. mit der Kon...

CO2 Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH Klimaschutz Paul Wurth Synthesegaserzeugungsanlage
Mehr erfahren
20.05.2021

Italiana Coke und Paul Wurth testen neue Technologie zur CO2-Reduzierung

Der italienische Kokslieferant Italiana Coke und Paul Wurth, ein Unternehmen der SMS group, haben eine Vereinbarung unterzeichnet, laut der eine Testanlage zur Auswertung...

CO2 CO2-Reduzierung Italiana Coke Paul Wurth
Mehr erfahren
30.04.2021

Offensive „Grüner Stahl“: CO2-Einsparung mit „H2Syngas“

Mit „H2Syngas“ setzen Saarstahl und Dillinger gemeinsam mit dem zur SMS group gehörenden luxemburgischen Engineering-Unternehmen Paul Wurth auf die Nutzung von eigenen Pr...

CO2 CO2-Emissionen Dillinger grüner Stahl Paul Wurth SHS – Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Mehr erfahren
22.04.2021

SMS group übernimmt die restlichen Anteile am Anlagenbauer Paul Wurth

Die SMS group, ein international führender Anlagenbauer für die Metallindustrie, übernimmt die restlichen Anteile von 40,8 Prozent an der Paul Wurth S.A.

Anlagenbau Paul Wurth SMS group
Mehr erfahren