Technik
Der RSB® 5.0 zum stufenlosen Walzen von Stabstahl. - Foto: Friedrich KOCKS GmbH & Co KG
18.02.2020

Größter Stahlproduzent in China vertraut auf Kocks-Technologie

Shaoguan Iron & Steel beauftragt KOCKS mit der Lieferung eines RSB® 370++ /4

Nach den Reducing & Sizing Blocks (RSBs®) für Baosteel Shanghai #5 im Jahr 2002 und für Shaogang's kombinierte Draht- und BIC-Linie im Jahr 2018 handelt es sich für die Friedrich Kocks GmbH & Co KG aus Hilden um die dritte Auslieferung eines RSB® für die Baosteel-Gruppe, größter Stahlproduzent in China und zweitgrößter der Welt. Teil davon ist Shaoguan Iron & Steel Co. Ltd. mit Sitz in Shaoguan in der Provinz Guangdong. Dieser will durch die RSB®370++/4 in 5.0 Design modernisierten Stabstahlstraße, die 490.000 t/a Stahl erzeugt, seinen Marktanteil im umkämpften Segment der Spezialstähle für die Automobilindustrie weiter ausbauen und stärken. Der RSB® 5.0 kommt als Fertigblock nach einer 20 gerüstigen Vor- und Zwischenstraße in Horizontal/Vertikal-Anordnung zum Einsatz und soll Stabstahl mit einer hohen Maßgenauigkeit in einem Abmessungsbereich von 17-80 mm Durchmesser stufenlos und wirtschaftlich walzen. Darüber hinaus beinhaltet der Lieferumfang eine Werkstatt zur Vorbereitung der Gerüste und Führungen für den Walzprozess sowie die Montageüberwachung und die Inbetriebnahme der Anlage, die für 2021 geplant ist.

Friedrich Kocks GmbH & Co KG

Schlagworte

WalztechnikWalzwerkseinrichtungen

Verwandte Artikel

30.06.2021

Henan Jiyuan I&S erteilt die Endabnahme für den RSB® 5.0

Der chinesische Spezialstahlhersteller Henan Jiyuan Iron & Steel Co. Ltd. hat der Friedrich KOCKS GmbH & Co KG die Endabnahme für die erfolgreiche Inbetriebnahme des 3-...

Friedrich KOCKS GmbH & Co KG Henan Jiyuan Iron & Steel Co. Ltd. Inbetriebnahme Walztechnik
Mehr erfahren
Forschende des UDE-Instituts für Technologien der Metalle haben mathematische Prozessmodelle von Walzwerken optimiert
05.06.2020

Forschungsprojekt der UDE-Umformtechnik: Optimal Walzen

Wer Stabstahl und Draht walzt, muss den Werkstoff auf über 1.000 °C erhitzen, erst dann lässt er sich in die gewünschte Form bringen. Forschende des UDE-Instituts für Tec...

Forschung Walztechnik
Mehr erfahren
Mithilfe eines Condition Monitoring Systems lassen sich auch Verschleißzustände frühzeitig erkennen und Gegenmaßnahmen einleiten
Stahl + Technik (Artikelvorschau)
05.05.2020

Den optimalen Zeitpunkt für den Verschleißwechsel bestimmen

Eine komplexe mechanische Anlage wird mit einem Condition Monitoring System ausgestattet. Bereits im ersten Jahr nach der Installation werden einige Verschleißschäden kor...

Instandhaltung Walzwerkseinrichtungen
Mehr erfahren
Die neue Tandemkaltwalzstraße ist mit Hyper UC-Technik ausgerüstet.
21.04.2020

Shougang Qian'an: Hyper UC-Walzstraße für Elektrostahl

Das neue Werk von Shougang Qian'an Electric Vehicle Electrical Steel Co., Ltd. (Shougang Qian'an) am Standort Qian'an in der chinesischen Provinz Hebei soll eine sechsger...

Stahlerzeugung Unternehmen Walztechnik
Mehr erfahren
Morgan-Stelmor-Kühlband von Primetals Technologies in Betrieb während der Produktion
08.04.2020

HBIS Shijiazhuang Iron & Steel erhält neues Stahldrahtwalzwerk

Um Umweltauflagen zu erfüllen und die Produktion zu optimieren, hat die HBIS Shijiazhuang Iron & Steel Co. Ltd. in Shijiazhuang in der Provinz Hebei, Volksrepublik China,...

Anlagen Draht Walztechnik
Mehr erfahren