Donnerstag, 12. November 2020

TRADITION BEWAHREN, ZUKUNFT GESTALTEN.

So lautet auch 2020 das Motto des Branchentreffs für die Stahlindustrie.  

Nach dem erfolgreichen Start im letzten Jahr treffen sich am 12. November 2020 die Ingenieure der Stahlindustrie und stahlverwandter Branchen, um sich zu informieren, auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen und wiederzusehen. Neben einem hochkarätigen Vortragsprogramm und begleitender Fachausstellung ist ausreichend Zeit für Fachgespräche und Networking beim zünftigen Hüttenabend. 

 

Anmeldung als Teilnehmer   Anmeldung als Aussteller

 

Die Planungen für den HÜTTENTAG 2020 am 12. November 2020 laufen bereits auf Hochtouren. Der Branchentreff informiert in Keynote-Vorträgen und einer Diskussionsrunde über aktuelle industrie- und klimapolitische Topthemen. Die Fachvorträge der diesjährigen Veranstaltung sollen klassische Stahlthemen aus den Bereichen Metallurgie, Anlagenbau, Stahlerzeugung, -verarbeitung, -handel, Feuerfest und historische Themen umfassen.

SIE SIND EXPERTE und möchten einen interessanten Vortrag zu einem aktuellen Thema halten? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf und bieten Sie uns ein Vortragsthema an. Details möchten wir dann mit Ihnen persönlich klären.

SIE SIND AUSSTELLER und wollen über Ihr Unternehmen oder ein innovatives Produkt informieren? Sprechen Sie uns an und wir finden eine Möglichkeit für Ihre Präsentation!

Kontakt:
Katrin Küchler
Tel. 0211-1591 146
katrin.kuechler@dvs-media.info

Folgende Sessions sind geplant:

- Keynote und Podiumsdiskussion zur Fragestellung: "Corona-Krise - was kommt danach?"

Welche Strategien haben Stahlerzeuger, Anlagenbauer und Zulieferer? Sind die Lieferketten gesichert oder müssen die globalen Strukturen angepasst werden?

- Metallurgie / Stahlerzeugung

- Anlagentechnik (Innovationen, Modernisierungen und Inbetriebnahmen)

- Umformtechnik und Stahlverarbeitung,

- Stahlhandel und Logistik (inkl. Digitalisierung)

- Feuerfest und Industrieofentechnik

- Stahlforschung

- historische Technikvorträge ("Technologisch-historischer Dialog").

SIE SIND EXPERTE und möchten einen interessanten Vortrag zu einem aktuellen Thema für die o. g. Sessions halten? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf und bieten Sie uns ein Vortragsthema an. Details möchten wir dann mit Ihnen persönlich klären.

 

Hier finden Sie unsere HÜTTENTAGs-Angebote.

Alternativ können Sie sich auch gerne unter folgenden Kontakt melden:

Kirsten Schneider
EMG - Essen Marketing GmbH
Kennedyplatz 5
45127 Essen
TEL + 49 (0) 201 88720-41
schneider@emg.essen.de

Katrin Küchler
Tel.: +49 211 1591 146
E-Mail: huettentag@dvs-media.info

 

 

 

 

Impressionen vom HÜTTENTAG 2019

Der neue HÜTTENTAG feierte am 7. November 2019 seine Premiere in Essen. Unter dem Motto „Tradition bewahren, Zukunft gestalten“ wurde die Veranstaltung gemeinsam von der DVS Media GmbH und der Messe Essen GmbH organisiert.

Mehr als 400 Teilnehmer und über 30 Aussteller sorgten für eine gute Stimmung in Essen. Interessante Keynotes, eine informative Podiumsdiskussion sowie aktuelle Fachvorträge bildeten den Rahmen für die gelungene Erstveranstaltung. Highlight war der traditionell gestaltete Hüttenabend, den die Teilnehmer zum Informationsaustausch und für Gespräche genutzt haben.

Einige Impressionen sehen Sie hier. In Heft 12/2019 von STAHL+TECHNIK finden Sie einen ausführlichen Nachbericht sowie weitere Informationen und Eindrücke von der Veranstaltung.

Die Fachvorträge der Veranstaltung werden zeitnah in STAHL+TECHNIK veröffentlicht.