Technik
Von Primetals Technologies modernisierter LD-(BOF-)Konverter im Stahlwerk der Chelyabinsk Metallurgical Plant (ChMK), Teil der Mechel-Gruppe in Tscheljabinsk, Russland - Foto: Primetals Technologies
09.06.2020

Modernisierter LD-(BOF-)Konverter bei Mechel

Kapazitätssteigerung durch Erhöhung des Abstichgewichts

Im Mai erteilte die Mechel-Gruppe die Endabnahmebescheinigung für einen von Primetals Technologies modernisierten LD-(BOF-)Konverter im Stahlwerk der Chelyabinsk Metallurgical Plant (ChMK) in Russland aus. Die Projektziele bestanden darin, die Altausrüstung auszutauschen, die Kapazität durch Erhöhung des Abstichgewichts auf 160 t zu steigern und die Schmelzfolgezeiten durch Verkürzung der Blasdauer zu optimieren. Gleichzeitig installierte Mechel einen neuen Kühlkamin und die zugehörige Abgasreinigungsanlage, um die Emissionen des Konverters zu senken; diese Ausrüstung wurde von OOO Rosenergostal, Belgorod, geliefert. Dies ist der dritte Konverter, den Primetals Technologies im Stahlwerk Tscheljabinsk modernisiert hat. 

Der neue Konverter ist Bestandteil eines Ausbauprogramms, in dessen Rahmen sich die Produktionskapazität des Konverterstahlwerks erhöhen wird. Primetals Technologies war für das Basis und Detailengineering verantwortlich und lieferte Kernkomponenten, darunter das Konvertergefäß, den Tragring, den Schlackenschutz und das wartungsfreie Konverteraufhängungssystem Vaicon Link. Außerdem wurde der Kippantrieb zusammen mit seinen Wechselstrommotoren ausgetauscht und die dazugehörige Basisautomatisierung implementiert. Darüber hinaus übernahm Primetals Technologies die Überwachung der Montage und Inbetriebnahme vor Ort.

Die Mechel-Gruppe ist ein führender russischer Erzeuger von Stahl, Eisenlegierungen, Kohle und Energie. Mit dem Werk ChMK im Oblast Tscheljabinsk betreibt Mechel die größte integrierte Produktionsstätte des Landes und ist der führende Hersteller von Edelstahl. ChMK produziert eine breite Palette an Erzeugnissen: von Roheisen über Stahlhalbzeuge, Lang- und Flachprodukte aus Kohlenstoff-, Bau-, Werkzeug- und korrosionsbeständigen Stählen bis hin zu Trägern und Schienen.

Primetals Technologies

Schlagworte

KonverterModernisierungStahlerzeugung

Verwandte Artikel

NUCOR-JFE MEXICO produziert nun auf der neuen von der SMS group gelieferten und für eine Jahreskapazität von 400.000 Tonnen ausgelegten Feuerverzinkungslinie hochwertige Stahlbänder für die Automobilindustrie.
21.06.2021

Stahlbleche für die Automobilindustrie

NUCOR-JFE STEEL MEXICO hat der SMS group die Endabnahme für die neue in Silao, Mexiko, errichtete kontinuierliche Feuerverzinkungslinie erteilt.

Feuerverzinkungsanlage Japan JFE Steel Corporation Modernisierung Nucor Corporation NUCOR-JFE STEEL MEXICO SMS group USA
Mehr erfahren
18.06.2021

Spatenstich für mehr Kapazitäten

Der Stahlgroßhandel Jacob Bek baut seine Kapazitäten im Servicebereich weiter aus und investiert in eine hochmoderne neue Mehrstreifenquerteilanlage.

Deutschland Jacob Bek Mehrstreifenquerteilanlage Modernisierung Neubau Thyssenkrupp Materials Services
Mehr erfahren
Panzhihua Steel & Vanadium ist mit der von SMS modernisierten 1.450-mm-Warmbreitbandstraße gut gerüstet, um zukünftig hochfestes und dünnes Warmband herzustellen zu können.
14.06.2021

Umbau der Warmbreitbandstraße

Umbau der Warmbreitbandstraße zur Produktionserhöhung und Erweiterung des Produktspektrums um hochfestes und dünnes Warmband.

Modernisierung Panzhihua Steel & Vanadium SMS group Warmbreitbandstraße
Mehr erfahren
Aktueller BOF-Konverter Nr. 2 bei ArcelorMittal Zenica
14.06.2021

ArcelorMittal Zenica bestellt neuen Konverter

Im April erhielt Primetals Technologies von dem bosnischen Stahlerzeuger ArcelorMittal Zenica d.o.o. den Auftrag, das Gefäß des BOF-Konverters Nr. 2 zu ersetzen und die d...

ArcelorMittal BOF-Konverter GrappS Konverter Modernisierung Primetals
Mehr erfahren
11.06.2021

Oryx Stainless Group eröffnet neues Lager in Spanien

Das Unternehmen Oryx Stainless España S.L. hat am 1. Mai 2021 einen neuen Lager- und Umschlagplatz in Vilanova i la Geltrú, 40 km südlich von Barcelona, eröffnet.

Edelstahl Modernisierung Oryx Stainless España S.L. Oryx Stainless Group
Mehr erfahren