Unternehmen News
Im Stahlwerk Dilovası des türkischen Stahlerzeugers Çolakoğlu Metalurji A.S.  modernisierte Primetals Technologies eine bestehende VD-Anlage (Vakuumentgasung), um sie zu einer VOD-Anlage (Vakuum-Sauerstoff-Entkohlung) aufzurüsten.
01.03.2021

Türkischer Stahlerzeuger Çolakoğlu erteilt Endabnahme für VOD-Anlage

Eine VOD-Anlage (Vakuum-Sauerstoff-Entkohlung), die Primetals Technologies als Modernisierung einer bestehenden VD-Anlage (Vakuumentgasung) am Standort Dilovası des türkischen Stahlerzeugers
Çolakoğlu Metalurji A.S.  projektiert hatte, erhielt im Dezember 2020 das Endabnahmezertifikat.

Mit einer Behandlungskapazität von 295 Tonnen handelt es sich um die weltweit größte VODAnlage. Ziel des Modernisierungsprojekts war das Erreichen der Fähigkeit zur Herstellung von Spezialstählen, darunter IF-, ULC- und Edelstahlsorten. Dies ermöglicht dem Unternehmen die Erweiterung seines Produktspektrums und die Erschließung zusätzlicher Märkte. Mit Inbetriebnahme der neuen VOD-Anlage wurden zum ersten Mal in der Türkei die Edelstahlsorten 304 und 304L hergestellt.

Primetals Technologies verantwortete das Engineering der VOD-Anlage für Çolakoğlu Metalurji A.S.  und lieferte sämtliche Kernkomponenten. Hierzu zählten beispielsweise Ventilstände, das Sauerstofflanzensystem
sowie Filter und eine Filterreinigungsanlage, die vor den Vakuumpumpen installiert sind. Das vorhandene Automatisierungssystem wurde ebenfalls modernisiert. Das Level-2-System einschließlich
der Prozessmodelle wurde aufgerüstet, um den Betrieb der VOD-Anlage zu ermöglichen. Zusätzlich lieferte Primetals Technologies sämtliche Geber und Messgeräte.

Çolakoğlu Metalurji A.S.  betreibt in Dilovası, im Westen der Türkei, ein Elektrostahlwerk. Hauptprodukte des Werks sind Brammen, die in einem Warmwalzwerk weiterverarbeitet werden, und Knüppel, aus denen
Bewehrungsstäbe und Felsankerbolzen entstehen. Das Werk von Çolakoğlu ist eines der größten Stahlwerke weltweit. Es wurde von Primetals Technologies geliefert und ist seit mehreren Jahren in
Betrieb. Dieses jüngste Modernisierungsprojekt setzt einen weiteren Meilenstein in der erfolgreichen Geschäftsbeziehung zwischen Çolakoğlu Metalurji A.S.  und Primetals Technologies.

(Quelle: Primetals Technologies, Limited)

 

Schlagworte

Çolakoğlu Metalurji A.S.PrimetalsStahlerzeugungTürkeiVOD-Anlage

Verwandte Artikel

Christian Dohr, CEO ESF Elbe‑Stahlwerke Feralpi GmbH
04.05.2021

FERALPI STAHL investiert in neue Anlage

Unbrauchbarer, meist zerkleinerter Abfall aus Metall – der Duden ist recht unbarmherzig in seiner Definition von Schrott.

ESF Elbe Stahlwerke Feralpi GmbH Feralpi Investion Schrott Stahlerzeugung
Mehr erfahren
Hochmoderne Schachtofentechnologie mit dem EAF Quantum von Primetals Technologies
09.04.2021

Primetals Technologies liefert zweiten Lichtbogenofen EAF Quantum

Der türkische Stahlproduzent Tosyali Demir Celik Sanayi A.S. hat Primetals Technologies den Auftrag erteilt, einen zweiten Lichtbogenofen des Typs EAF Quantum mit einer K...

Lichtbogenofen Modernisierung Primetals Tosyali Demir Celik Sanayi A.S.
Mehr erfahren
25.03.2021

NLMK kooperiert mit österreichischem Metallurgie-Kompetenzzentrum K1-MET

Die NLMK Group, ein globales Stahlunternehmen, ist Industriepartner von K1-MET geworden, einem führenden europäischen Kompetenzzentrum aus Österreich für die Entwicklung...

Johannes Kepler Universität K1-MET Montanuniversität Leoben NLMK Primetals Voestalpine
Mehr erfahren
Von Primetals Technologies installierte neue Haspel an der Warmbandstraße HSM 1700 bei Ilyich Iron & Steel Works in Mariupol, Ukraine.
20.03.2021

Primetals Technologies erhält Endabnahme für neue Schwerlasthaspel bei Ilyich Steel in der Ukraine

Ende Februar 2021 erhielt Primetals Technologies das Endabnahmezertifikat für eine neue Haspel, die bei PJSC „Ilyich Iron & Steel Works“ (Ilyich Steel) in Mariupol, Ukrai...

Endabnahme Haspel Ilyich Steel Modernisierung Primetals
Mehr erfahren
Fertigstraße von Salzgitter Flachstahl in Deutschland. Primetals Technologies modernisiert den Direktumrichter-Antrieb der Fertigstraßen-Schopfschere
09.03.2021

Direktumrichter- Antrieb der Fertigstraßen-Schopfschere bei Salzgitter Flachstahl modernisiert

Die Salzgitter Flachstahl GmbH hat Primetals Technologies mit dem Austausch des bestehenden Direktumrichter-Antriebssystems für die Schopfschere der Fertigstraße am Produ...

Modernisierung Primetals Salzgitter Flachstahl
Mehr erfahren