Unternehmen News
Photo:pixabay
08.02.2021

RHI Magnesita trennt sich von Produktionswerken in Norwegen und Irland

RHI Magensita, ein führender Feuerfestanbieter, hat den Verkauf der beiden folgenden Unternehmen an Callista Private Equity GmbH erfolgreich abgeschlossen: Die norwegische RHI Normag AS mit Sitz in Porsgrunn und die irische Premier Periclase mit Sitz in Drogheda, die beide überwiegend Produkte auf Magnesiabasis für die Düngemittel-, Futtermittel-, Hydrometallurgie-, Zellstoff- und Papier-, Umwelt- und Feuerfestindustrie herstellen.

Mit Wirkung zum 1. Februar 2021 wurden die Unternehmen in den Besitz von Callista übertragen. RHI Magnesita begründet die Verkaufsentscheidung mit der laufenden globalen Standort-Optimierung.

Callista ist auf den Erwerb von nicht zum Kerngeschäft gehörenden Konzern-Assets und die anschließende Optimierung der Unternehmen auf Standalone-Basis spezialisiert. In anderen vergleichbaren Carve-out-Situationen hat Callista seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, integrierte Einheiten zu erfolgreichen Standalone-Unternehmen zu entwickeln.

Als neuer Anteilseigner wird Callista den Weg für die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit sowie für eine nachhaltige und erfolgreiche Expansion ebnen. In diesem Zusammenhang wird das Team von Callista das Unternehmen bei wesentlichen organisatorischen und strategischen Projekten unterstützen, während die Management-Teams der Unternehmen für das operative Tagesgeschäft verantwortlich bleiben.

(Quelle: RHI Magnesita)

Schlagworte

Callista Private Equity GmbHFeuerfestproduktePremier PericlaseRHI MagnesitaRHI Normag ASVerkauf

Verwandte Artikel

Jann Brown
15.06.2021

RHI Magnesita erweitert Verwaltungsrat

RHI Magnesita, ein weltweit agierender Anbieter von Feuerfestprodukten, -systemen und -lösungen, gibt am 11. Juni 2021 die Bestellung von drei neuen unabhängigen Non-Exec...

Personalien RHI Magnesita
Mehr erfahren
11.06.2021

Zusammenschluss schafft Expansionsmöglichkeiten

Die Maass Global Group hat ihr nordamerikanisches Tochterunternehmen Maas Flange Corporation an die AFG Holdings, Inc. verkauft.

AFG Holdings Maass Global Group Nordamerika Verkauf
Mehr erfahren
Stefan Borgas, CEO RHI Magnesita
03.05.2021

RHI Magnesita startet Partnerschaft mit Microsoft

RHI Magnesita gab am 28. April 2021 die strategische Partnerschaft mit Microsoft bekannt.

Feuerfestprodukte Microsoft Partnerschaft RHI Magnesita
Mehr erfahren
RHI Magnesita Werk in Urmitz
29.03.2021

RHI Magnesita modernisiert Standort in Urmitz mit 23 Millionen Euro

RHI Magnesita investiert in den kommenden zwei Jahren 23 Millionen Euro in die Digitalisierung und Modernisierung seines Standorts in Urmitz in Deutschland.

Feuerfestprodukte Modernisierung RHI Magnesita Urmitz
Mehr erfahren
12.03.2021

RHI Magnesita kündigt ein neues Nachhaltigkeitsprogramm an

Anlässlich der Veröffentlichung der Jahresergebnisse kündigt RHI Magnesita ein neues Nachhaltigkeitsprogramm an und berichtet über eine robuste finanzielle Performance tr...

CO2 Ergebnis Klimaziel Nachhaltigkeitsprogramm RHI Magnesita
Mehr erfahren