Unternehmen Foto der Woche
Das beeindruckende äußere Erscheinungsbild des Kulturzentrums von Fisksätra wurde durch die Anwendung von GreenCoat® im warmen Farbton Silver Fir Green erzeugt, der sich harmonisch in die typischen, aus orangefarbenem Backstein errichteten Gebäude in Fisksätra einfügt. - ©Stena Fastigheter/Pixprovider
04.12.2020

Kulturzentrum in Stockholm wird mit Design-S Award in der Kategorie Architektur ausgezeichnet

Das viel beachtete "Fisksätra Folket Hus" (Kulturzentrum) von sandellsandberg arkitekter in Stockholm, bei dem nachhaltiger, organisch beschichteter GreenCoat® Stahl von SSAB angewendet wurde, hat den angesehenen Swedish Design Award „Design-S 2020“ in der Kategorie Architektur erhalten. 
 
Das Fisksätra Folkets Hus ist ein Freizeit- und Kulturzentrum, das vor Kurzem im Herzen von Fisksätra, einem Vorort von Stockholm, errichtet wurde. Es ist der Auftakt eines großen Aufwertungsprojekts für dieses Gebiet, mit dem eine Atmosphäre der sozialen Toleranz und ökologischen Nachhaltigkeit gefördert werden soll. 
 
Die Form des Bürgerhauses in Fisksätra ist von den Zelten im Hagapark in Stockholm und von der Lebensweise der Nomaden inspiriert. Das Gebäude hat eine auffällige, zeltförmige Konstruktion, bei der die Wände und das Dach aus nachhaltigem, organisch beschichtetem GreenCoat® Stahl in sinusförmigen Profilen und dem warmen Farbton Silver Fir Green gebaut sind. Die Farbe wurde gewählt, weil sie einen ausgezeichneten Kontrast zu den orangefarbigen Backsteingebäuden der Umgebung in Fisksätra bildet. Das Gebäude weist auch ein 20 Meter großes Dachfenster, dreieckige Fenster sowie eine minimalistische und dennoch einladende Inneneinrichtung auf. Die Konstruktion soll eine ansprechende Silhouette bieten, die von den Pendlern gesehen werden kann. 
 
Der schwedische Stararchitekt Thomas Sandell von sandellsandberg arkitekter hat sich für GreenCoat Pro BT entschieden wegen seiner Fähigkeit, ein auffälliges Erscheinungsbild zu gestalten sowie seiner Umformbarkeit, einfachen Montage und seiner UV- und Korrosionsbeständigkeit. 
 
„Wir wollten einen klaren, aber verspielten Ausdruck erzeugen und suchten dafür nach einem langlebigen Material, das für die Fassade und das Dach geeignet ist“, sagt Thomas Sandell.
 
Hinzu kommt, dass organisch beschichteter GreenCoat® Stahl für seine Nachhaltigkeit bekannt ist. „Da das Gebäude temporär sein soll, war es wichtig, ein umweltfreundliches Material zu nehmen, das auch wiederverwendet werden kann“, erklärt Sandell. „Wir meinen, dass GreenCoat® eine bevorzugte Wahl ist, wenn es um hochwertige Bauprodukte geht, die nachhaltig sind und den ökologischen Fußabdruck deutlich verringern.“ 
 
Neben den herausragenden Eigenschaften und der Ästhetik verfügen die meisten GreenCoat® Produkte verfügen über eine bio-basierte organische Beschichtung, mit der ein hoher Anteil des fossilen Rohöls durch schwedisches Pflanzenöl ersetzt wurde. Diese patentierte Beschichtungstechnologie ist gegenwärtig einzigartig auf dem Markt.
 
Für seinen unverwechselbaren Ansatz bei Design und Außenverkleidung ist das Fisksätra Folkets Hus mit dem Swedish Design Award 2020 ausgezeichnet worden.

https://www.youtube.com/watch?v=DQmtAOx-SpA

(Quelle: SSAB AB)

Photo: SSAB AB
Photo: SSAB AB

Schlagworte

ArchitekturDesign-AwardGreenCoatPreisträgerSSAB

Verwandte Artikel

Håkan Folin
02.06.2021

Änderungen im Vorstand von SSAB

Personalien SSAB
Mehr erfahren
Martin Lundstedt
12.04.2021

Volvo Group und SSAB arbeiten gemeinsam an den weltweit ersten Fahrzeugen aus nicht-fossilem Stahl

Die Volvo Group und SSAB haben eine Kooperationsvereinbarung über Forschung, Entwicklung, Serienproduktion und Vermarktung der weltweit ersten Fahrzeuge aus fossilfreiem...

Forschung Fossilfreien Stahl SSAB Volvo Wasserstoff
Mehr erfahren
01.02.2021

SSAB hat kein Interesse mehr am niederländischen Hüttenwerk Tata Steel IJmuiden

SSAB
Mehr erfahren
15.12.2020

Machbarkeitsstudie zur Nutzung von Biomasse-Brennstoffen in Industrieöfen eines Walzwerks

Erhebliche Teile des fossilen Brennstoffverbrauchs könnten durch Holz und Biomasse-Nebenprodukte ersetzt werden.

Energy4HYBRIT Finnland Hybrit Machbarkeitsstudie Roheisen SSAB
Mehr erfahren
Verarbeitungsfertige Airbag-Generatorhülsen
19.11.2020

BENTELER liefert nun verarbeitungsfertige Airbag-Rohre an Kunden weltweit

BENTELER International AG investiert mit einer neuen Umformanlage in die Anarbeitung von Airbag-Rohren am Standort Schloß Neuhaus. Damit erweitert das Unternehmen seine W...

Automobil Automotive Benteler CO2 CO2-Emissionen Elektrostahlwerk Emissionen Entwicklung EU Kreislaufwirtschaft Leichtbau Optimierung Produktion Produktionsprozess Rohre Schrott SSAB Stahl Stahlherstellung Stahlwerk Tube Umformanlage Unternehmen USA Wirtschaft
Mehr erfahren