Fachbeitrag Technik
Profilmessgerät Calipri RC220 von Nextsense - Foto: Nextsense
11.12.2019

Vereinfachte Probenbewertung im Walzwerk spart Zeit und Kosten

Bei dieser Veröffentlichung handelt es sich um eine Artikelvorschau aus unserer Fachzeitschrift STAHL + TECHNIK. Den vollständigen Artikel können Sie hier im E-Paper lesen. Im aktuellen Heft sowie im Archiv finden Sie viele weitere interessante Berichte. Schauen Sie doch dort mal vorbei.
Stahl + Technik (Artikelvorschau)

Heißprüfung von Konturen im Walzwerk

Vereinfachte Probenbewertung im Walzwerk spart Zeit und Kosten

Mit Stahl Judenburg, Mannstaedt und der Georgsmarienhütte GmbH verwenden gleich drei Walzwerke der GMH Gruppe die portablen Profilmessgeräte des Typs „Calipri RC220” von Nextsense. Aus einer Expertenpartnerschaft heraus entwickelt, bietet dieses Messgerät Konturprüfung ohne Wartezeiten für den flexiblen Einsatz an der Walzstraße.

Der vollständige Artikel ist erschienen in STAHL+TECHNIK 1 (2019) Nr. 12, S. 70 ff.

Vier von fünf Autos, die in Deutschland gefertigt werden, enthalten Stahl aus der GMH Gruppe. Mit ihren mehr als 20 Unternehmen deckt die GMH Gruppe mit den Geschäftsbereichen Stahlerzeugung und Recycling, Stahlverarbeitung, Lenkungstechnik, Schmiede- sowie Gusstechnik die gesamte Wertschöpfungskette ab – von der Stahlerzeugung mittels Schrottrecycling bis zur einbaufertigen Komponente. Um Produktionsprozesse zu optimieren und Produktqualität zu perfektionieren, werden nun bereits in drei Werken der GMH-Gruppe – Stahl Judenburg, Mannstaedt und im Stahlwerk in Georgsmarienhütte – Profilmessgeräte des Typs Calipri RC220 eingesetzt, Bild 1.

Entwicklung eines Prototyps

Als Mannstaedt GmbH und Nextsense ihre Köpfe erstmals zusammensteckten, war die Vision klar: Sie wollten gemeinsam ein portables Profilmessgerät entwickeln, das Konturen im heißen Zustand messen kann. Stationäre Systeme, die solche Messungen durchführen konnten, gab es schon. Doch durch eine große Anzahl an Messorten entlang der Walzstraße würden hier hohe Investitionskosten entstehen. Eine portable Lösung war also gefragt.

Nach gemeinsamer Definition der spezifischen Anforderungen entwickelte Nextsense den ersten Prototyp. Im Walzwerk der Mannstaedt GmbH wurde dieser Prototyp intensiven Tests unterzogen und weiter optimiert. Der nächste Schritt war die Produktion von Demogeräten, die sich jedoch nicht nur bei Mannstaedt großer Beliebtheit erfreuten, auch Stahl Judenburg und Georgsmarienhütte sicherten sich ihre Geräte. Das war die Geburtsstunde von Calipri RC220.

Autor: Andrea Kreiner, Content Marketing Manager, Nextsense GmbH, Graz, Österreich.

Gesamten Beitrag lesen Abo abschließen

Schlagworte

RecyclingSchmiedenStahlerzeugungStahlverarbeitungWalzwerk

Verwandte Artikel

Die Vereinbarung zwischen den Unternehmen wurde ergänzt.
16.05.2024

Dillinger baut Partnerschaft mit Sif aus

Die Unternehmen Sif (Sif Holding NV) und Dillinger (Aktien-Gesellschaft der Dillinger Hüttenwerke) haben ihre Partnerschaft ausgebaut und ihre langfristige Rahmenvereinba...

Blech Bleche CO2 Dekarbonisierung DSV Energie Entwicklung EU Forschung Forschungsprojekt Gesellschaft Grobblech Hüttenwerk ING Investition Lieferung Offshore Partnerschaft Produktion Rahmenvertrag Recycling Stahl Stahlblech Stahlherstellung Stahlproduktion Transformation Umwelt Unternehmen USA Vereinbarung Windpark Zusammenarbeit
Mehr erfahren
Die Produktionshalle in Ibbenbüren
14.05.2024

Landmaschinenhersteller setzt auf CO₂-reduzierten Stahl

Green Teuto Systemtechnik GmbH (GTS) baut eine neue Produktionshalle mit 1400 Tonnen Stahlträger, die CO₂-reduzierten Stahl der Marke XCarb von ArcelorMittal aufweisen. V...

ArcelorMittal Baustahl CO2 Deutschland Elektrolichtbogenofen Emissionen Energie EU Handel Industrie ING Klima Klimaziel Klimaziele Kooperation Lichtbogenofen Nachhaltigkeit Neubau Paris Produktion Recycling Schrott Stahl Stahlbau Stahlhandel Stahlträger Technik Umwelt Unternehmen USA Zusammenarbeit
Mehr erfahren
Vertragsunterzeichnung: Bernhard Steenken (rechts), CSO, Region APAC & MEA, SMS group und Yong-Do Huh (links), CEO, Taewoong Co., Ltd.)
14.05.2024

SMS modernisiert Ringwalzmaschinen von Taewoong

Taewoong setzt seit mehr als 20 Jahren auf die SMS group. Das Unternehmen verwendet eine Vielzahl von SMS gelieferter Ausrüstung, wie ein Walzwerk und eine Ringstrangießa...

Anlagen Antrieb Energie Essen EU Inbetriebnahme Industrie ING Instandhaltung Konstruktion Ltd Ltd. Messe Metallindustrie Modernisierung Montage Offshore Partnerschaft Presse Pressen Produktion Produktionsprozess Profile Ringwalzmaschine SMS group Stahl Stahlherstellung Stahlindustrie Steuerung Unternehmen Walzen Walzwerk
Mehr erfahren
Von links nach rechts: Dr. Michael Bott (Direktor Dekarbonisierung Dillinger und Gesamtprojektleitung Power4Steel), Frank Becker (Geschäftsführer ROGESA und ZKS) Mike McCann (Präsident und Chief Executive Officer IOC) Stefan Rauber (Vorstandsvorsitzender von Dillinger und der Saarstahl AG), Rafael Azevedo (General Manager Sales & Marketing IOC
07.05.2024

ROGESA bezieht Eisenerz von IOC Iron Ore

In der Kategorie Eisenerz wurde die IOC Iron Ore Company of Canada kürzlich von Rogesa und Zentralkokerei Saar – zum vierten Mal in Folge – als TOP-Lieferant ausgezeichn...

Auszeichnung CO2 CO2-Emissionen Dillinger Direktreduktion DRI-Anlage DSV Eisenschwamm Emissionen EU Gesellschaft Hochofen Industrie ING IOC Iron Ore Company Kokerei Koks Konverter Lichtbogenofen Managementsystem Nachhaltigkeit Partnerschaft Produktion Rogesa Roheisen Saarland Saarstahl Saarstahl AG SHS Stahl Stahlerzeugung Stahlindustrie Strategie Transformation USA Wasserstoff Zentralkokerei Saar Zusammenarbeit
Mehr erfahren
30.04.2024

Gianpietro Benedetti, Präsident der Danieli-Gruppe, verstorben

Mehr als 60 Jahre lang hat Gianpietro Benedetti Leidenschaft für Innovation bewiesen. Mehr als 80 Patente hat der Entwickler der Danieli-Gruppe am 28. April im Alter von...

AIST Anlagen Anlagenbau Danieli Danieli S.p.A. Entwicklung EU Flachstahl Forschung Inbetriebnahme Industrie ING Innovation Italien Karriere Konstruktion Maschinenbau Metallindustrie Patent Produktion Stahl Stahlerzeugung Stahlproduktion Technik Transformation Transformationsprozess Umwelt Unternehmen Vertrieb Walzen Walzwerk Warmwalzen Wettbewerb Wirtschaft
Mehr erfahren