Unternehmen
Für die digitale INTECH zeichnete Trumpf vorab Themendialoge zu den Maschinen und Technologien auf Video auf - Foto: Trumpf Group
04.06.2020

Erste digitale INTECH erfolgreich abgeschlossen

Online Themendialoge zu neuen Maschinen und Technologien

Das Hochtechnologieunternehmen Trumpf hat vom 26. bis 29. Mai 2020 seine Hausmesse INTECH erstmals digital abgehalten. Rd. 1.600 Besucher aus 56 Ländern haben an der virtuellen Messe teilgenommen. „Mit der digitalen INTECH konnten wir die Anforderungen unserer internationalen Kunden in Corona-Zeiten optimal bedienen“, sagt Reinhold Groß, Geschäftsführer Vertrieb und Services der Trumpf Werkzeugmaschinen GmbH + Co. KG.

Für die digitale INTECH hat das Unternehmen eine Online-Plattform eingerichtet. In sogenannten „Themendialogen“ stellten die Trumpf-Experten neue Maschinen und Technologien vor. Vorab hatten die Besucher die Möglichkeit, sich zu den Programmpunkten anzumelden. Während der Veranstaltung konnten die Teilnehmer live ihre Fragen an die Experten richten. Insgesamt 400 Nutzer loggten sich online für die Themendialoge ein.

Am meisten Resonanz erhielten die Videos zur neuen Laserrohrschneidemaschine TruLaser Tube 3000 fiber sowie dem 3-D-Drucker TruPrint 2000. Ebenso zählten Vorträge zu den Zukunftsthemen E-Mobility und Smart Factory zu den meistbesuchten Veranstaltungen des Formats. „Das hohe Interesse an unseren Maschinen und Technologien zeigt, dass wir auch in der jetzigen Zeit die richtigen Themen adressieren und unseren Kunden Perspektiven aufzeigen können“, sagt Groß.

Trumpf Werkzeugmaschinen GmbH + Co. KG

Schlagworte

BlechbearbeitungCoronaDigitalisierungMaschinentechnikMesse

Verwandte Artikel

17.06.2021

BMBF unterstützt Digitalisierung der Materialforschung mit 26 Millionen Euro

Digitalisierung Materialforschung Max-Planck-Institut für Eisenforschung GmbH MPIe
Mehr erfahren
09.06.2021

Digitalisierungsstrategie konsequent fortgesetzt

Die Salzgitter Mannesmann Stahlhandel GmbH setzt ihre Digitalisierungsstrategie konsequent fort: Unternehmenshomepage und Webseite des e-SHOPs sind fortan zu einem gemein...

Digitalisierung Online-Auftritt Salzgitter Mannesmann Stahhandel GmbH
Mehr erfahren
26.03.2021

thyssenkrupp bietet kostenlose Corona-Selbsttests für Mitarbeitende in Deutschland

thyssenkrupp hat am 23. März 2021 seiner Belegschaft in Deutschland ein Angebot für kostenlose Corona-Selbsttests gemacht.

Corona Thyssenkrupp AG
Mehr erfahren
Andreas Janisch
08.03.2021

Hohe Stahlpreise belasten metallverarbeitende Betriebe in der Corona Pandemie zusätzlich

Aufgrund volatiler Stahlpreise und unterschiedlicher Bezugsquellen bei metallverarbeitenden Betrieben lohnt sich aktuell ein genauer Kostenvergleich im Einkauf.

Corona Jactio Metallverarbeitung Stahlpreise
Mehr erfahren
02.03.2021

Leistungsstarker Luftreiniger von FrigorTec scheidet Corona-Viren zu 99,995 Prozent ab

Mit dem „deviro“ präsentiert das Unternehmen FrigorTec ein mobiles Luftreinigungsgerät. In der höchsten von drei wählbaren Filterstufen scheidet der deviro mit H14-HEPA-F...

Corona FrigorTec GmbH Luftreiniger
Mehr erfahren