Produkte
08.04.2020

Corona-Aktion: Kostenloser Onlinezugang für Fachzeitschriften

Befristete Aktion, KONTAKTLOS UND KOSTENFREI

Zu Hause zu bleiben ist aufgrund der Corona-Krise momentan eine wichtige Devise. Mit einem besonderen, kostenlosen Angebot sorgt die DVS Media GmbH dafür, dass der Zugriff auf Fachinformationen dennoch garantiert ist.

Zwischen sozialer Distanz, der Arbeit im Homeoffice, verwaisten Büros und vielfach fehlenden Möglichkeiten zum persönlichen fachlichen Austausch ist das unkomplizierte Vermitteln fundierter Fachinformationen wichtiger denn je. Doch was tun, wenn die gedruckten Fachzeitschriften nicht in greifbarer Nähe sind? Mit einem zeitlich befristeten kostenfreien Onlinezugang für ihr gesamtes Fachzeitschriften-Portfolio bietet DVS Media eine überzeugende Lösung.

Alle Interessenten aus der fügetechnischen Branche, dem Stahlbereich und der Gießereiindustrie können bis Ende Juni 2020 kostenfrei auf die Onlineausgaben zahlreicher Fachzeitschriften zugreifen.

Themenfeld Stahlindustrie:
  • STAHL+TECHNIK
  • STEEL+TECHNOLOGY
Themenfeld Fügen, Trennen, Beschichten:
  • SCHWEISSEN UND SCHNEIDEN
  • DER PRAKTIKER
  • WELDIND AND CUTTING
  • JOINING PLASTICS – FÜGEN VON KUNSTSTOFFEN
  • THERMAL SPRAY BULLETIN
Themenfeld Gießereitechnik:
  • GIESSEREI
  • CASTING PLANT AND TECHNOLOGY INTERNATIONAL

Der freie Zugang zu den Onlineausgaben kann über dieses Anmeldeformular aktiviert werden. Nach dem Absenden des Formulars erhalten die Interessenten eine E-Mail, in der die Freischaltcodes für die Onlinezugänge enthalten sind. Damit können bis zum 30. Juni 2020 die Zeitschriften gelesen werden.

Schlagworte

CoronaFachzeitschriftenProbeheft

Verwandte Artikel

Der Salzgitter-Konzern verbuchte im ersten Quartal 2020 –31,4 Mio. € Verlust vor Steuern
14.05.2020

Salzgitter erwartet 2020 dreistelligen Millionenverlust

Der Salzgitter-Konzern verbuchte im ersten Quartal 2020 –31,4 Mio. € Verlust vor Steuern. Die ab Mitte März spürbaren wirtschaftlichen Beeinträchtigungen der Corona-Krise...

Corona Wirtschaft
Mehr erfahren
Überkapazitäten aus anderen Ländern drohen verstärkt in den europäischen Markt zu drängen
14.05.2020

EU-Stahlindustrie: Drohende Importkrise in Folge der Corona-Pandemie

Die Stahlindustrie ist hart durch einen Nachfrageeinbruch in Folge des industriellen „Shutdowns“ im Rahmen der Corona-Pandemie getroffen. Zugleich spitzt sich das außenwi...

Corona Stahlhandel
Mehr erfahren
Mehr als 10.000 Personen haben sich bereits online als Infektionsschutzhelfer ausbilden lassen
13.05.2020

Deutschland sucht eine Million Infektionsschutzhelfer

Mit einer Gemeinschaftsaktion wollen mehr als 100 Unternehmen aus dem Mittelstand eine zweite Corona-Infektionswelle, die eventuell von Betrieben ausgeht, verhindern. Kur...

Corona
Mehr erfahren
Klaus Doll beim Online-Coachen
12.05.2020

Online-Weiterbildung: Coaching für Führungskräfte

Die Corona-Krise hat in vielen Bereichen einen Digitalisierungsschub ausgelöst. So arbeiten aktuell zum Beispiel viele Mitarbeiter der Unternehmen im Homeoffice. Für ihre...

Corona Digitalisierung Führungskräfte
Mehr erfahren
Die wirtschaftlichen Beeinträchtigungen werden bei thyssenkrupp tiefe Spuren hinterlassen
12.05.2020

thyssenkrupp: Geschäftsentwicklung von Corona-Krise belastet

Die Geschäftsentwicklung von thyssenkrupp war im 1. Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres 2019/2020 maßgeblich von ersten Auswirkungen der Corona-Pandemie geprägt. Zudem...

Corona Wirtschaft
Mehr erfahren