Unternehmen News
Photo: Tenova
02.10.2020

Neuen Elektrolichtbogenofen in Betrieb genommen

Der Anlagenbauer Tenova nahm am 17. September 2020 beim Stahlhersteller Acciaieria Arvedi, Cremona (Italien), den bislang leistungsfähigsten Consteel® Elektrolichtbogenofen (EAF) in Betrieb.

Diese rekordverdächtige Schmelzanlage ersetzt den bestehenden Consteel®-Ofen, der erst im Jahr 2008 installiert wurde. Der EAF hat eine Abstichleistung von 300 Tonnen bei einer Einschaltdauer (Schmelzzeit) von 37 Minuten. Die Anlage ist für den Betrieb mit bis zu 30% HBI (heißbrikettiertem Eisenschwamm) oder anderen Schrottersatzstoffen ausgelegt.

Die hervorragende Produktivität des neuen Consteel®-Ofens wurde mit dem Ziel entwickelt, die gestiegene Bedarfsmenge der kürzlich modernisierten ESP Gieß - und Walzlinie des Stahlwerks zu decken. Diese Einschmelzrate wurden noch nie zuvor von einem einzigen EAF weltweit erreicht. Ermöglicht wird dies durch die patentierte kontinuierliche Chargier- und Schmelztechnologie Consteel® von Tenova, ergänzt durch Consteerrer®, ein innovatives elektromagnetisches Rührsystem, das gemeinsam mit ABB entwickelt wurde.

"Dank der Zusammenarbeit zwischen dem Tenova-Projektteam und dem Werkspersonal von Acciaieria Arvedi konnten wir die nahtlose Inbetriebnahme einer solch beispiellosen Anlage miterleben", sagte Silvio Reali, Senior Vice President von Tenova. "Wir befinden uns derzeit in einer sehr schnellen Hochlaufphase. Bereits wenige Tagen nach der Inbetriebnahme läuft der Ofen schon im Dreischichtbetrieb und erreicht eine hohe Produktionsrate und Leistung.

Der Elektrolichtbogenofen hat einen Gestelldurchmesser von 9,1 m und wird kontinuierlich von einem 4 m breiten Consteel®-Stoßfördersystem beschickt. Der Ofen ist außerdem mit einem hochmodernen Automatisierungspaket (Level 1 und Level 2) ausgestattet.

(Quelle: Tenova)

Schlagworte

ElektrolichtbogenofenTenova

Verwandte Artikel

12.09.2022

FERALPI STAHL feiert 30 Jahre in Riesa

Am Tag der offenen Tür begrüßte FERALPI STAHL rund 1.000 Besucherinnen und Besucher, die hinter die Kulissen des Gastgebers schauen wollten.

Bund Coils Deutschland Draht Elektrolichtbogenofen EU Gesellschaft Industrie ING Innovation Investition Italien Lichtbogenofen Produktion Stahl Strangguss Walzwerk
Mehr erfahren
Doppelpfannenofen von Primetals Technologies für den mexikanischen Stahlhersteller TYASA.
07.09.2022

Mexikanischer Stahlproduzent bestellt Doppelpfannenofen

Der mexikanische Stahlhersteller Talleres y Aceros S.A. de C.V. (TYASA) hat mit Primetals Technologies einen Vertrag über einen neuen Doppelpfannenofen unterzeichnet.

Automation Bauindustrie Beschichtungsanlage Coils Doppel-Vakuumentgasungsanlage Elektrolichtbogenofen Entstaubung EU IMU Industrie ING Kaltwalzwerk Lichtbogenofen Lieferung Metallurgie Pfannenofen Primetals Produktion Stahl Stahlwerk Strangguss Unternehmen Walzwerk
Mehr erfahren
Wichtiger Schritt für die CO2-arme Stahlherstellung in Salzgitter – die Vertragsunterzeichnung für den ersten Elektrolichtbogenofen (v. l.): Alexander Stein, Geschäftsführung Salzgitter Flachstahl; Ulrich Grethe, Konzerngeschäftsleitung Salzgitter AG; Aashish Gupta, Executive Vice President Primetals; Dr. Jan Friedemann Paul, Senior Vice President Primetals
25.08.2022

Salzgitter AG vergibt ersten Auftrag für SALCOS®-Anlagentechnik

Nachdem der Aufsichtsrat der Salzgitter AG im Juli Eigenmittel in Höhe von 723 Mio. € für SALCOS® - Salzgitter Low CO2 Steelmaking freigegeben hat, erfolgt jetzt die erst...

Anlagen Anlagentechnik Aufsichtsrat Bramme CO2 CO2-Emissionen Dekarbonisierung Digitalisierung Direktreduktion Eisenschwamm Elektrolichtbogenofen Emissionen Entstaubung EU Flachstahl Green Steel Gupta Industrie ING Koks Konverter Lichtbogenofen Lieferung Montage Primetals Produktion Rohstahlproduktion Salzgitter Flachstahl Salzgitter Flachstahl GmbH Schrott Stahl Stahlerzeugung Stahlindustrie Stahlproduktion Strategie Technik Transformation Wasserstoff Wasserstoffbasiert Wirtschaft
Mehr erfahren
Bau eines Fischerei-Terminals im Hafen von Egersund, Norwegen
01.07.2022

Nachhaltige Lösungen für die Bauinfrastruktur

ArcelorMittal hat einen weiteren Meilenstein auf seinem Weg zur angestrebten Klimaneutralität im Jahr 2050 gesetzt.

ArcelorMittal Bagger Bauindustrie Bund Dekarbonisierung Elektrolichtbogenofen Emissionen Energie EU Frankreich Hochwasser IBU Industrie ING Innovation Klima Klimaneutralität Lichtbogenofen Lieferung Niederlande Produktion Sensoren Stahl Stahlindustrie Strategie Transport Umwelt
Mehr erfahren