Technik
Morgan Vee Mini-Block in Betrieb. - Foto: Primetals Technologies
29.05.2020

Primetals Technologies verkauft Drahtstraßen nach China

Ein Lieferant von Ausgangsprodukten für Verbindungselemente und Produzent von Schweißdraht und Baustählen in Nordchina hat drei Hochgeschwindigkeitsdrahtstraßen in Auftrag gegeben, die in der Nordregion errichtet werden. Durch die Modernisierung der bestehenden Produktionskapazitäten soll die Marktposition gefestigt werden. Die neuen Drahtstraßen mit verbessertem thermomechanischen Walzvermögen, die von Primetals ­Technologies geliefert werden, sollen weitere Walzwerke ergänzen und in die Hauptproduktionsbasis des Unternehmens eingefügt werden. Die Inbetriebnahme ist für Mitte bis Ende 2020 vorgesehen.

Der Lieferumfang für die einsträngigen Hochgeschwindigkeitsdrahtstraßen setzt sich aus drei Mini-Fertigstraßen (Morgan Vee Mini-Blocks) mit drei Sätzen von intelligenten Morgan-Treibrollen und Hochgeschwindigkeitswindungslegern, Hydrauliksystemen und Ölschmiersystemen zusammen. Zwei Drahtstraßen werden mit einer zweigerüstigen Mini-Fertigwalzstraße 230 und die dritte Drahtstraße mit einer Mini-Fertigwalzstraße 250 ausgerüstet. Des Weiteren liefert Primetals ­Technologies Luft- und Ölsysteme für eine Reißschere und Drahtführung.

Jede der drei Drahtstraßen bietet eine Produktionskapazität von 720.000 t/a und eine maximale Arbeitsgeschwindigkeit von 115 m/s bei einer maximalen Walzrate von 150 t/h. Die Walzstraßen können Draht mit einem Durchmesser von 5,5 bis 20 mm und 20 bis 28 mm, Bewehrungsstahl mit einem Durchmesser von 6 bis 16 mm sowie Coils mit einem Innendurchmesser von 850 mm und einem Außendurchmesser von 1.250 mm produzieren.

Primetals Technologies

Schlagworte

Draht

Verwandte Artikel

Morgan-Hochgeschwindigkeitslegekopf von Primetals Technologies
04.03.2021

Neuer Drahtauslass erweitert Kaptans Produktportfolio

Primetals Technologies wurde von Kaptan Demir Çelik (Kaptan Iron & Steel), Teil der Kaptan-Gruppe, mit der Lieferung eines kompletten Drahtauslasses nach Marmara Ereğlisi...

Draht Kaptan Demir Çelik Primetals Türkei
Mehr erfahren
Eine Geradeausziehmaschine von EJP Italmec für hochgekohlte Drähte
27.01.2021

EJP expandiert in der internationalen Drahtindustrie

Die EJP Maschinen GmbH mit Sitz in Baesweiler bei Aachen hat im Dezember 2020 eine substantielle Beteiligung an der Italmec Sp. Z o.o. aus Katowice / Polen übernommen.

Draht EJP Italmec Sp. z o.o. Polen
Mehr erfahren
06.11.2020

Neue kombinierte Draht- und BIC Straße inklusive der KOCKS 3-Walzentechnologie in Betrieb genommen

Der chinesische Stahlhersteller Guangdong Shaoguan Iron & Steel Co. hat seine brandneue kombinierte Draht- und BIC Straße in Betrieb genommen. Die Walzstraße beinhaltet e...

Draht Friedrich Kocks Inbetriebnahme Modernisierung Walzstraße
Mehr erfahren
Robert Jungbluth (links), einer der Geschäftsführer der EJP Maschinen GmbH, und Lothar Köppen, der Geschäftsführer der EJP WIRE Technology GmbH
07.10.2020

EJP WIRE Technology: Kooperation stärkt die Präsenz in der internationalen Drahtindustrie

Die EJP WIRE Technology GmbH mit Sitz in Schwerte und die Italmec Sp. z o.o. mit Sitz in Katowice / Polen haben eine Kooperationsvereinbarung geschlossen. Ziel dieser str...

Draht EJP WIRE Technology GmbH Italmec Sp. z o.o.
Mehr erfahren
Morgan-Stelmor-Kühlband von Primetals Technologies in Betrieb während der Produktion
08.04.2020

HBIS Shijiazhuang Iron & Steel erhält neues Stahldrahtwalzwerk

Um Umweltauflagen zu erfüllen und die Produktion zu optimieren, hat die HBIS Shijiazhuang Iron & Steel Co. Ltd. in Shijiazhuang in der Provinz Hebei, Volksrepublik China,...

Anlagen Draht Walztechnik
Mehr erfahren