Unternehmen News
Photo: Tenova
02.10.2020

Neuen Elektrolichtbogenofen in Betrieb genommen

Der Anlagenbauer Tenova nahm am 17. September 2020 beim Stahlhersteller Acciaieria Arvedi, Cremona (Italien), den bislang leistungsfähigsten Consteel® Elektrolichtbogenofen (EAF) in Betrieb.

Diese rekordverdächtige Schmelzanlage ersetzt den bestehenden Consteel®-Ofen, der erst im Jahr 2008 installiert wurde. Der EAF hat eine Abstichleistung von 300 Tonnen bei einer Einschaltdauer (Schmelzzeit) von 37 Minuten. Die Anlage ist für den Betrieb mit bis zu 30% HBI (heißbrikettiertem Eisenschwamm) oder anderen Schrottersatzstoffen ausgelegt.

Die hervorragende Produktivität des neuen Consteel®-Ofens wurde mit dem Ziel entwickelt, die gestiegene Bedarfsmenge der kürzlich modernisierten ESP Gieß - und Walzlinie des Stahlwerks zu decken. Diese Einschmelzrate wurden noch nie zuvor von einem einzigen EAF weltweit erreicht. Ermöglicht wird dies durch die patentierte kontinuierliche Chargier- und Schmelztechnologie Consteel® von Tenova, ergänzt durch Consteerrer®, ein innovatives elektromagnetisches Rührsystem, das gemeinsam mit ABB entwickelt wurde.

"Dank der Zusammenarbeit zwischen dem Tenova-Projektteam und dem Werkspersonal von Acciaieria Arvedi konnten wir die nahtlose Inbetriebnahme einer solch beispiellosen Anlage miterleben", sagte Silvio Reali, Senior Vice President von Tenova. "Wir befinden uns derzeit in einer sehr schnellen Hochlaufphase. Bereits wenige Tagen nach der Inbetriebnahme läuft der Ofen schon im Dreischichtbetrieb und erreicht eine hohe Produktionsrate und Leistung.

Der Elektrolichtbogenofen hat einen Gestelldurchmesser von 9,1 m und wird kontinuierlich von einem 4 m breiten Consteel®-Stoßfördersystem beschickt. Der Ofen ist außerdem mit einem hochmodernen Automatisierungspaket (Level 1 und Level 2) ausgestattet.

(Quelle: Tenova)

Schlagworte

ElektrolichtbogenofenTenova

Verwandte Artikel

13.12.2022

Neuer TCF® Zweikammer-Schmelzofen für Aluminiumschrott-Recycling

Tenova LOI Thermprocess hat die Produktionsoptimierung eines neuen Zweikammer-Schmelzofens TCF® bei E-Max Billets in Kerkrade, Niederlande, erfolgreich abgeschlossen.

Aluminium Anlagen Emissionen Erdgas EU Inbetriebnahme Industrie ING Lieferung Modernisierung Montage Niederlande Optimierung Produktion Recycling Schmelze Schmelzen Schrott Tenova Tenova LOI Thermprocess Thermprocess Unternehmen Wirtschaft
Mehr erfahren
ArcelorMittal gründet Forschungsabteilung für klimaneutrale Stahlproduktion in Deutschland
12.12.2022

Forschungsabteilung für klimaneutrale Stahlproduktion gegründet

ArcelorMittal hat das erste deutsche Kompetenzzentrum für Forschung und Entwicklung (F&E) zur Herstellung von klimaneutralem Stahl geschaffen.

Anlagen Bremen Dekarbonisierung Deutschland Direktreduktion Duisburg Einsparung Eisenschwamm Elektrolichtbogenofen Emissionen Energie Entwicklung Erdgas EU Forschung Hochofen ING Klima Lichtbogenofen Produktion Schrott Stahl Stahlerzeugung Stahlproduktion Transformation USA Wasserstoff Wasserstoffbasiert Wirtschaft Zusammenarbeit
Mehr erfahren
EAF Quantum von Primetals Technologies – im Einsatz bei Langxi County Hongtai Steel
02.12.2022

Neuer EAF Quantum bei Hongtai Steel

Primetals Technologies hat kürzlich das Endabnahmezertifikat (Final Acceptance Certificate, FAC) für seinen Elektrolichtbogenofen Quantum erhalten.

Automation Baustahl China CO2 Draht Elektrolichtbogenofen Elektrostahlwerk Emissionen Endabnahme Energie Entstaubung EU ING Konstruktion Lichtbogenofen Lieferung Ltd Patent Pfannenofen Primetals Produktion Produktionsprozess Schmelze Schmelzen Schrott Stahl Stahlproduktion Stahlwerk Unternehmen Walzen Walzwerk Zahlen Zertifikat
Mehr erfahren
Gas-isolierte Schaltanlage 8VN1 Blue GIS mit Vakuumschalttechnik und Clean Air Isolation
25.11.2022

Ein großer Schritt zum grünen Stahl

FERALPI STAHL baut auf dem Werksgelände ein eigenes Umspannwerk und leistet damit ein weiteres Mal Pionierarbeit.

Anlagen Anlagentechnik Berlin CO2 CO2-Emissionen DSV Elektrolichtbogenofen Emissionen Entwicklung EU Feralpi Handel ING Investition Lichtbogenofen Nachhaltigkeit Neubau Optimierung Recycling Sachsen Schrott Schwefel Siemens Energy Stahl Stahlwerk Strategie Technik Umwelt Unternehmen USA Walzwerk Wettbewerb
Mehr erfahren
von links nach rechts Neuer state-of-the Art Hubbalkenofen erhitzt die ersten Brammen: Christian Schrade, Geschäftsführer Tenova LOI Thermprocess GmbH; Sascha Bothen, Senior Vice President Sales & Marketing Tenova LOI Thermprocess GmbH; Dr. Heike Denecke-Arnold, Chief Operating Officer (COO), Frank Pozun, Downstream Operations, Leiter Warmbandwerk 2 thyssenkrupp Steel
09.11.2022

Top-Oberflächen für die Automobilindustrie

thyssenkrupp Steel hat im Warmbandwerk in Duisburg einen neuen hochmodernen Hubbalkenofen in Betrieb genommen

Anlagen Automobil Blech Bleche Bramme Brenner CO2 CO2-Emissionen Duisburg Emissionen Energie Energieeffizienz Erdgas EU Hubbalkenofen Inbetriebnahme Industrie Investition Leichtbau Optimierung Paris Produktion Stahl Steuerung Strategie Technik Tenova Tenova LOI Thermprocess Thermprocess Thyssen thyssenkrupp Thyssenkrupp Steel Europe Thyssenkrupp Steel Europe AG Warmband Wasserstoff
Mehr erfahren