Unternehmen News
Vertragsunterzeichnung im CSC Kaohsiung-Werk, am 24. November 2020 - Photo: PAUL WURTH S.A.
05.01.2021

Taiwans CSC setzt auf Paul Wurth-Kokereitechnik

Taiwans größtes Stahlunternehmen China Steel Corporation (CSC) hat Paul Wurth mit der Lieferung modernster Kokereitechnik für einen neuen Kokereikomplex beauftragt, der im Stahlwerk Kaohsiung von CSC gebaut werden soll.  

Der Lieferumfang von Paul Wurth umfasst zwei Batterien, zwei Sätze Kokereimaschinen und den vorgelagerten Teil einer neuen Kokereigasbehandlungsanlage. Für diese Anlageneinheiten umfasst der am 24. November 2020 offiziell unterzeichnete Vertrag das Engineering, die Lieferung von Schlüsselausrüstungen sowie Überwachungsleistungen bei Montage, Inbetriebnahme und Leistungsgarantieprüfungen.  

Die beiden Paul Wurth Jumbo-Ofenbatterien (Nr. 9 & 10) mit Schüttbetrieb zählen 74 Öfen pro Batterie mit einer Ofenkammerabmessung von 7,6m Höhe, 0,55m durchschnittlicher Breite und 20m Länge und sind mit einem under jet Heizsystem kombiniert mit Abgasrückführung ausgestattet. Die Batterien sind für eine jährliche Gesamtproduktion von 2,095 Millionen Tonnen Koks ausgelegt, während die Gasbehandlungsanlage für einen Koksofengasstrom von 130 000 Nm3/h konzipiert ist.  

Mit besonderem Fokus auf Umweltschutz und Automatisierung wird Paul Wurth die neuen Batterien mit selbstentwickelten Lösungen wie dem SOPRECO®-System zur individuellen Ofendruckregelung, dem Smokeless Charging System zur Emissionskontrolle, dem hochautomatisierten System für Kokereimaschinen und dem CokeXpert™ Level-2-Automatisierungssystem ausstatten. Dank dieser hochmodernen Technologien wird der Kunde in der Lage sein, die höchsten Standards in Bezug auf Produktivität und Qualität des Kokses, Emissionskontrolle, Energieverbrauch, Benutzerfreundlichkeit und Anlagensicherheit zu erfüllen.  

Die Inbetriebnahme der neuen Kokerei wird für die Batterie Nr. 9 im Jahr 2024 und für die Batterie Nr. 10 im Jahr 2025 erwartet.  

Nach der kürzlichen Vertragsunterzeichnung mit Posco für eine neue Kokerei in Südkorea bestätigt dieses zusätzliche Projekt in Ostasien die Position von Paul Wurth als vertrauenswürdiger Partner für Kokereiprojekte weltweit.

(Quelle: PAUL WURTH S.A. )

Schlagworte

CSC Kaohsiung-WerkKokereikomplexKokereitechnikModernisnierungPaul WurthTaiwan

Verwandte Artikel

SMS digital begrüßt CAP am Hauptsitz von Vetta in Belo Horizonte, Brasilien
26.09.2022

Siderúrgica Huachipato beauftragt Digitalisierungsprojekt

SMS digital, ein Center of Excellence der SMS group, hat eine Vereinbarung über die Implementierung eines Pakets hochentwickelter, digitaler Services für das Stahlwerk vo...

Anlagen Arbeitssicherheit Bergbau BRIC Chile CO2 CO2-Emissionen Digitalisierung Emissionen Energie Erdgas Essen EU Gesellschaft Getriebe Hochofen IMU Inbetriebnahme Industrie ING Klima Klimaziel Klimaziele Koks Kooperation Lieferung Messung Nachhaltigkeit Optimierung Paul Wurth Produktion Produktionsprozess Roheisen Sensoren Service SMS SMS digital SMS group SMS group GmbH Stahl Stahlwerk Temperatur Transformation Transformationsprozess Umwelt Unternehmen Vereinbarung Wasserstoff Wettbewerb Wurth Zertifikat
Mehr erfahren
Die neue Repräsentanz liegt im Zentrum von Kaohsiung, Taiwan
15.07.2022

Repräsentanz in Taiwan eröffnet

Die Friedrich Kocks GmbH & Co. KG hat eine Repräsentanz in Taiwan eröffnet, um die Entwicklung des Geschäfts weiter voranzutreiben.

Entwicklung EU Friedrich Kocks Strategie Taiwan USA Wirtschaft
Mehr erfahren
Nordeingang, Entrance north, Arrival, Ankunft
25.06.2022

wire und Tube 2022 - Nachhaltigkeit vieldiskutiertes Thema

1.822 Aussteller aus über 50 Ländern kamen vom 20. bis 24. Juni 2022 nach Düsseldorf, um auf 93.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche technologische Highlights aus ihren B...

Anlagen ArcelorMittal Automation Deutschland Draht Düsseldorf Edelstahl Energie Energiewende Essen EU Frankreich Handel Indien Industrie ING Innovation Investition Italien Japan Kanada Klima Konferenz Messe Nachhaltigkeit Niederlande Polen Rohrbearbeitung Rohre Salzgitter Salzgitter AG Schweden Service SMS SMS group SMS group GmbH Spanien Stahl Stahlhandel Stahlmarkt Stahlrohre Swiss Steel Group Taiwan Technik Thyssen thyssenkrupp Transformation Transformationsprozess Transport Tube Umformtechnik Unternehmen USA Veranstaltung Wasserstoff Weltwirtschaft Wirtschaft
Mehr erfahren
thyssenkrupp Uhde Chlorine Engineers wird eine 200 MW Elektrolyse-Anlage auf der Basis seines 20 MW Großmoduls für die alkalische Wasserelektrolyse fertigen
25.05.2022

Grüne Welle für die Stahlindustrie

An nichts weniger als einem historischen Technologiewechsel arbeitet die Stahlindustrie bereits.

Aluminium Anlagen Antrieb ArcelorMittal Automobil Bremen Bund CO2 CO2-Emissionen CO2-neutral Dekarbonisierung Deutschland Digitalisierung Dillinger Direktreduktion Draht Eisenerze Elektrolyse Emissionen Energie Energiewende Energiewirtschaft Entwicklung Erdgas EU Flachstahl Hochofen Industrie ING Investition Klima Kokerei Koks Kooperation Lieferung Messe Offshore Paris Paul Wurth Produktion Prozessgase Reduktionsmittel Roheisen Saarstahl Salzgitter Salzgitter AG SMS SMS group Stahl Stahlherstellung Stahlindustrie Stahlproduktion Strategie Thyssen thyssenkrupp Transformation Tube Uniper Unternehmen Vereinbarung Wasserstoff Wasserstoffbasiert Wasserstofftechnologie Werkstoff Werkstoff Stahl Wettbewerb Wilhelmshaven Windpark Wire Wirtschaft Wurth
Mehr erfahren
Herr Dipl.-Ing. Marc-André Schulten erhielt den mit 5.000 € dotierten Förderpreis der Stiftung zur Förderung des Kokereiwesens in Technik und Wissenschaft  aus den Händen von Herrn Dipl.-Ing. Peter Liszio
19.05.2022

Fachtagung Kokereitechnik 2022 in Dortmund

Der VDKF Verein Deutscher Kokereifachleute e.V. führte am 28./29.04.2022 seine Fachtagung Kokereitechnik auf dem Gelände der historischen Zeche Zollern in Dortmund durch.

Bergbau Deutschland Entwicklung EU Forschung Hochofen ING Kokerei Kokereitechnik Koks Nachwuchs Neubau RWTH RWTH Aachen Stahl Stiftung Technik Thyssen thyssenkrupp Thyssenkrupp Steel Europe Transformation USA Veranstaltung Wasserstoff Wasserstoffbasiert
Mehr erfahren