Unternehmen News Statement
Photo: pixabay
29.01.2021

Stelco erweitert seinen Produktmix und erhöht die Flexibilität der Produktion durch die erfolgreiche Inbetriebnahme einer Roheisengießanlage

Stelco Holdings Inc. gibt bekannt, dass seine hundertprozentige Tochtergesellschaft, Stelco Inc., die neue Roheisengießanlage in ihrem Werk Lake Erie Works erfolgreich in Betrieb genommen hat. Die Anlage kann bis zu einer Million Tonnen Roheisen pro Jahr gießen. Die Erweiterung des Betriebs von Stelco um die Roheisengießanlage unterstützt die Flexibilitätsstrategie des Unternehmens und ermöglicht es Stelco, die erhöhte Kapazität, die sich aus dem kürzlich abgeschlossenen Hochofenausbauprojekt ergibt, voll auszuschöpfen.

Mit der Ausweitung der Elektrolichtbogenofen-Produktion ("EAF") in Nordamerika erhöht die Nachfrage nach Eiseneinheiten den Druck auf das bestehende Angebot an Stahlschrott, wodurch Roheisen zu einem zunehmend geschätzten Rohstoff bei der Produktion von Elektrostahl wird. Stelcos neue Roheisengießanlage ermöglicht dem Unternehmen den Zugang zu diesem Markt und erweitert sein komplettes Produktangebot, das von Roheisen über Stahlhalbzeug und warmgewalzte Bleche bis hin zu hochwertigen kaltgewalzten und beschichteten Produkten sowie hochfesten Stählen reicht. Diese Optionalität wird es dem Unternehmen ermöglichen, die Produktion zu maximieren und Märkte zu verfolgen, die die höchste Rendite für seine Stakeholder bringen.

"Die Inbetriebnahme der Roheisengießanlage rundet die jüngste unserer vielen strategischen Investitionen in Stelco seit Mitte 2017 ab, die unsere Anlagen modernisiert, unseren Produktmix diversifiziert und Stelco für den Erfolg in verschiedenen Marktzyklen positioniert haben", sagte Alan Kestenbaum, Executive Chairman und Chief Executive Officer von Stelco. "Da sich die Märkte weiterhin von der globalen Pandemie erholen und der Großteil unserer strategischen Investitionen nun abgeschlossen ist, einschließlich Nordamerikas erstem intelligenten Hochofen, freue ich mich über die Möglichkeit für unser Unternehmen, unsere kostengünstige Struktur, unser taktisch flexibles Geschäftsmodell und unser vielfältiges und umfassendes Produktsortiment zu nutzen, um weiterhin positive Renditen für unsere Aktionäre zu erzielen."

(Quelle: Stelco)

Schlagworte

InbetriebnahmeRoheisengießanlageStelco

Verwandte Artikel

Die erste Phase der Modernisierung des kompletten Leitsystems vom Stahlwerk LD3 der voestalpine Stahl in Linz ging erfolgreich in Betrieb
05.08.2022

voestalpine nimmt ersten neuen Leitsystems im Stahlwerk LD3 in Betrieb

Im Juni 2022 hat die voestalpine Stahl GmbH den ersten Teil der kompletten Modernisierung des Leitsystems von Primetals Technologies im Stahlwerk LD3 in Linz, Österreich,...

Anlagen Automatisierung Automobil Betriebssicherheit Bramme Entstaubung EU Hochofen IMU Inbetriebnahme Industrie ING Investition Kaltwalzwerk Kokerei Konverter Metallurgie Modernisierung Österreich Primetals Produktion Prozessautomatisierung Prozesssteuerung Software Stahl Stahlwerk Steuerung Voestalpine Stahl GmbH Walzwerk Zertifikat
Mehr erfahren
01.08.2022

6-Millionen-Pfund-Investition im Werk Trostre

Eine 6-Millionen-Pfund-Investition zur Modernisierung des Werks Trostre von Tata Steel in der Stadt Llanelli in Südwales (Großbritannien) mit modernster Spitzentechnologi...

Antrieb EU Großbritannien Inbetriebnahme ING Investition Modernisierung Produktion Schulung Stahl Steuerung Tata Steel USA Verpackungsstahl
Mehr erfahren
Erweiterung der Kommissioniersysteme im Logistikzentrum Ludwigsburg
25.07.2022

AICHELIN verstärkt europaweite Serviceorganisation

Im Rahmen ihrer Servicestrategie baut die AICHELIN Group ihre international agierende Serviceorganisation weiter aus.

Anlagen Deutschland Emissionen Energie Energieeffizienz Essen EU Frankreich IBU Inbetriebnahme ING Investition Lieferung Logistik Modernisierung Optimierung Schulung Seminar Service Software Steuerung Strategie Technik USA Verkauf Vertrieb Wirtschaft Zusammenarbeit
Mehr erfahren
Chargieren des neuen LD-Konverters im Stahlwerk von Arcelor Mittal in Gent während der ersten Schmelze.
22.07.2022

LD-Konverter (BOF) nimmt im Stahlwerk von ArcelorMittal in Gent den Betrieb auf

Vor kurzem wurde im Stahlwerk von ArcelorMittal Belgien in Gent, Belgien, ein neuer LD-Konverter(BOF) von Primetals Technologies in Betrieb genommen.

Antrieb ArcelorMittal Automobil Bauindustrie Blech Bleche Energie Energieeffizienz EU Flachprodukte IBU Inbetriebnahme Industrie ING Konverter Kran Lieferung Montage Polen Primetals Produktion Schlacke Spanien Stahl Stahlerzeugung Stahlwerk USA Zusammenarbeit
Mehr erfahren
19.07.2022

Salzgitter-Konzern liefert Rohre zur Anbindung des LNG-Terminals Brunsbüttel

Die Salzgitter AG-Tochter Mannesmann Grossrohr GmbH (MGR) wird die Rohre für die Anbindung des LNG-Gasterminals in Brunsbüttel liefern.

Bund Deutschland Energie Erdgas EU Gesellschaft Inbetriebnahme ING Lieferung Messe Produktion Rohre Salzgitter AG Stahl Stahlverarbeitung Transport Wasserstoff Wilhelmshaven Wirtschaft
Mehr erfahren