Unternehmen News
Nass-Elektrofilter der SMS group - Photo: SMS group
05.05.2021

Tangshan Ganglu bestellt zwei Nass-Elektrofilter für die Gasreinigung

Umwelttechnik zur Einhaltung strengster Umweltschutzauflagen

Tangshan Ganglu Iron & Steel Co., Ltd., Hebei, China, hat SMS group mit der Lieferung von zwei Nass-Elektrofiltern für zwei BOF-Konverter beauftragt.

Die Nass-Elektrofilter WESP (Wet Electrostatic Precipitator) ergänzen die Gasreinigungsanlagen der 180-Tonnen-BOF-Konverter. Das Gasvolumen der BOF-Konverters liegt bei jeweils circa 216.000 m³ pro Stunde.

Der Lieferumfang der SMS als EPC-Auftragnehmer (Engineering, Procurement and Construction) umfasst zwei Nass-Elektrofilter, die Anpassung der Wasserwirtschaft, die Montage sowie die technische Assistenz bei der Inbetriebnahme.

Nass-Elektrofilter scheiden feste Partikel aus dem Prozessgas ab. Von mit gleichgerichteter negativer Hochspannung gespeisten Sprühelektroden werden Elektronen ausgesendet. Diese wandern zu den Niederschlagselektroden und treffen dabei auf Gasmoleküle und Staubpartikel. Durch Anlagerung der Elektronen an die Staubpartikel werden diese negativ geladen und unter Einwirkung des bestehenden elektrischen Feldes zu den geerdeten Niederschlagselektroden transportiert, wo sie haften bleiben. Die Niederschlagselektroden werden mit Wasser abgereinigt.

Mit den Nass-Elektrofiltern wird die Einhaltung strengster Umweltschutzauflagen möglich.

Die Inbetriebnahme ist geplant für Sommer 2021.

Im integrierten Hüttenwerk Tangshan Ganglu Iron & Steel Co. Ltd. in Tangshan, Provinz Hebei, im Norden der Volksrepublik China werden Langprodukte für unterschiedlichste Anwendungen produziert.

(Quelle: SMS group)

 

Schlagworte

ChinaLtd.ModernisierungSMS groupTangshan Ganglu Iron & Steel Co.

Verwandte Artikel

13.05.2021

ANDRITZ liefert neue Beiz- und Verzinkungslinie sowie Säureregenerationsanlage

Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ erhielt von Prosperity Tieh, Taiwan, den Auftrag zur Lieferung einer neuen Hochleistungsbeiz- und -verzinkungslinie für warm...

Andritz Beiz- und Verzinkungsanlage Modernisierung Prosperity Tieh Säureregenerationsanlage Taiwan
Mehr erfahren
SMS group erhöht die Produktionskapazität des 2003 für ArcelorMittal Vega in Brasilien errichteten Flachwalzkomplexes durch den Umbau der Beiz-/Tandemstraße sowie die Installation einer neuen universalen Glüh- und Feuerverzinkungslinie und einer Umwickel- und Inspektionslinie.
12.05.2021

ArcelorMittal Vega beauftragt Erweiterung ihres Kaltwalzkomplexes und Lieferung einer Feuerverzinkungslinie und Umwickellinie

ArcelorMittal Vega, Brasilien, hat die SMS mit der Erweiterung des 2003 von der SMS group errichteten Flachwalzkomplexes in São Francisco do Sul, Brasilien, beauftragt. Z...

ArcelorMittal Vega Feuerverzinkungsanlage Kaltwalzkomplex SMS group Umweltinie
Mehr erfahren
Im Rahmen des Ausbaus der Warmbandstraße bei Habaş wird ein weiteres Vorgerüst installiert.
10.05.2021

Vorausschauend handeln, effizient wachsen

Der türkische Stahlhersteller Habaş A.S. hat SMS group den Auftrag für die Erweiterung seiner Warmbandstraße im Standort Aliağa in der Nähe von Izmir erteilt.

Habaş A.S. SMS group
Mehr erfahren
Maßgeschneiderte Lösungen für bestehende Anlagenumgebungen können mit 3D-Simulationen geplant und optimiert werden.
28.04.2021

Anlagen für hochwertige Stahlherstellung in Peru

Corporación Aceros Arequipa SA (CAASA), mit Sitz in Lima, Peru, hat der SMS group den Auftrag erteilt, für den Standort Pisco eine neue Vakuum-Tankentgasungsanlage zu lie...

Corporación Aceros Arequipa SA SMS group Vakuum-Tankentgasungsanlage
Mehr erfahren
27.04.2021

Danieli Corus modernisiert Severstals größten Hochofen Nr. 5 „Sewerjanka“

Es ist die dritte Installation eines modernen Kühl- und Auskleidungssystems für einen Hochofen des russischen Stahlherstellers.

Danieli Hochofen Kühl-und Auskleidungssystem Modernisierung Russland Serverstahl
Mehr erfahren