Unternehmen
© pixabay
17.04.2024

Auftrag für eine neu zu errichtende Small Bar Mill erteilt

AosenSpecial Steel, ein privater chinesischer Stahlerzeuger, plant den Bau eines komplett neuen Walzwerks, um die Kapazitäten seiner Stahlerzeugung im eigenen Werk weiter zu verarbeiten und damit seine Wertschöpfung zu steigern. Das Werk wird in Xinji City in der Provinz Hebei errichtet und umfasst eine neue Small Bar Mill für Special Bar Quality (SBQ), für die Braun Maschinenfabrik Gesellschaft m.b.h. mit der Lieferung der benötigten Trennaggregate beauftragt wurde. Diese Aggregate werden verwendet, um Stabstähle mit einem Durchmesser von 20-100 mm zu trennen, mit einer Jahreskapazität von etwa 600.000 Tonnen.  

Die Lieferung erfolgt in zwei Teilen: Die Braun Maschinenfabrik Gesellschaft m.b.H. liefert drei Stück Trennschleifmaschinen des neuen Typs TS12FP-N, einschließlich elektrischer und hydraulischer Ausrüstung sowie Montageüberwachung und Inbetriebnahme. Die chinesische Tochtergesellschaft, Braun Machine Technologies (Beijing) Co. Ltd, liefert die gesamte periphere Ausrüstung für das Materialhandling.

Die Einführung des neuen Maschinentyps TS12FP-N stellt einen bedeutenden Meilenstein dar und vereint zahlreiche Weiterentwicklungen und betriebliche Verbesserungen mit dem Ziel, sowohl den täglichen Betrieb als auch den Montageprozess zu rationalisieren. Diese Innovationen sind das Ergebnis jahrelanger Forschung und Entwicklung und bekräftigen die Position des Unternehmens als Technologieführer in diesem Marktsegment.  

Die Lieferung der Ausrüstung ist für September 2024 geplant, während die Montage, Inbetriebnahme und Abnahme bis Ende 2024 abgeschlossen sein sollen.

(Quelle: BRAUN Maschinenfabrik Gesellschaft m.b.H.)

Schlagworte

EntwicklungErgebnisEUForschungGesellschaftInbetriebnahmeINGInnovationLieferungLtdLtd.MesseMontageStahlStahlerzeugungWalzwerk

Verwandte Artikel

Schrottverarbeitung bei Badische Stahlwerke GmbH
22.05.2024

Recycling: Einigung beim Immissionsschutzgesetz positiv

Die Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen (BDSV) und der Verband Deutscher Metallhändler und Recycler (VDM) begrüßen die Einigung zum Imm...

BDSV Bund Deutschland DSV Energie EU Industrie ING Produktion Recycling Rohstoffe Unternehmen Wettbewerb Wirtschaft Wirtschaftsstandort
Mehr erfahren
Die Rundpelletieranlage von Primetals Technologies auf dem Gelände von EMIL in Indien.
22.05.2024

Primetals erhält Entabnahmezertifikat für Pelletieranlage

Das indische Bergbauunternehmen Essel Mining and Industries Limited (EMIL) erteilte Primetals Technologies vor kurzem das Endabnahmezertifikat (FAC) für seine Rundpelleti...

Anlagen Automatisierung Bergbau Brennofen Bund Eisenerze Endabnahme Energie Essen EU Inbetriebnahme Indien Industrie ING Legierungen Mining Produktion Prozessautomatisierung Prozessgase Unternehmen Zertifikat
Mehr erfahren
Im Coillager von Lindab
22.05.2024

Lindab schließt Liefervertrag mit H2 Green Steel ab

Der Stahlverarbeiter Lindab hat sich früh verpflichtet, nahezu emissionsfreien Stahl von H2 Green Steel zu beziehen. Die beiden Unternehmen haben die vorfristige Vereinba...

Bauindustrie CO2 Emissionen Energie Energieeffizienz Essen EU Green Steel H2 Green Steel Industrie ING Klima Lieferung Nachhaltigkeit Paris Schweden Umwelt Unternehmen USA Vereinbarung Zusammenarbeit
Mehr erfahren
Dr. Thomas Bünger, Deutschlandchef der Flachstahlwerke in Bremen und Eisenhüttenstadt
21.05.2024

ArcelorMittal fordert klare Industriepolitik

Für die Dekarbonisierung brauche es ausreichend verfügbare Mengen an Wasserstoff und Energie zu international wettbewerbsfähigen Preisen. Deutschland und die EU müssen di...

Bremen Bund CO2 Dekarbonisierung Deutschland Direktreduktion Emissionen Energie Erdgas EU Flachstahl Hochofen IBU Industrie ING Investition KI Lieferketten Nachhaltigkeit Politik Produktion Roheisen Roheisenproduktion Stahl Stahlerzeugung Stahlproduktion Stahlwerk Transformation Umwelt Unternehmen USA Wasserstoff Wasserstoffbasiert Wettbewerb Wirtschaft
Mehr erfahren
Outokumpu Nirosta GmbH im hessischen Dillenburg.
21.05.2024

Outokumpu nach ResponsibleSteel Standard zertifiziert

Outokumpu, Anbieter von nachhaltigem Edelstahl, hat die ResponsibleSteel-Zertifizierung für alle Produktionen in Europa erhalten. Dies betrifft auch die Standorte von Out...

2016 Arbeitssicherheit Dekarbonisierung Deutschland Dillenburg Edelstahl Emissionen Energie Energiewende Entwicklung Ergebnis EU Finnland Industrie ING Interview Klima Klimaziel Krefeld Nachhaltigkeit Produktion Schweden Stahl Stahlindustrie Stahlunternehmen TEMA Transformation Umwelt Unternehmen USA Wirtschaft Zusammenarbeit
Mehr erfahren