Unternehmen
Photo: Van Leeuwen Pipe and Tube Group B.V.
07.12.2022

Van Leeuwen Pipe and Tube Group erwirbt ALLSTAHL

Van Leeuwen Deutschland GmbH & Co. KG, Teil der Van Leeuwen Pipe and Tube Group, hat eine Vereinbarung getroffen, die Geschäfte der ALLSTAHL GmbH zu übernehmen. ALLSTAHL ist ein Spezialist für Stahlrohre mit Kunden in den Bereichen schwere Nutzfahrzeuge, Landmaschinen, Maschinenbau und Hydraulik. Nach Abschluss der Transaktion wird die Integration voraussichtlich am 01. Januar 2023 beginnen.

Die 1977 gegründete ALLSTAHL GmbH mit Sitz in Bergkirchen bei München ist spezialisiert auf nahtlose und geschweißte Präzisionsrohre, kaltgeformte geschweißte Rund-, Quadrat- und Rechteckrohre in höheren Stahlgüten sowie nahtlose warmgewalzte Rohre. Das Unternehmen beliefert Großkunden aus den Bereichen schwere Nutzfahrzeuge, Landmaschinen, Maschinenbau und Hydraulik, sowohl ab Lager als auch direkt von Werkspartnern. ALLSTAHL konzentriert sich hauptsächlich auf die Märkte in Süddeutschland. Das Unternehmen erwirtschaftet einen Jahresumsatz von 20 Millionen €.

Die Vereinbarung wurde am 04. Dezember 2022 unterzeichnet. Nach Abschluss der Transaktion wird die Integration voraussichtlich am 01. Januar 2023 beginnen. Van Leeuwen wird die Mitarbeiter, die Lagerbestände sowie die Kunden- und Lieferantenbeziehungen und -verträge übernehmen. Das Büro und das Lager befinden sich in Bergkirchen. Die Geschäfte werden von diesem Standort aus weitergeführt. Van Leeuwen Deutschland verfügt über neun Standorte in Deutschland. Die Münchner Niederlassung wird ab dem 01. Januar 2023 für ALLSTAHL zuständig sein.

Die Strategie von Van Leeuwen ist darauf ausgerichtet, die führende Marktposition in verschiedenen Ländern und Marktsegmenten durch Akquisitionen und eigenständiges Wachstum weiter auszubauen und zu stärken. Die Akquisition erweitert die Präsenz und den Kundenstamm von Van Leeuwen in Süddeutschland.

Andreas Schmidt, Geschäftsführer Van Leeuwen Deutschland & Österreich:
"Von der Akquisition profitieren sowohl ALLSTAHL als auch Van Leeuwen Deutschland. Wir bündeln unsere Kompetenzen und unser Know-how, um unsere Kunden mit einem breiten Angebot an Produkten und Dienstleistungen optimal zu bedienen. Beide erfolgreichen Unternehmen können nun das volle Potenzial des Marktes ausschöpfen und ihr Geschäft gemeinsam entwickeln."

(Quelle: Van Leeuwen Pipe and Tube Group B.V.)

Schlagworte

ALLSTAHL GmbHDeutschlandEUMaschinenbauRohreStahlStahlrohreStrategieTubeUnternehmenVan Leeuwen Deutschland GmbH & Co. KGVereinbarungWirtschaft

Verwandte Artikel

Drei AGTOS Trommel-Strahlanlagen im automatisierten Prozess
27.01.2023

Verbindungselemente optimal strahlen

Die Bearbeitung der Oberflächen von Verbindungselementen hat einen entscheidenden Einfluss auf deren Funktionalität und Haltbarkeit.

AGTOS GmbH Energie Energieeffizienz EU ING Messe Produktion Schleuderrad Strahlen Strahltechnik Technik Wirtschaft
Mehr erfahren
Anlagenbild FBA 10
27.01.2023

Modernste Feuerbeschichtungsanlage kommt in Dortmund zum Einsatz

Die kürzlich unter Beisein von NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst eingeweihte Feuerbeschichtungsanlage 10 (FBA 10) bei thyssenkrupp Steel in Dortmund setzt einen globalen...

Anlagen Beschichtungsanlage Brenner Energie Energieeffizienz EU Feuerbeschichtungsanlage ING NRW Patent Rohre Stahl Technik Temperatur Thyssen thyssenkrupp Umwelt USA Wasserstoff
Mehr erfahren
Ausladung der ersten Monopiles für Akita Noshiro im vergangenen Jahr
26.01.2023

Premiere in Japan

Das kürzlich in Betrieb genommene Offshore-Windpark-Projekt Akita Noshiro ist das erste große Offshore-Projekt, das je in Japan gebaut wurde.

Anlagen Blech Bleche Dillinger DSV Energie Entwicklung Essen EU Grobblech ING Japan Offshore Produktion Produktionsprozess Service Stahl Umwelt Vertrieb Windpark
Mehr erfahren
Tisco betreibt das leistungsstärkste bisher von der SMS group gelieferte 4,3-Meter-Grobblechwalzwerk. Mit dieser Anlage wird Tisco sein Spektrum an Edelstahlprodukten ausweiten
25.01.2023

Tisco erweitert das Produktangebot im Edelstahlbereich

Shanxi Taigang Stainless Steel Co. Ltd. (Tisco) hat in Taiyuan, Hauptstadt der chinesischen Provinz Shanxi, erfolgreich das erste Blech auf seinem neuen, von der SMS grou...

Anlagen Antrieb Automation Automatisierung Blech Bleche Bramme Edelstahl Emissionen Endabnahme Entwicklung EU Grobblech Handel IBU Inbetriebnahme Industrie ING Konferenz Konstruktion Legierungen Lieferung Ltd Ltd. Messe Messung Nachhaltigkeit Produktion Profile SMS SMS group SMS group GmbH Stahl Steuerung Technik Umwelt Unternehmen USA Walzanlage Walzen Walzwerk Werkstoff Werkstoffe Zusammenarbeit
Mehr erfahren
25.01.2023

Neue hierarchische Designstrategie für ‚schlanken‘ Stahl

Fahrzeuge, Gebäude, Infrastrukturen - alles unvorstellbar ohne Stähle. Allerdings muss der eingesetzte Stahl je nach Anwendung ganz unterschiedliche Eigenschaften erfülle...

Anlagen Eisenforschung Energie Ergebnis EU Forschung Industrie ING Legierungen Max-Planck-Institut MPIe Nachhaltigkeit Schmieden Stahl Strategie USA
Mehr erfahren