Fachbeitrag Technik
Der SES „SuperLeveler“ mit zwei Umlauf-­Bridles erzeugt einen Bandzug von 1.250 kN auf einer Baulänge von nur knapp 15 m - Foto: SES Engineering
11.02.2020

Umlauf-Bridles machen die Beizlinie zukunftssicher

Bei dieser Veröffentlichung handelt es sich um eine Artikelvorschau aus unserer Fachzeitschrift STAHL + TECHNIK. Den vollständigen Artikel können Sie hier im E-Paper lesen. Im aktuellen Heft sowie im Archiv finden Sie viele weitere interessante Berichte. Schauen Sie doch dort mal vorbei.

Stahl + Technik (Artikelvorschau)
Modernisierung der Schubbeize bei Steel Dynamics

Umlauf-Bridles machen die Beizlinie zukunftssicher

Die SES Engineering LLC hat eine Schubbeize der Steel Dynamics Flat Roll Group (SDI) mit Umlauf-Bridles der neuen Generation 3.0 von BTU modernisiert. Die Beizlinie ist die weltweit erste, in der das Band ausschließlich von Umlauf-Bridles durch die Anlage gefördert wird. Sie bringen einen so hohen Bandzug auf, dass auch dicke und hochfeste Bänder die Beize präzise gerichtet verlassen.

Der vollständige Artikel ist erschienen in STAHL+TECHNIK 2 (2020) Nr. 1/2, S. 58 ff.

Hochfeste Stähle wie zum Beispiel AHSS (Advanced High Strength Steel)-Sorten, die hohe Festigkeit mit guter Verformbarkeit vereinen, verlangen beim Zunderbrechen und Richten vor dem Beizen deutlich höheren Bandzug als bisher. Um die Schubbeize im Werk Columbus/Mississippi, USA, an die Anforderungen moderner, hochfester Stahlsorten anzupassen und sie zukunftssicher zu machen, hatte das Management der SDI Steel Dynamics Inc. beschlossen, die Einlaufsektion zu modernisieren.
Die vorhandenen Treiber mit je fünf Rollen vor und nach der Richtmaschine brachten vor allem bei dicken Bändern nicht genügend Zug auf. Hinzu kam, dass das Einfädeln kompliziert war und die vorhandene Richtmaschine hohen Wartungsaufwand erforderte.

Ziel

Das Ziel war, das Zunderbrechen und den Richtprozess grundlegend zu verbessern. Gleichzeitig sollten die Ausbeute erhöht, die Zeit für das Einfädeln verkürzt und die Verfügbarkeit durch geringeren Wartungs- und Reparaturaufwand gesteigert werden.
Bei der Modernisierung durften die neuen Aggregate nicht mehr Platz beanspruchen als die vorhandenen. Außerdem mussten sämtliche Arbeiten zwischen Demontage und Wiederinbetriebnahme in weniger als drei Wochen abgeschlossen sein.

Autoren: Ian Bowman, Chief Mechanical Engineer; Dan Cullen, Manager of Sales and Service, SES Engineering LLC, Alliance, USA; Michael Umlauf, Mitglied der Geschäftsführung, BTU Bridle Technology, Hagen, Deutschland.

Gesamten Beitrag lesen  Abo abschließen

Schlagworte

MaschinentechnikModernisierungStahlverarbeitungWarmbandstahl

Verwandte Artikel

22.09.2022

Tibnor wird wichtiger Distributionspartner

SSAB wird 2026 damit beginnen, umweltfreundlichen Stahl in kommerziellen Mengen auf den Markt zu bringen.

BSW Entwicklung EU Gesellschaft IBU Industrie ING Lieferung Maschinenbau Modernisierung Schweden SSAB Stahl Stahlindustrie Strategie Transport Umwelt Unternehmen USA Verkauf Vertrieb Wasserstoff Wettbewerb Zusammenarbeit
Mehr erfahren
Burkhard Dahmen, CEO und Vorstandsvorsitzender der SMS group und Sajjan Jindal, Chairman & Managing Director von JSW Steel, nach der gemeinsamen Unterzeichnung der Absichtserklärung
16.09.2022

Absichtserklärung für Projekte zur Verringerung des CO2-Ausstoßes unterzeichnet

JSW Steel, das Flaggschiff der 22 Milliarden US-Dollar schweren JSW Group, hat gemeinsam mit der SMS group eine Absichtserklärung unterzeichnet.

Anlagen CO2 CO2-Emissionen DSV Emissionen EU Industrie ING Investition Metallindustrie Metallurgie Modernisierung Partnerschaft Politik Produktion SMS SMS group SMS group GmbH Stahl Stahlerzeugung Stahlindustrie Stahlwerk Umwelt Unternehmen USA Wirtschaft Zusammenarbeit
Mehr erfahren
Als Ein- oder Dreikanalmessung: Röntgen-, Isotopen- und Lasertechnik
25.08.2022

Durch dick und dünn: die hochpräzise Dickenmessung EMG iTiM im EMG Portfolio

Die EMG Automation GmbH hat im Mai dieses Jahres die MESACON Messelektronik GmbH aus Dresden übernommen und deren vielseitige Dickenmesslösungen in das Produktportfolio d...

ABB Aluminium Anlagen Automation Automatisierung Automobil Blech Bramme EU Flachprodukte ING Konstruktion Messe Messsysteme Messung Modernisierung Produktion Sensoren Service Stahl Wirtschaft
Mehr erfahren
12.08.2022

Salzgitter-Konzern mit herausragendem Halbjahresgewinn

Der Salzgitter-Konzern verzeichnete in den ersten sechs Monaten 2022 das höchste operative Halbjahresergebnis seiner Unternehmensgeschichte.

Anlagen Anlagenbau Aufsichtsrat CO2 CO2-Emissionen DSV Emissionen Energie Entwicklung Erdgas Ergebnis EU Gesellschaft Handel IBU Industrie ING Investition Logistik Produktion Rohre Rohstahlproduktion Salzgitter AG Stahl Stahlerzeugung Stahlherstellung Stahlpreise Stahlproduktion Stahlverarbeitung Unternehmen USA Walzstahl Wilhelmshaven Wirtschaft
Mehr erfahren
11.08.2022

Strategischer Erwerb für Colas Rail in Deutschland

Am 9. August 2022 unterschrieb Colas Rail einen Kaufvertrag über den Erwerb der Hasselmann-Gruppe in Thüringen, die auf den Bau von Gleisen und Eisenbahninfrastrukturen s...

Deutschland Entwicklung Essen EU Gesellschaft ING Investition Logistik Modernisierung Sachsen Schienen Strategie Unternehmen Wirtschaft
Mehr erfahren