26. – 29.09.2023

Unified International Technical Conference on Refractories (UNITECR)

Frankfurt a Main, Germany

Unified International Technical Conference on Refractories (UNITECR)

Unified International Technical Conference on Refractories (UNITECR)

18TH BIENNIAL WORLDWIDE CONGRESS ON REFRACTORIES

https://unitecr2023.org/call-for-papers/

Die Feuerfest-Weltkonferenz UNITECR 2023 findet vom 26. – 29. September 2023 in Frankfurt statt.  

Sie hat das Leitthema „The Carbon Challenge“. Es ist aktueller denn je. Der Übergang von kohlenstoffbasierter zu grüner wasserstoffbasierter Stahlherstellung und der Ersatz fossiler Brennstoffe in Hochtemperaturprozessen werden sich auf die feuerfesten Materialien auswirken. Neue Technologien erfordern neue Auskleidungskonzepte. Modifizierte Systemlösungen werden auch dazu beitragen, Energie zu sparen und die CO2-Emissionen für bestehende Technologien und Prozesse zu senken. 

Alles beginnt mit dem Call-for-Papers. Die Einsendefrist von Themenvorschlägen ist der 30. November 2022.

Neben den Beiträgen aus den Feuerfest-Unternehmen von Rohstoff-Zulieferern oder Recycling-Unternehmen suchen wir auch Referenten aus der Wissenschaft und der praktischen Anwendung – aus den Stahlunternehmen. Selbstverständlich sprechen wir auch Hochschulen oder Forschungs- und Entwicklungsinstitute an.   

Die Aufgabe werde sein, den Teilnehmern den neusten Stand aus Wissenschaft, Forschung, Technik und der praktischen Umsetzung vorzustellen. Und alles mit einem Blick auf Klimaschutz, Kreislaufwirtschaft und künftige CO2-Reduzierung.

 “The Carbon Challenge: Steps and leaps to master the future” is our motto for UNITECR in Frankfurt.  The way to carbon neutrality for our high temperature industries will keep engineers busy for many years to come.
 
The transformation from carbon to green hydrogen-based steel making and the replacement of fossil fuels in high temperature processes will have an impact on the refractory materials. New technologies will require new lining concepts. Modified and new refractory lining concepts will also help to save energy and lower the carbon emissions for existing technolohies and processes. Modern tools such as big data analysis, machine learning, and the development of suitable models will help us to increase the speed of innovation in our industry.
 
To enable us to summarise the scientific program for you, we would like to ask you to distribute this "Call for Papers" in your country and network.
 
The deadline for submissions is 30th November 2022.