Unternehmen News
Top Management Team (von links nach rechts): Norbert Finger, CFO I Patrick Fetzer, CEO I Tabish Wani, COO I Berthold Jansen, CHRO - Photo: Castolin Eutectic
07.09.2021

Pionierarbeit für industrielle Nachhaltigkeit

Castolin Eutectic gibt neue Mission und Strategie sowie ein neues Führungsteam bekannt

Unter dem Credo "Pioneering Industrial Sustainability" veröffentlicht Castolin Eutectic im September seine Wachstumsstrategie für die nächsten Jahre unter der Leitung eines komplett neuen Managementteams mit Sitz in Kriftel im Großraum Frankfurt.

Im Laufe von mehr als 100 Jahren hat Castolin Eutectic innovative Produkte und Lösungen für Kunden in verschleißintensiven Industriezweigen entwickelt und ist kontinuierlich bestrebt, die Nutzungsdauer zu verlängern, die Wartungskosten zu senken und die industrielle Produktivität durch Schweiß-, Löt- und Beschichtungs-technologien zu erhöhen. 

"Wir haben uns von einem Familienunternehmen in ein globales, eigenständiges Unternehmen verwandelt und dabei unsere Branchenkompetenz, den Fokus auf unsere Mitarbeiter und unseren tief verwurzelten Glauben an Nachhaltigkeit beibehalten", erklärt Patrick Fetzer, seit Oktober 2020 Präsident und Chief Executive Officer. Patrick Fetzer, Präsident und Chief Executive Officer.

"Mit Blick auf die Zukunft werden wir den Schwerpunkt auf Wiederverwendbarkeit mit einem überproportionalen Fokus auf Mehrwertdienste in der Nähe unserer Kunden kultivieren. Unsere Anwendungsmatrizen für die Industrie und unsere Präsenz in den Servicewerkstätten werden eine weitere Expansion in die Kategorien Service und Verbrauchsmaterialien ermöglichen", sagt Martin Kirchgaßner, Vice President und Chief Technology Officer.

Castolin Eutectic wird seinen Kundenstamm in den Schlüsselindustrien (Zement, Bergbau, Öl und Gas, Energieerzeugung, Stahl, Zellstoff und Papier, Zucker, Landwirtschaft, Recycling) weiter ausbauen und sich durch Kundenservice, schnelle Markteinführung, Reaktionsfähigkeit und Zuverlässigkeit auszeichnen.

"Während der COVID-19-Pandemie haben wir wieder einmal gelernt, wie wichtig Produktivität in Zeiten eines schwierigen Umsatzwachstums ist. Da wir Wachstum anstreben, beabsichtigen wir auch, unserem Unternehmen dringend benötigte Investitionen zuzuführen, die in den letzten Jahren keine Priorität hatten", erklärt Tabish Wani, neuer Executive Vice President und Chief Operating Officer, der im Februar 2021 ernannt wurde.

 

"Im Mittelpunkt unserer Geschäftsstrategie stehen unsere Mitarbeiter, von denen die Erreichung unserer ehrgeizigen strategischen Ziele abhängt. Es ist daher selbsterklärend, dass wir uns bei Castolin Eutectic verpflichtet haben, die Fähigkeiten und das Engagement unserer Mitarbeiter zu fördern und zu fordern", sagt Berthold G. Jansen, Global Head of Human Resources. "Wir setzen auf eine gesunde Mischung aus erfahrenen und jungen Mitarbeitern, mit einer angemessenen Präsenz aller Geschlechter und Ausrichtungen. Ein wichtiger erster Schritt in diese Richtung ist die Einführung eines ESG-Managementprogramms, das unsere nachhaltige Zukunftsorientierung widerspiegelt."

Tabish Wani verfügt über umfangreiche praktische Erfahrungen in den Bereichen Lieferkette, Fertigung und Beschaffung bei internationalen Konzernen im Bereich Konsumgüter und Industrieprodukte. 

Norbert Finger, der am 3. Mai 2021 zum Senior Vice President und Chief Financial Officer ernannt wurde, übernimmt die globale Verantwortung für Finanzen, IT, Controlling, Risikomanagement und M&A-Aktivitäten. Mit seinem Hintergrund in der Automobil-, Baustoff-, Einzelhandels- und Fertigungsindustrie hat Norbert Finger strategisch wichtige Projekte für Private-Equity-Unternehmen in den Bereichen Post-Merger-Integration, Geschäftsumwandlung sowie Betriebskapital- und Kostenoptimierung geleitet. 

Berthold G. Jansen, der neue Vice President und Chief Human Resources Officer, war zuvor in führenden HR-Positionen in der Automobil-, Industrie-, Luftfahrt- und Verteidigungsbranche tätig. Bertholds Erfahrung konzentriert sich auf die Konzeption, das Management und die Umsetzung von HR-Transformationsprojekten mit dem Schwerpunkt auf Effizienzsteigerung und Digitalisierung. Zusätzlich zu seiner globalen Rolle im Personalwesen leitet Berthold die Rechtsabteilung und das Compliance Office von Castolin Eutectic. 

 

(Quelle: Castolin Eutectic)

 

 

Schlagworte

Castolin EutecticIndustrieOptimierungPersonalienServiceTransformationUnternehmen

Verwandte Artikel

Mit einem Brandbrief gehen vier Industrieverbände auf Hauptkundengruppen in der Automobilindustrie zu. IMU-Geschäftsführer Bernhard Jacobs beschreibt die Lage als „hochgefährlich“ für die mittelständische Zulieferstruktur.
15.10.2021

Produktionsstilllegungen, Marktturbulenzen, Mehrkosten

Material verteuert, Teile werden nicht abgenommen, Energiepreise steigen. Die Lieferkette der Automobilindustrie steht vor dem Kollaps.

Automobil Blech Bund CO2 Deutschland DSV Energie Ergebnis EU Frankreich Getriebe IBU IMU Industrie Industrieverband Blechumformung Industrieverband Massivumformung e.V. ING Investition Lieferketten Massivumformung Metallverarbeitung Stahl Transformation Umformung Unternehmen VDFI VW Wettbewerb Wirtschaft WSM Zahlen
Mehr erfahren
14.10.2021

Dienstleister für Rohrbearbeitung investiert in den Maschinenpark

Hoberg & Driesch Processing investiert weiter in seinen Maschinenpark am Standort Wesseling.

Anarbeitung Automobil Biegen EU Hoberg & Driesch Industrie ING Investition Lieferung Modernisierung Rohrbearbeitung Rohre Service Stahl Stahlrohre Strahlen Strategie Umformung Unternehmen Wirtschaft
Mehr erfahren
14.10.2021

ASK Chemicals Group ernennt neuen Chief Executive Officer

Die ASK Chemicals Gruppe gab am 13. Oktober 2021 bekannt, dass Frank Coenen sich entschieden hat, von seiner Rolle als CEO zurückzutreten.

ASK Chemicals GmbH Personalien
Mehr erfahren
13.10.2021

Sehr guter Buchungsstand bei den Weltleitmessen wire und Tube Düsseldorf macht Mut für 2022

Die Messe Düsseldorf GmbH und ihre Tochtergesellschaften blicken optimistisch ins neue Messejahr, sowohl was die Auslastung des eigenen Messegeländes betrifft als auch au...

BMW Brasilien Bund China Düsseldorf Energie Entwicklung Essen EU Gesellschaft Indien Industrie Messe Messe Düsseldorf Moskau Russland Tube Tube India Tube Russia Tubotech Unternehmen Veranstaltung Wire Wire South America Wirtschaft
Mehr erfahren
12.10.2021

Neue Bundesregierung muss rasch die Weichen für eine Transformation hin zur klimaneutralen Stahlindustrie stellen

Am 8. Oktober 2021 berieten auf Einladung von Brandenburgs Wirtschaftsminister Jörg Steinbach Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier sowie Vertreterinnen und Vertreter...

Altmaier Brandenburg Bund Deutschland Energie Essen EU Gesellschaft Handel Handlungskonzept IG Metall Industrie ING Investition Kerkhoff Klima Klimaziel Klimaziele Paris Politik Presse Produktion Stahl Stahlindustrie Stahlproduktion Stahlunternehmen Transformation Unternehmen USA Verlag Wasserstoff Wettbewerb Wirtschaft Wirtschaftsminister WV Stahl
Mehr erfahren