Unternehmen News
Walzstraße mit Baureihe Red Ring 5 von Primetals Technologies - Photo: Primetals Technologies Limited
28.07.2021

Folgeauftrag von Kaptan

Primetals Technologies liefert vorgeschaltete Ausrüstung für Drahtwalzwerk

Als Ergänzung zu einem kürzlich erteilten Auftrag über einen neuen Drahtauslass wurde Primetals Technologies von Kaptan Demir Çelik (Kaptan Iron & Steel), Teil der Kaptan-Gruppe, mit der Lieferung des vorgeschalteten Walzwerks für den Standort Marmara Ereğlisi in der Türkei betraut. Das Walzwerk bereitet die runden Einsatzmaterialien (Zwischengrößen) so auf, dass sie im Drahtauslass weiter ausgewalzt und fertiggestellt werden können. Die jährliche Produktionskapazität beträgt 650.000 Tonnen. Es werden hochwertige Produkte verarbeitet, unter anderem Kohlenstoffstähle, SBQStähle und austenitische Edelstähle für die Bau- und Automobilindustrie sowohl im Inland als auch im Ausland. Die Warminbetriebnahme der gesamten Anlage wird voraussichtlich Mitte 2022 stattfinden.

Das vorgeschaltete Walzwerk bietet eine maximale Walzleistung von 130 Tonnen pro Stunde und kann Knüppel mit quadratischen Abmessungen von 130, 160 und 200 mm und einer Länge von 12 Metern verarbeiten. Der Durchmesser der aufbereiteten Einsatzmaterialien liegt je nach Walzstichauslegung des Drahtauslasses zwischen ca. 17 mm und 33 mm. Gestaltung, Ausrüstung und Prozess des neuen vorgelagerten Walzwerks werden optimiert und sind kompatibel mit einem zusätzlichen Stabauslass, der zukünftig ergänzt werden soll. Damit wird die Anlage von Kaptan zu einem modernen kombinierten Walzwerk für Qualitätsstahl und austenitischen Edelstahl. Der besagte zukünftige Stabauslass kann Rundstäbe mit bis zu 130 mm Durchmesser erzeugen.

Der Hauptumfang der Maschinenlieferung von Primetals Technologies setzt sich aus den Wiege-, Beschickungs- und Entladungssystemen für Knüppel, einer hydromechanische Entzunderungsanlage, zwanzig Walzgerüste der Baureihe Red Ring 5 in skalierten Größen und gruppiert in Vorwalz-, Zwischenwalz-, Vorfertig- und Fertigwalzstraße zusammen. Die letzten acht Walzgerüste verfügen über Schnellwechseleinrichtungen. Fünf Heißscheren zum Schopfen und für Notfälle gehören ebenso zum Lieferumfang wie alle weiteren Hilfskomponenten.

Die Haupt- und Hilfsantriebe und Motoren, ein neues L1-Automatisierungssystem und eine HMI mit Schnittstelle zur bestehenden L2-Automatisierung, zentrale und lokale Bedienstationen bilden den elektrotechnischen Lieferumfang von Primetals Technologies. Betriebsteile, Führungssysteme, OfflineGeräte zur Gerüstvorbereitung, Mediensysteme, Projektierungsleistungen für sonstige Komponenten, Beratungsleistungen in Bezug auf Errichtung und Inbetriebnahme sowie Personalschulungen runden den Projektumfang ab.

Die Kaptan-Gruppe ist in den Bereichen Eisen- und Stahlerzeugung, Schiffsverkehr, Hafenbetrieb, Transport, Energie, Bergbau, Wiederverwertung und Schiffbau tätig. Kaptan Demir Çelik nahm 1964 in seinem ersten Walzwerk die Produktion auf und ist weiterhin in Marmara Ereğlisi vertreten. Die von dem Unternehmen hergestellten Produkte, zu denen Stahlknüppel, Formstähle, einfache und vorgeformte Bewehrungsstäbe, Vierkantstähle, gleichschenklige Winkelstähle, Flach- und Profilstäbe zählen, werden heute in mehr als 100 Ländern weltweit eingesetzt.

Red Ring ist ein eingetragenes Warenzeichen von Primetals Technologies in einigen Ländern.

(Quelle: Primetals Technologies Limited)

 

Schlagworte

AuftragserteilungKaptan Demir ÇelikPrimetalsTürkeiWalzenWalzstraße

Verwandte Artikel

Doppelpfannenofen von Primetals Technologies für den mexikanischen Stahlhersteller TYASA.
07.09.2022

Mexikanischer Stahlproduzent bestellt Doppelpfannenofen

Der mexikanische Stahlhersteller Talleres y Aceros S.A. de C.V. (TYASA) hat mit Primetals Technologies einen Vertrag über einen neuen Doppelpfannenofen unterzeichnet.

Automation Bauindustrie Beschichtungsanlage Coils Doppel-Vakuumentgasungsanlage Elektrolichtbogenofen Entstaubung EU IMU Industrie ING Kaltwalzwerk Lichtbogenofen Lieferung Metallurgie Pfannenofen Primetals Produktion Stahl Stahlwerk Strangguss Unternehmen Walzwerk
Mehr erfahren
Vertreter von POSCO (in blau) und Primetals Technologies, von links nach rechts: Jaehoon Park, Leiter der Electric Melting & Steelmaking Research Group, Jinchan Bae, Leiter der Iron and Steelmaking Production Technology Group, Dr. Myung Gyun Shin, Leiter der Hydrogen Ironmaking Research Group, Dr. Kisoo Kim, Leiter des Low Carbon Process R&D Center, Dr. Friedemann Plaul, Leiter der Eisen- und Stahlerzeugung, Aashish Gupta, Executive Vice President, und Sukju Lee, CEO von Primetals Technologies South Korea.
01.09.2022

Absichtserklärung zur Entwicklung neuer Demonstrationsanlage für grünen Stahl unterzeichnet

Am 26. Juli unterzeichneten Primetals Technologies und der führende südkoreanische Stahlhersteller POSCO eine Absichtserklärung zur Entwicklung einer Demonstrationsanlage...

Anlagen Eisenerze Entwicklung EU Forschung Gupta Inbetriebnahme Posco Primetals Produktion Roheisen Roheisenerzeugung Roheisenproduktion Rohstoffe Stahl Technik Umwelt USA Wasserstoff Wasserstoffbasiert Zusammenarbeit
Mehr erfahren
Referenzbild einer ähnlichen Walzstraße von SMS group
30.08.2022

Lieferung umweltfreundlicher Technologie für die Herstellung von Stabstahl

Megasider Zaragoza S.A.U., seit 2016 Teil der Megasa-Gruppe, hat SMS group mit der Lieferung eines Stabstahlwalzwerks mit umweltfreundlicher Heiztechnologie beauftragt.

2016 ABP Anlagen Anlagenbau Automation Automatisierung Brenner Emissionen Erdgas EU Frankreich Hubbalkenofen Industrie ING Innovation Managementsystem Messung Metallindustrie Produktion Service SMS SMS group Spanien Stabstahl Stabstahlwalzwerk Stahl Stahlproduktion Stapler Steuerung Temperatur Umwelt Unternehmen Walzen Walzwerk Wasserstoff Wire Wirtschaft
Mehr erfahren
Wichtiger Schritt für die CO2-arme Stahlherstellung in Salzgitter – die Vertragsunterzeichnung für den ersten Elektrolichtbogenofen (v. l.): Alexander Stein, Geschäftsführung Salzgitter Flachstahl; Ulrich Grethe, Konzerngeschäftsleitung Salzgitter AG; Aashish Gupta, Executive Vice President Primetals; Dr. Jan Friedemann Paul, Senior Vice President Primetals
25.08.2022

Salzgitter AG vergibt ersten Auftrag für SALCOS®-Anlagentechnik

Nachdem der Aufsichtsrat der Salzgitter AG im Juli Eigenmittel in Höhe von 723 Mio. € für SALCOS® - Salzgitter Low CO2 Steelmaking freigegeben hat, erfolgt jetzt die erst...

Anlagen Anlagentechnik Aufsichtsrat Bramme CO2 CO2-Emissionen Dekarbonisierung Digitalisierung Direktreduktion Eisenschwamm Elektrolichtbogenofen Emissionen Entstaubung EU Flachstahl Green Steel Gupta Industrie ING Koks Konverter Lichtbogenofen Lieferung Montage Primetals Produktion Rohstahlproduktion Salzgitter Flachstahl Salzgitter Flachstahl GmbH Schrott Stahl Stahlerzeugung Stahlindustrie Stahlproduktion Strategie Technik Transformation Wasserstoff Wasserstoffbasiert Wirtschaft
Mehr erfahren
Die erste Phase der Modernisierung des kompletten Leitsystems vom Stahlwerk LD3 der voestalpine Stahl in Linz ging erfolgreich in Betrieb
05.08.2022

voestalpine nimmt ersten neuen Leitsystems im Stahlwerk LD3 in Betrieb

Im Juni 2022 hat die voestalpine Stahl GmbH den ersten Teil der kompletten Modernisierung des Leitsystems von Primetals Technologies im Stahlwerk LD3 in Linz, Österreich,...

Anlagen Automatisierung Automobil Betriebssicherheit Bramme Entstaubung EU Hochofen IMU Inbetriebnahme Industrie ING Investition Kaltwalzwerk Kokerei Konverter Metallurgie Modernisierung Österreich Primetals Produktion Prozessautomatisierung Prozesssteuerung Software Stahl Stahlwerk Steuerung Voestalpine Stahl GmbH Walzwerk Zertifikat
Mehr erfahren