Unternehmen News
Das österreichische Unternehmen Mosdorfer hat unter anderem zwei Spindelpressen bei Schuler in Auftrag gegeben - © Schuler
01.08.2021

Schuler liefert sieben Pressen an Mosdorfer

Auf über 300 Jahre Erfahrung im Schmieden kann die Mosdorfer GmbH mit Sitz im österreichischen Weiz zurückblicken.

Ab Mitte des vergangenen Jahrhunderts spezialisierte sich das Unternehmen auf Armaturen für Hochspannungs-Freileitungen bis 1.200 Kilovolt, die auf der ganzen Welt von den heißesten Wüsten bis in die höchsten Berge Strom transportieren. Bei der Produktion kommen künftig auch zwei Spindel- und fünf C-Gestell-Pressen zum Einsatz, die Mosdorfer jetzt bestellt hat.

„Unser Kunde hat sich erstmals für Anlagen aus dem Hause Schuler entschieden“, freut sich Geschäftsführer Frank Klingemann. „Da in der neuen Schmiede von Mosdorfer besonders wirtschaftliche und energieeffiziente Maschinen zum Einsatz kommen sollen, sind unsere Spindelpressen mit ServoDirekt-Technologie die ideale Lösung.“

Es handelt sich um zwei Maschinen vom Typ PAR360 SDT sowie PAR265 SDT mit 2.100 und 1.100 Tonnen Presskraft.

Durch die Servomotoren bauen die Spindelpressen niedriger und bieten eine verbesserte Antriebsregelbarkeit sowie höhere Anlaufmomente mit verkürzten Hubablaufzeiten. Der geschlossene Wasserkühlkreislauf für die Servomotoren führt dabei zu einer optimierten Temperaturstabilität des Antriebssystems unabhängig von betrieblichen Luftverhältnissen.

(Quelle: Schuler AG)

Schlagworte

Mosdorfer GmbHÖsterreichSchmiedenSchuler AGSpindelpresse

Verwandte Artikel

Derek Bond bei einem seiner Besuche vor Ort
26.11.2021

Dango & Dienenthal stärkt die Präsenz in Großbritannien

Dango & Dienenthal intensiviert mit dem Branchenspezialisten Derek Bond, einem Insider der Gießerei- und Schmiedeindustrie, Beratung und Support der Kunden in Großbritann...

Aluminium Biegen Dango & Dienenthal EU Großbritannien Industrie ING Legierungen Lieferketten Optimierung Produktion Schmelze Schmelzen Schmieden Unternehmen Walzen
Mehr erfahren
21.10.2021

Energiepreisanstieg bedeutet für viele Betriebe der Stahl- und Metallverarbeitung das Aus

Der rasante Anstieg der Preise für Industriestrom und Erdgas bedeutet für viele mittel-ständische Industriebetriebe der Stahl- und Metallverarbeitung, dass sie nicht mehr...

Aluminium Automobil Bund Deutschland Energiewende Entwicklung Erdgas Essen EU Gesellschaft Handel Industrie ING Innovation Klima Metallverarbeitung Offshore Politik Schmieden Stahl Unternehmen USA Wasserstoff Wirtschaft Wirtschaftsverband Stahl- und Metallverarbeitung e.V. WSM WSM Wirtschaftsverband Stahl- und Metallverarbeitung e.V. Zahlen Zulieferindustrie
Mehr erfahren
thyssenkrupp´s neue Schmiedelinie am Standort Homburg/ Saar
27.09.2021

Modernste Schmiedelinie der Welt nimmt Produktion auf

Die neue Schmiedelinie von thyssenkrupp am saarländischen Standort Homburg hat im September mit der Produktion erster Musterteile für Lkw-Fahrwerkskomponenten begonnen.

Antrieb Automobil Baumaschinen Bergbau Corona Energie Energieeffizienz Entwicklung Essen EU Investition Presse Pressen Produktion Schmieden Schmiedepresse Strategie Thyssen thyssenkrupp Unternehmen Vertrieb
Mehr erfahren
20.08.2021

thyssenkrupp veräußert Geschäftsbereich Carbon Components

thyssenkrupp hat am 19. August 2021 den Verkauf der thyssenkrupp Carbon Components GmbH an die Action Composites GmbH aus Österreich bekanntgegeben.

Action Composites GmbH Österreich thyssenkrupp Thyssenkrupp Multi Tracks Communications Verkauf
Mehr erfahren
Eine voll vernetzte C-Gestell-Presse zeigt Schuler auf der Fachmesse Blechexpo in Stuttgart vom 26. bis 29. Oktober
04.08.2021

„Digital Suite“ in Aktion erleben

Auf der Fachmesse Blechexpo vom 26. bis 29. Oktober in Stuttgart präsentiert Schuler als erster Hersteller eine vernetzte C-Gestell-Presse.

Blechexpo Pressen Schuler AG
Mehr erfahren