Technik
Von links: Tobias Wachs, SMS group; Ralf-Martin Rautmann, SMS group; Christoph Häusler, SMS group; Simon Jagers, Semiotic Labs; Eike Permin, SMS digital; Holger Hermeling, SMS group - Foto: SMS group
18.03.2020

Semiotic Labs: KI-Technologie zur Anlagenüberwachung

strategisch vorausschauende Wartung

Die von der Semiotic Labs entwickelte und KI-basierte Technologie, die Strom- und Spannungsdaten zur Überwachung des Zustands kritischer Wechselstrommotoren und rotierender Geräte verwendet, ermöglicht eine frühzeitige Vorhersage von notwendigen Servicemaßnahmen. Zwischen dem Scale-up-Unternehmen aus Leiden, Niederlande, und SMS group wurde nun ein Kooperationsvertrag zur Zusammenarbeit auf dem Gebiet der intelligenten Wartungslösungen geschlossen.

Im Gegensatz zu herkömmlichen schwingungsbasierten Lösungen, die im Feld installiert werden, kann das System von Semiotic Labs – SAM4 – direkt im Schaltschrank der Frequenzumrichter verbaut werden. Dies kann besonders nützlich für die Überwachung von Komponenten in den rauen Umgebungsbedingungen der metallurgischen Industrie sein. SAM4 wurde bereits in einer Reihe von Warmbreitbandstraßen in ganz Europa sowie in anderen Anwendungen in Stahlwerken implementiert.

Nach einigen Tests im Werk der SMS group wurde beschlossen, diese Technologie als Modul in das eigene GeniusCM (Condition Monitoring System) zu integrieren und die Datenanalyse in Zusammenarbeit mit Semiotic Labs weiterzuentwickeln.

Bestandteil der Vereinbarung ist, die SAM4-Lösung als App auf der MySMS-Plattform zu integrieren. SMS will zukünftig intelligente SMS Smart Maintenance Solutions liefern, die den Kunden ermöglichen soll, Ausfallzeiten zu reduzieren. Die strategisch vorausschauende Wartung auf Grundlage der Überwachung des Anlagenzustands soll ein weiterer Schritt in diese Richtung sein. Diese soll nicht nur zeitbasierte Wartungsstrategien ablösen, sondern auch die Lebensdauer der Komponenten und die Gesamteffektivität der Ausrüstung erhöhen.

SMS group

Schlagworte

DigitalisierungStahlerzeugungWarmbandstahl

Verwandte Artikel

Dr. Thomas Bünger, Deutschlandchef der Flachstahlwerke in Bremen und Eisenhüttenstadt
21.05.2024

ArcelorMittal fordert klare Industriepolitik

Für die Dekarbonisierung brauche es ausreichend verfügbare Mengen an Wasserstoff und Energie zu international wettbewerbsfähigen Preisen. Deutschland und die EU müssen di...

Bremen Bund CO2 Dekarbonisierung Deutschland Direktreduktion Emissionen Energie Erdgas EU Flachstahl Hochofen IBU Industrie ING Investition KI Lieferketten Nachhaltigkeit Politik Produktion Roheisen Roheisenproduktion Stahl Stahlerzeugung Stahlproduktion Stahlwerk Transformation Umwelt Unternehmen USA Wasserstoff Wasserstoffbasiert Wettbewerb Wirtschaft
Mehr erfahren
Guido Kerkhoff, Vorsitzender des Vorstands der Klöckner & Co SE
07.05.2024

Klöckner & Co mit solidem Jahresauftakt

Klöckner & Co ist solide in das Jahr 2024 gestartet. Insgesamt konnte der Absatz im ersten Quartal 2024 im Vergleich zum Vorjahr um 5 % leicht gesteigert werden und lag b...

Automatisierung Digitalisierung Ergebnis EU Frankreich Getriebe IBU ING Investition Kerkhoff Klöckner & Co SE Niederlande Nordamerika Unternehmen Verkauf Wirtschaft
Mehr erfahren
Von links nach rechts: Dr. Michael Bott (Direktor Dekarbonisierung Dillinger und Gesamtprojektleitung Power4Steel), Frank Becker (Geschäftsführer ROGESA und ZKS) Mike McCann (Präsident und Chief Executive Officer IOC) Stefan Rauber (Vorstandsvorsitzender von Dillinger und der Saarstahl AG), Rafael Azevedo (General Manager Sales & Marketing IOC
07.05.2024

ROGESA bezieht Eisenerz von IOC Iron Ore

In der Kategorie Eisenerz wurde die IOC Iron Ore Company of Canada kürzlich von Rogesa und Zentralkokerei Saar – zum vierten Mal in Folge – als TOP-Lieferant ausgezeichn...

Auszeichnung CO2 CO2-Emissionen Dillinger Direktreduktion DRI-Anlage DSV Eisenschwamm Emissionen EU Gesellschaft Hochofen Industrie ING IOC Iron Ore Company Kokerei Koks Konverter Lichtbogenofen Managementsystem Nachhaltigkeit Partnerschaft Produktion Rogesa Roheisen Saarland Saarstahl Saarstahl AG SHS Stahl Stahlerzeugung Stahlindustrie Strategie Transformation USA Wasserstoff Zentralkokerei Saar Zusammenarbeit
Mehr erfahren
30.04.2024

Gianpietro Benedetti, Präsident der Danieli-Gruppe, verstorben

Mehr als 60 Jahre lang hat Gianpietro Benedetti Leidenschaft für Innovation bewiesen. Mehr als 80 Patente hat der Entwickler der Danieli-Gruppe am 28. April im Alter von...

AIST Anlagen Anlagenbau Danieli Danieli S.p.A. Entwicklung EU Flachstahl Forschung Inbetriebnahme Industrie ING Innovation Italien Karriere Konstruktion Maschinenbau Metallindustrie Patent Produktion Stahl Stahlerzeugung Stahlproduktion Technik Transformation Transformationsprozess Umwelt Unternehmen Vertrieb Walzen Walzwerk Warmwalzen Wettbewerb Wirtschaft
Mehr erfahren
19.04.2024

mecorad baut Geschäft in Nordamerika aus

Mit dem Ziel, Stahl- und Metallproduzenten in Nordamerika schneller und effektiver zu unterstützen, wurde am 2. April 2024 die mecorad Inc. gegründet.

AIST AISTech Digitalisierung Ergebnis Essen EU Inc. Industrie Industrie 4.0 ING Investition KI Mecorad Messe Metallindustrie Nordamerika Sensoren Stahl Stahlindustrie Steuerung Temperatur USA
Mehr erfahren