Unternehmen News
Aktueller BOF-Konverter Nr. 2 bei ArcelorMittal Zenica - Photo: Primetals Technologies, Limited
14.06.2021

ArcelorMittal Zenica bestellt neuen Konverter

Im April erhielt Primetals Technologies von dem bosnischen Stahlerzeuger ArcelorMittal Zenica d.o.o. den Auftrag, das Gefäß des BOF-Konverters Nr. 2 zu ersetzen und die dazugehörige Ausrüstung zu liefern.

Durch die optimierte Gestaltung wird das Gefäßvolumen erhöht und die Produktion vereinfacht. Das bewährte Aufhängungssystem Vaicon Link 2.0 ist wartungsfrei. Die Neugestaltung des austauschbaren Bodens gewährleistet eine zuverlässige Abdichtung und minimiert Leckagerisiken.

Der Konverter wird in einem offenen Konsortium mit dem erfahrenen serbischen Unternehmen GrappS d.o.o. als Montagepartner ersetzt und soll planmäßig bis Ende 2022 in Betrieb genommen werden.

Der Gefäßmantel und der Tragring des alten BOF-Konverters Nr. 2 hatten das Ende ihrer Lebensdauer erreicht, und in der aktuellen Bodenkonstruktion kam es an der Bodenfuge zu Stahlleckagen. Bei dem neuen BOF-Konverter mit 125 Tonnen Kapazität ist Primetals Technologies für Engineering, Fertigung, Projektmanagement und Qualitätssicherung verantwortlich.

Zum Lieferumfang gehören das BOF-Gefäß, der Tragring, das Aufhängungssystem Vaicon Link 2.0, Lager und Gehäuse sowie die Kupplung des Kippantriebs. Die Ausmauerungsmaschine und die Vorrichtung zum Bodenwechsel werden modifiziert.

Außerdem übernimmt Primetals Technologies den Transport zum vereinbarten Bestimmungsort, die Schulung vor Ort und Beratungsleistungen für die Errichtung und Inbetriebnahme (sowohl Kalt- als auch Heißinbetriebnahme).

Das serbische Partnerunternehmen GrappS ist verantwortlich für die Zerlegung des aktuellen Konverters, die Vormontage der neuen Ausrüstung und die Montage.

ArcelorMittal Zenica ist der größte Hersteller von Langstahlprodukten auf dem Balkan mit einer Produktionskapazität von nahezu einer Million Tonnen pro Jahr. Das Unternehmen hat eine integrierte Produktionsroute. Zum elementaren Produktspektrum zählen Bewehrungsstahl (Stäbe und Coils), Walzdraht, Maschendraht und Fachwerkträger. ArcelorMittal Zenica gehört zur ArcelorMittal Group, einem der weltweit führenden Stahl- und Bergbauunternehmen.

(Quelle: Primetals Technologies, Limited)

 

Schlagworte

ArcelorMittalBOF-KonverterGrappSKonverterModernisierungPrimetals

Verwandte Artikel

In der Miniplant wurde die Methanolsynthese aus Hüttengasen erfolgreich demonstriert.
30.09.2022

Erstmals Methanolsynthese aus Hochofengas demonstriert

Methanol spielt als Basischemikalie eine wichtige Rolle für die Industrie und wird als einer der zentralen Energieträger der sich entwickelnden Wasserstoffwirtschaft geha...

2016 Anlagen Bund CO2 Duisburg Emissionen Energie Entwicklung Erdgas EU Forschung Fraunhofer Gasreinigung Handel Hochofen IBU IMU Industrie ING Klima Kokerei Koks Konverter Optimierung Paris Produktion Prozessgase Prozessoptimierung Roheisen Rohstoffe Service Stahl Stahlherstellung Stahlindustrie Stahlwerk Technik Thyssen thyssenkrupp Thyssenkrupp Steel Europe Thyssenkrupp Uhde Unternehmen USA Wasserstoff Wirtschaft Zusammenarbeit
Mehr erfahren
22.09.2022

Tibnor wird wichtiger Distributionspartner

SSAB wird 2026 damit beginnen, umweltfreundlichen Stahl in kommerziellen Mengen auf den Markt zu bringen.

BSW Entwicklung EU Gesellschaft IBU Industrie ING Lieferung Maschinenbau Modernisierung Schweden SSAB Stahl Stahlindustrie Strategie Transport Umwelt Unternehmen USA Verkauf Vertrieb Wasserstoff Wettbewerb Zusammenarbeit
Mehr erfahren
Burkhard Dahmen, CEO und Vorstandsvorsitzender der SMS group und Sajjan Jindal, Chairman & Managing Director von JSW Steel, nach der gemeinsamen Unterzeichnung der Absichtserklärung
16.09.2022

Absichtserklärung für Projekte zur Verringerung des CO2-Ausstoßes unterzeichnet

JSW Steel, das Flaggschiff der 22 Milliarden US-Dollar schweren JSW Group, hat gemeinsam mit der SMS group eine Absichtserklärung unterzeichnet.

Anlagen CO2 CO2-Emissionen DSV Emissionen EU Industrie ING Investition Metallindustrie Metallurgie Modernisierung Partnerschaft Politik Produktion SMS SMS group SMS group GmbH Stahl Stahlerzeugung Stahlindustrie Stahlwerk Umwelt Unternehmen USA Wirtschaft Zusammenarbeit
Mehr erfahren
Doppelpfannenofen von Primetals Technologies für den mexikanischen Stahlhersteller TYASA.
07.09.2022

Mexikanischer Stahlproduzent bestellt Doppelpfannenofen

Der mexikanische Stahlhersteller Talleres y Aceros S.A. de C.V. (TYASA) hat mit Primetals Technologies einen Vertrag über einen neuen Doppelpfannenofen unterzeichnet.

Automation Bauindustrie Beschichtungsanlage Coils Doppel-Vakuumentgasungsanlage Elektrolichtbogenofen Entstaubung EU IMU Industrie ING Kaltwalzwerk Lichtbogenofen Lieferung Metallurgie Pfannenofen Primetals Produktion Stahl Stahlwerk Strangguss Unternehmen Walzwerk
Mehr erfahren
Vertreter von POSCO (in blau) und Primetals Technologies, von links nach rechts: Jaehoon Park, Leiter der Electric Melting & Steelmaking Research Group, Jinchan Bae, Leiter der Iron and Steelmaking Production Technology Group, Dr. Myung Gyun Shin, Leiter der Hydrogen Ironmaking Research Group, Dr. Kisoo Kim, Leiter des Low Carbon Process R&D Center, Dr. Friedemann Plaul, Leiter der Eisen- und Stahlerzeugung, Aashish Gupta, Executive Vice President, und Sukju Lee, CEO von Primetals Technologies South Korea.
01.09.2022

Absichtserklärung zur Entwicklung neuer Demonstrationsanlage für grünen Stahl unterzeichnet

Am 26. Juli unterzeichneten Primetals Technologies und der führende südkoreanische Stahlhersteller POSCO eine Absichtserklärung zur Entwicklung einer Demonstrationsanlage...

Anlagen Eisenerze Entwicklung EU Forschung Gupta Inbetriebnahme Posco Primetals Produktion Roheisen Roheisenerzeugung Roheisenproduktion Rohstoffe Stahl Technik Umwelt USA Wasserstoff Wasserstoffbasiert Zusammenarbeit
Mehr erfahren