Unternehmen News
Photo: pixabay/ Pexels 9148 images
17.12.2020

Operatives Ergebnis im Geschäftsjahr 2020 deutlich über den Erwartungen

Im Verlauf des vierten Quartals hat sich die Erholung der Stahlnachfrage stärker als zuvor erwartet fortgesetzt. Gleichzeitig hat sich das verbesserte Preisniveau bereits positiv auf das operative Ergebnis (EBITDA) vor wesentlichen Sondereffekten der Klöckner & Co SE ausgewirkt. Von diesen positiven Marktentwicklungen konnte Klöckner & Co durch das fortgeschrittene Transformations-projekt „Surtsey“ überproportional profitieren. Die Klöckner & Co SE rechnet daher für das Gesamtjahr 2020 entgegen der bisherigen Erwartung eines EBITDA in Höhe von 75-95 Mio. € nun vielmehr mit einem EBITDA vor wesentlichen Sondereffekten von 105-115 Mio. € und weiterhin mit einem deutlich positiven Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit.

Darüber hinaus wird erwartet, dass die Markterholung sich auch zu Beginn des neuen Jahres fortsetzen und in Verbindung mit den nun stark zunehmenden Digitalisierungs- und Restrukturierungseffekten aus dem Projekt „Surtsey“ zu einem im Vergleich zum Vorjahresquartal deutlich verbesserten operativen Ergebnis vor wesentlichen Sondereffekten im ersten Quartal 2021 führen wird.

Für die Definitionen der Begriffe EBITDA und EBITDA vor wesentlichen Sondereffekten wird auf unsere Homepage (abrufbar unter https://www.kloeckner.com/de/glossar.html) bzw. den Geschäftsbericht 2019, S. 273 (abrufbar unter https://www.kloeckner.com/de/investoren/publikationen.html) verwiesen.

(Quelle: Klöckner & Co SE)

Schlagworte

ErgebnisGeschäftsjahrKlöckner & Co SE

Verwandte Artikel

29.05.2024

Hebetechniker Dolezych präsentiert neuen Webauftritt

Nach dem Relaunch seines Corporate Designs hat der Dortmunder Hersteller für Seil-, Hebe-, Anschlag- und Ladungssicherungstechnik jetzt seine Website mit integriertem Kun...

Digitalisierung Entwicklung Ergebnis EU ING Service Technik Unternehmen USA
Mehr erfahren
Aichelin Group-CEO Christian Grosspointner
28.05.2024

Aichelin erzielt 2023 Umsatz von 214 Millionen Euro

Trotz globaler Krisen und schwieriger Rahmenbedingungen in Europa konnte das Unternehmen eine sehr gute Gesamtentwicklung verzeichnen und plant für 2024 weitere Expansion...

Aluminium Anlagen Anlagenbau Automatisierung Brenner China CO2 Einsparung Energie Entwicklung Ergebnis EU Gesellschaft Getriebe Indien Industrie ING Innovation Instandhaltung Investition Lieferketten Managementsystem Modernisierung Nachhaltigkeit Nordamerika Partnerschaft Presse Produktion Pulver Service Sistem Teknik Slowenien Strategie TEMA Umwelt Unternehmen Vereinbarung Verkauf Vertrieb Wasserstoff Wettbewerb Wirtschaft
Mehr erfahren
Das 5. Freiberger Feuerfest-Symposium erhielt regen Zulauf
24.05.2024

Studie zu Wasserstoff und Feuerfestmaterial präsentiert

Feuerfesthersteller Rath stellte auf dem 5. Freiberger Feuerfest-Symposium eine Studie zu Auswirkungen auf Feuerfestmaterial im Zuge des Einsatzes von Wasserstoff in der...

Anlagen Anlagenbau Bund Dekarbonisierung Direktreduktion Energie Energiewende Entwicklung Ergebnis EU Forschung Gesellschaft Industrie ING Klima Kooperation Lieferketten Messung Montage Produktion Rohstoffe Schade SSAB Stahl Stahlindustrie Stahlproduktion Studie Technik Temperatur Transformation Unternehmen USA Wasserstoff Werkstoff Werkstoffe
Mehr erfahren
Outokumpu Nirosta GmbH im hessischen Dillenburg.
21.05.2024

Outokumpu nach ResponsibleSteel Standard zertifiziert

Outokumpu, Anbieter von nachhaltigem Edelstahl, hat die ResponsibleSteel-Zertifizierung für alle Produktionen in Europa erhalten. Dies betrifft auch die Standorte von Out...

2016 Arbeitssicherheit Dekarbonisierung Deutschland Dillenburg Edelstahl Emissionen Energie Energiewende Entwicklung Ergebnis EU Finnland Industrie ING Interview Klima Klimaziel Krefeld Nachhaltigkeit Produktion Schweden Stahl Stahlindustrie Stahlunternehmen TEMA Transformation Umwelt Unternehmen USA Wirtschaft Zusammenarbeit
Mehr erfahren
Die Konzenrzentral von Nordwest in Dortmund
17.05.2024

Nordwest ist „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“

Zum zwölften Mal hat das Unternehmen das Gütesiegel „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ erhalten. Die Auszeichnung wurde auf Basis der Ergebnisse einer anonymen Befragun...

Ausbildung Auszeichnung Bund Ergebnis Handel ING Klima Nachwuchs Nordwest Handel AG Schulung TEMA Unternehmen Weiterbildung Zahlen
Mehr erfahren