Unternehmen News
Ana-Cristina Grohnert - Photo: GFG Alliance
11.05.2021

GFG Alliance hat Ana-Cristina Grohnert in seinen globalen Beirat berufen

GFG Alliance hat Ana-Cristina Grohnert in seinen globalen Beirat berufen . Ana-Cristina Grohnert schließt sich 17 weiteren Experten aus Industrie, Politik, Wirtschaft und Recht an, die Leitlinien zur Strategie der GFG Alliance zur Umgestaltung der industriellen Fertigung und zur CO2-Neutralität bis 2030 (CN30) geben .

Ana-Cristina bringt umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Unternehmenstransformation und Personalstrategie in die GFG Alliance ein. Sie ist Vorsitzende der Charta der Vielfalt, einer Organisation mit dem Schwerpunkt Diversity and Inclusion als Geschäftserfolgsfaktor, die über 3.500 Unternehmen und rund 30% aller Mitarbeiter in Deutschland vertritt. In ihrer vorherigen Position als Vorstandsmitglied für HR und Internal Services bei der Allianz Deutschland AG war sie für Regionen mit 65.000 Mitarbeitern verantwortlich - die Hälfte der weltweiten Belegschaft der Allianz.

Ana-Cristina begann ihre Karriere im Bankwesen und in der Industrie und kombiniert eine starke Expertise im Finanz- und Risikomanagement mit ihrer Erfolgsbilanz in der Personalabteilung. Als Managing Partner bei Ernst & Young leitete sie eine zielgerichtete Transformations- und Personalstrategie und unterstützte die Restrukturierung von Finanzdienstleistungskunden. Sie wurde vom Manager Magazine und der Boston Consulting Group zu einer der einflussreichsten Frauen in der deutschen Wirtschaft ernannt.

Sanjeev Gupta, Executive Chairman der GFG Alliance, sagte: „Ich freue mich sehr, Ana-Cristina im Global Advisory Board der GFG Alliance begrüßen zu dürfen. Die Leitlinien des Verwaltungsrats werden von entscheidender Bedeutung sein, wenn wir unsere Bemühungen um unsere CN30-Verpflichtungen fortsetzen und bewährte Verfahren in den Bereichen Umwelt, Soziales und Governance liefern. Das fundierte Wissen von Ana-Cristina, wie Veränderungen in komplexen globalen Umgebungen vorangetrieben werden können, bereichert die weltweit führende Branchenkompetenz des Verwaltungsrats weiter. “

Ana-Cristina Grohnert sagte: „Das schnelle internationale Wachstum der GFG Alliance und ihre Strategie zur Dekarbonisierung der Industrie sind wirklich aufregend. Ich freue mich sehr darauf, mit der Führung von GFG und dem Global Advisory Board an der nächsten Wachstumsphase von GFG und ihrem Engagement für Umwelt, Soziales und Governance zu arbeiten. “

Die ordentlichen Mitglieder des globalen Beirats der GFG Alliance sind Mark Elborne (Präsident des Verwaltungsrates), Jon Bolton, Lord Lancaster von Kimbolton, Carwyn Jones, Alexander Downer, Anne Lange, Henri Proglio, Sigieri Diaz della Vittoria Pallavicini, Cristian Colteanu, Peter Stracar, Michael Setterdahl, Ray LaHood, Ray Horsburgh, Simon McKeon, Michael Morley, Professor Ross Garnaut, SJ Mukhopadhaya und Ana-Cristina Grohnert.

(Quelle: GFG Alliance)

Schlagworte

GFG AlliancePersonalien

Verwandte Artikel

Jann Brown
15.06.2021

RHI Magnesita erweitert Verwaltungsrat

RHI Magnesita, ein weltweit agierender Anbieter von Feuerfestprodukten, -systemen und -lösungen, gibt am 11. Juni 2021 die Bestellung von drei neuen unabhängigen Non-Exec...

Personalien RHI Magnesita
Mehr erfahren
Dr.-Ing. Stephan Mayer
04.06.2021

Wechsel an der Spitze von TRUMPF Werkzeugmaschinen

Führungswechsel im Geschäftsbereich Werkzeugmaschinen

Personalien TRUMPF GmbH + Co. KG Werkzeugmaschinen
Mehr erfahren
02.06.2021

Neue Geschäftsführer bestellt

Die Becker Stahl-Service GmbH und die Klöckner & Co Deutschland GmbH, beides Tochtergesellschaften der Klöckner & Co SE, stellen ihre Geschäftsführung neu auf.

Becker Stahl-Service GmbH Klöckner & Co Deutschland GmbH Personalien
Mehr erfahren
Håkan Folin
02.06.2021

Änderungen im Vorstand von SSAB

Personalien SSAB
Mehr erfahren
Päivi Allenius
27.05.2021

Outokumpu ernennt Päivi Allenius zur Leiterin der Kommunikation

Outokumpu hat Päivi Allenius mit Wirkung zum 7. Juni 2021 zum Vice President - Group Communications ernannt. Sie wird an Johann Steiner, Chief Human Resources Officer, be...

Outokumpu Personalien
Mehr erfahren