Unternehmen News
Fertigstraße von Salzgitter Flachstahl in Deutschland. Primetals Technologies modernisiert den Direktumrichter-Antrieb der Fertigstraßen-Schopfschere - Photo: Salzgitter Flachstahl GmbH
09.03.2021

Direktumrichter- Antrieb der Fertigstraßen-Schopfschere bei Salzgitter Flachstahl modernisiert

Die Salzgitter Flachstahl GmbH hat Primetals Technologies mit dem Austausch des bestehenden Direktumrichter-Antriebssystems für die Schopfschere der Fertigstraße am Produktionsstandort Salzgitter, Deutschland beauftragt. Ziel des Projektes ist die Erhaltung der Verfügbarkeit der Fertigstraße, durch den Austausch des obsoleten Direktumrichter-Antriebs gegen einen neuen Direktumrichter-Antrieb. Bei der Ablösung des bestehenden Direktumrichter-Antriebssystems wird der Kundenwunsch realisiert, das neue System parallel zum existierenden Direktumrichter umschaltbar aufzubauen, um einen risikolosen Austausch mit kurzer Stillstandszeit zu gewährleisten. Das Projekt soll im November 2021 abgeschlossen werden.

Der Lieferumfang von Primetals Technologies beinhaltet den kompletten elektrischen Austausch des Direktumrichters. Des Weiteren umfasst der Auftrag die Lieferung eines neuen Wartenfelds, das Erstellen zusätzlicher Visualisierungsbilder und Diagnosemöglichkeiten, sowie die Einbindung des neuen Antriebssystems in die bestehende Schnittsteuerung der Fertigstraße.

Salzgitter Flachstahl ist die größte Stahltochter in der Salzgitter Gruppe. Über 5.500 Mitarbeiter erzeugten 2019 etwa 4,3 Millionen Tonnen Rohstahl. Die wichtigsten Abnehmer der Flachprodukte sind Fahrzeughersteller sowie deren Zulieferer, Röhren- und Großröhrenhersteller, Kaltwalzer und die Bauindustrie. In einem integrierten Hüttenwerk produziert das Unternehmen Warmbreitband, Bandstahl, Bandblech, Kaltfeinblech und oberflächenveredelte Produkte von 0,4 bis 25 mm Dicke und bis zu 2.000 mm Breite. Zum Herstellungsprogramm gehören Zieh-, Tiefzieh- und Sondertiefziehstähle, Bau- und Feinkornstähle sowie hoch- und höchstfeste Stähle.

(Quelle: Primetals Technologes, Limited)

Schlagworte

ModernisierungPrimetalsSalzgitter Flachstahl

Verwandte Artikel

NUCOR-JFE MEXICO produziert nun auf der neuen von der SMS group gelieferten und für eine Jahreskapazität von 400.000 Tonnen ausgelegten Feuerverzinkungslinie hochwertige Stahlbänder für die Automobilindustrie.
21.06.2021

Stahlbleche für die Automobilindustrie

NUCOR-JFE STEEL MEXICO hat der SMS group die Endabnahme für die neue in Silao, Mexiko, errichtete kontinuierliche Feuerverzinkungslinie erteilt.

Feuerverzinkungsanlage Japan JFE Steel Corporation Modernisierung Nucor Corporation NUCOR-JFE STEEL MEXICO SMS group USA
Mehr erfahren
18.06.2021

Spatenstich für mehr Kapazitäten

Der Stahlgroßhandel Jacob Bek baut seine Kapazitäten im Servicebereich weiter aus und investiert in eine hochmoderne neue Mehrstreifenquerteilanlage.

Deutschland Jacob Bek Mehrstreifenquerteilanlage Modernisierung Neubau Thyssenkrupp Materials Services
Mehr erfahren
Primetals Technologies‘ Mold Expert verhindert Durchbrüche bei Stranggießanlagen und reduziert den Wartungsaufwand.
18.06.2021

Endabnahmezertifikat für drei Mold-Expert-Systeme von Tangshan Heavy Plate erhalten

Endabnahme Mold-Expert-Systeme Primetals Tangshan Heavy Plate
Mehr erfahren
Panzhihua Steel & Vanadium ist mit der von SMS modernisierten 1.450-mm-Warmbreitbandstraße gut gerüstet, um zukünftig hochfestes und dünnes Warmband herzustellen zu können.
14.06.2021

Umbau der Warmbreitbandstraße

Umbau der Warmbreitbandstraße zur Produktionserhöhung und Erweiterung des Produktspektrums um hochfestes und dünnes Warmband.

Modernisierung Panzhihua Steel & Vanadium SMS group Warmbreitbandstraße
Mehr erfahren
Aktueller BOF-Konverter Nr. 2 bei ArcelorMittal Zenica
14.06.2021

ArcelorMittal Zenica bestellt neuen Konverter

Im April erhielt Primetals Technologies von dem bosnischen Stahlerzeuger ArcelorMittal Zenica d.o.o. den Auftrag, das Gefäß des BOF-Konverters Nr. 2 zu ersetzen und die d...

ArcelorMittal BOF-Konverter GrappS Konverter Modernisierung Primetals
Mehr erfahren