Unternehmen News
Photo: pixabay
11.06.2021

Zusammenschluss schafft Expansionsmöglichkeiten

Essener Maass Gruppe verkauft ihr Nordamerikageschäft

Die Maass Global Group hat ihr nordamerikanisches Tochterunternehmen Maas Flange Corporation an die AFG Holdings, Inc. verkauft. Maass Flange Corporation ist der größte Hersteller von Flanschen aus Edelstahl und Nickelbasislegierungen in Nordamerika mit Werken in der Region Houston (Texas), Kanada und Mexiko.

Die Maass Global Group ist ein Familienunternehmen mit Hauptsitz in Essen (Deutschland), das sich auf die Produktion von Flanschen aus legiertem Stahl, Edelstahl und Nickelbasis-legierungen sowie ergänzende Produkte konzentriert. Die Gruppe hat Niederlassungen und Produktionsstätten in Deutschland, Großbritannien, den Niederlanden, Indien, Dubai, Singapur und Shanghai.

"Die führende Position von Maass im nordamerikanischen Markt für Schmiedeprodukte aus Edelstahl- und Nickelbasislegierungen passt gut zur führenden Position von AFG Holdings bei Stahlflanschen. Gemeinsam können wir unsere Beschaffung optimieren bei gleichzeitiger Kostenreduzierung für unsere Kunden", kommentiert Joe Jenkins, Präsident der Division Aero & Industrial der AFG Holdings, zu der Ameriforge und Steel Industries gehören.

Das Unternehmen wird den Namen 'Ameriforge LLC' tragen und von Alex Maass geleitet werden. Ameriforge ist nun in der Lage, eine breites Sortiment unterschiedlichster Schmiedeprodukte anzubieten - als Kohlenstoff- und hochfesten Stählen bis hin zu Speziallegierungen - über ein breites Spektrum von Materialgüten und Abmessungen.

(Quelle: AFG Holdings, Inc.)

Schlagworte

AFG HoldingsMaass Global GroupNordamerikaVerkauf

Verwandte Artikel

Verzögerungen in der Lieferkette verursachten im August bei Global Playern und KMU Produktionsunterbrechungen.
07.09.2021

EMI: Lieferengpässe führen zu Produktionsunterbrechungen

Die deutsche Industrie hatte im August aufgrund anhaltender Lieferengpässe Schwierigkeiten, mit der hohen Nachfrage Schritt zu halten.

Aluminium Automotive Bund Bundesverband Materialwirtschaft Container Corona Deutschland Entwicklung Ergebnis Essen EU Industrie Investition Logistik Produktion Rohstoffe Schrott Service Stahl Stahlpreise Unternehmen Verkauf Wirtschaft
Mehr erfahren
20.08.2021

thyssenkrupp veräußert Geschäftsbereich Carbon Components

thyssenkrupp hat am 19. August 2021 den Verkauf der thyssenkrupp Carbon Components GmbH an die Action Composites GmbH aus Österreich bekanntgegeben.

Action Composites GmbH Österreich thyssenkrupp Thyssenkrupp Multi Tracks Communications Verkauf
Mehr erfahren
Martina Merz, Vorstandsvorsitzende der thyssenkrupp AG
02.08.2021

thyssenkrupp verkauft Mining-Geschäft an FLSmidth

thyssenkrupp hat am 29. Juli 2021 den Verkauf der Business Unit Mining Technologies an das dänische Unternehmen FLSmidth verkündet und damit einen weiteren wichtigen Meil...

FLSmidth Mining thyssenkrupp Verkauf
Mehr erfahren
Weltrohstahlproduktion bis Januar 2020 bis Juni 2021
23.07.2021

Weltrohstahlproduktion im Juni 2021

Die weltweite Rohstahlproduktion der 64 Länder, die dem Weltstahlverband (worldsteel) berichten, lag im Juni 2021 bei 167,9 Millionen Tonnen, was einem Anstieg von 11,6 P...

Brasilien China Deutschland EU Indien Japan Nordamerika Produktion Rohstahlproduktion Russland Stahl Stahlproduktion Weltstahlverband Worldsteel
Mehr erfahren
Das integrierte Hüttenwerk von Algoma Steel in Sault Ste. Marie; Ontario (Kanada)
13.07.2021

Kanadische Regierung unterstützt den Kohleausstieg von Algoma Steel

Algoma Steel Automobil CO2 Dekarbonisierung Elektrolichtbogenofen Emissionen Energie Entwicklung EU Finanzierung Flachstahl Fonds Industrie Innovation Investition Kanada Klima Klimaschutz Lichtbogenofen Nachhaltigkeit Nordamerika Pfannenofen Staatliche Förderung Stahl Stahlerzeugung Transformation Umwelt USA Vereinbarung
Mehr erfahren