Unternehmen News
Kammerschmiedeofen - Photo: Andritz
15.01.2021

Andritz liefert acht Kammerschmiedeöfen an thyssenkrupp rothe erde, China

Der internationale Technologiekonzern Andritz erhielt von thyssenkrupp rothe erde (Xuzhou) Ring Mill Co., Ltd. den Auftrag zur Lieferung von acht Kammerschmiedeöfen für das Werk in Xuzhou, China.

Die Inbetriebnahme ist für das erste Quartal 2022 geplant.  

Der Lieferumfang umfasst das Engineering, die Fertigung, Elektrik und Automatisierungssoftware sowie die Montage und Inbetriebnahme.  Die von Andritz zu liefernden Ausrüstungen enthalten modernste Technologie inklusive Brenner mit niedrigem NOx-Gehalt, die die Emissionen und den Brennstoffverbrauch minimieren.  

Die neue Produktionslinie ist ein bedeutendes Investitionsprojekt von thyssenkrupp rothe erde in China und der dritte an Anditz vergebene Auftrag zur Lieferung eines Ofens. Nach der Inbetriebnahme werden die Öfen die Jahreskapazität des Werks deutlich erhöhen und die weltweite Wettbewerbsfähigkeit von thyssenkrupp rothe erde steigern.  

thyssenkrupp rothe erde ist einer der Marktführer für Großwälzlager und einer der führenden Hersteller von Großwälzlagern und nahtlos gewalzten Ringen. Die gefertigten Produkte werden in einem breiten Spektrum von Anwendungen für Industrieanlagen, in der Automobiltechnik, für Raum- und Luftfahrteinrichtungen bis hin zu Windturbinen und Tunnelbohrmaschinen eingesetzt.

(Quelle: Andritz)

Abbildung: Andritz
Abbildung: Andritz

Schlagworte

AndritzAuftragserteilungKammerschiedeöfenThyssenkrupp rothe erde

Verwandte Artikel

Arbeitsdirektor Thomas Kamphausen, Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee, Standortleiter Markus Schempp und Chief Operations Officer Dr. Peter Jost (von links).
17.06.2024

Thüringens Wirtschaftsminister besucht Schuler

Wie sich der Schuler-Standort Erfurt langfristig sichern lässt, darüber hat Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee bei einem Besuch mit Vertretern des Unterneh...

Andritz Automobil Deutschland DSV Entwicklung Ergebnis Essen EU Gesellschaft Industrie ING Maschinenbau Schuler Unternehmen Wasserstoff Wettbewerb Wirtschaft Wirtschaftsminister
Mehr erfahren
Ramkrishna Titagarh Rail Wheels Ltd. hat bei Schuler eine schlüsselfertige Produktionslinie für Eisenbahnräder bestellt
03.11.2023

Schuler liefert Produktionslinie für Eisenbahnräder

Indien will in den nächsten Jahren über 700 Milliarden US-Dollar in das Schienennetz investieren. Zur Herstellung von Eisenbahnrädern hat Schuler nun von Ramkrishna Titag...

Aluminium Andritz Anlagen Automation Automotive Indien Investition Lieferung Presse Pressen Produktion Schienen Schmieden Schmiedepresse Temperatur Umformung Unternehmen Wirtschaft Zusammenarbeit
Mehr erfahren
Modellansicht einer Andritz-Anlage zur Produktion von grünem Wasserstoff
21.09.2023

Salzgitter AG ordert Anlage zur Produktion von grünem Wasserstoff

Der Salzgitter-Konzern hat im Rahmen seines Programms SALCOS® beim Technologiekonzern ANDRITZ eine der europaweit größten Produktionsanlagen für grünen Wasserstoff bestel...

Andritz Anlagen Anlagenbau Bund CO2 Deutschland Direktreduktion Elektrolichtbogenofen Elektrolyse Essen EU Finanzierung Flachstahl Industrie ING Lichtbogenofen Niedersachsen Politik Produktion Sachsen Salzgitter Flachstahl Salzgitter Flachstahl GmbH Stahl Stahlherstellung Stahlproduktion Transformation USA Wasserstoff Zusammenarbeit
Mehr erfahren
Miguel López, Vorstandsvorsitzender der thyssenkrupp AG
15.09.2023

Wegbereiter der grünen Transformation

Das Industrie- und Technologieunternehmen thyssenkrupp treibt seine Transformation mit der Neuordnung des Portfolios und dem Start seines konzernweiten performanceorienti...

Anlagen Anlagenbau Aufsichtsrat Automation Automotive CO2 CO2-Emissionen Dekarbonisierung Deutschland Dividende DSV Elektrolyse Emissionen Energie Energiewende Entwicklung Erfolgsfaktor Essen EU Industrie ING Klima Lieferketten Montage Patent Service Stahl Steuerung Thyssen thyssenkrupp Thyssenkrupp AG Thyssenkrupp nucera Thyssenkrupp rothe erde Transformation Transport Unternehmen USA Wasserstoff Wirtschaft
Mehr erfahren
Eisenbahnrad nach dem Glühprozess im ANDRITZ-Durchschubofen
06.05.2022

Rädervergütungslinie an CAF MiiRA geliefert

Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ erhielt von CAF MiiRA, Spanien, den Auftrag zur Lieferung einer Rädervergütungslinie für den Standort in Beasain, Spanien.

Andritz Automatisierung Energie Energieeffizienz EU Getriebe Inbetriebnahme ING Lieferung Messe Montage Produktion Spanien Technik Temperatur Transport
Mehr erfahren