Unternehmen News
Walzstraße mit Baureihe Red Ring 5 von Primetals Technologies - Photo: Primetals Technologies Limited
28.07.2021

Folgeauftrag von Kaptan

Primetals Technologies liefert vorgeschaltete Ausrüstung für Drahtwalzwerk

Als Ergänzung zu einem kürzlich erteilten Auftrag über einen neuen Drahtauslass wurde Primetals Technologies von Kaptan Demir Çelik (Kaptan Iron & Steel), Teil der Kaptan-Gruppe, mit der Lieferung des vorgeschalteten Walzwerks für den Standort Marmara Ereğlisi in der Türkei betraut. Das Walzwerk bereitet die runden Einsatzmaterialien (Zwischengrößen) so auf, dass sie im Drahtauslass weiter ausgewalzt und fertiggestellt werden können. Die jährliche Produktionskapazität beträgt 650.000 Tonnen. Es werden hochwertige Produkte verarbeitet, unter anderem Kohlenstoffstähle, SBQStähle und austenitische Edelstähle für die Bau- und Automobilindustrie sowohl im Inland als auch im Ausland. Die Warminbetriebnahme der gesamten Anlage wird voraussichtlich Mitte 2022 stattfinden.

Das vorgeschaltete Walzwerk bietet eine maximale Walzleistung von 130 Tonnen pro Stunde und kann Knüppel mit quadratischen Abmessungen von 130, 160 und 200 mm und einer Länge von 12 Metern verarbeiten. Der Durchmesser der aufbereiteten Einsatzmaterialien liegt je nach Walzstichauslegung des Drahtauslasses zwischen ca. 17 mm und 33 mm. Gestaltung, Ausrüstung und Prozess des neuen vorgelagerten Walzwerks werden optimiert und sind kompatibel mit einem zusätzlichen Stabauslass, der zukünftig ergänzt werden soll. Damit wird die Anlage von Kaptan zu einem modernen kombinierten Walzwerk für Qualitätsstahl und austenitischen Edelstahl. Der besagte zukünftige Stabauslass kann Rundstäbe mit bis zu 130 mm Durchmesser erzeugen.

Der Hauptumfang der Maschinenlieferung von Primetals Technologies setzt sich aus den Wiege-, Beschickungs- und Entladungssystemen für Knüppel, einer hydromechanische Entzunderungsanlage, zwanzig Walzgerüste der Baureihe Red Ring 5 in skalierten Größen und gruppiert in Vorwalz-, Zwischenwalz-, Vorfertig- und Fertigwalzstraße zusammen. Die letzten acht Walzgerüste verfügen über Schnellwechseleinrichtungen. Fünf Heißscheren zum Schopfen und für Notfälle gehören ebenso zum Lieferumfang wie alle weiteren Hilfskomponenten.

Die Haupt- und Hilfsantriebe und Motoren, ein neues L1-Automatisierungssystem und eine HMI mit Schnittstelle zur bestehenden L2-Automatisierung, zentrale und lokale Bedienstationen bilden den elektrotechnischen Lieferumfang von Primetals Technologies. Betriebsteile, Führungssysteme, OfflineGeräte zur Gerüstvorbereitung, Mediensysteme, Projektierungsleistungen für sonstige Komponenten, Beratungsleistungen in Bezug auf Errichtung und Inbetriebnahme sowie Personalschulungen runden den Projektumfang ab.

Die Kaptan-Gruppe ist in den Bereichen Eisen- und Stahlerzeugung, Schiffsverkehr, Hafenbetrieb, Transport, Energie, Bergbau, Wiederverwertung und Schiffbau tätig. Kaptan Demir Çelik nahm 1964 in seinem ersten Walzwerk die Produktion auf und ist weiterhin in Marmara Ereğlisi vertreten. Die von dem Unternehmen hergestellten Produkte, zu denen Stahlknüppel, Formstähle, einfache und vorgeformte Bewehrungsstäbe, Vierkantstähle, gleichschenklige Winkelstähle, Flach- und Profilstäbe zählen, werden heute in mehr als 100 Ländern weltweit eingesetzt.

Red Ring ist ein eingetragenes Warenzeichen von Primetals Technologies in einigen Ländern.

(Quelle: Primetals Technologies Limited)

 

Schlagworte

AuftragserteilungKaptan Demir ÇelikPrimetalsTürkeiWalzenWalzstraße

Verwandte Artikel

Tisco betreibt das leistungsstärkste bisher von der SMS group gelieferte 4,3-Meter-Grobblechwalzwerk. Mit dieser Anlage wird Tisco sein Spektrum an Edelstahlprodukten ausweiten
25.01.2023

Tisco erweitert das Produktangebot im Edelstahlbereich

Shanxi Taigang Stainless Steel Co. Ltd. (Tisco) hat in Taiyuan, Hauptstadt der chinesischen Provinz Shanxi, erfolgreich das erste Blech auf seinem neuen, von der SMS grou...

Anlagen Antrieb Automation Automatisierung Blech Bleche Bramme Edelstahl Emissionen Endabnahme Entwicklung EU Grobblech Handel IBU Inbetriebnahme Industrie ING Konferenz Konstruktion Legierungen Lieferung Ltd Ltd. Messe Messung Nachhaltigkeit Produktion Profile SMS SMS group SMS group GmbH Stahl Steuerung Technik Umwelt Unternehmen USA Walzanlage Walzen Walzwerk Werkstoff Werkstoffe Zusammenarbeit
Mehr erfahren
Morgan Intelligent Pinch Roll und Morgan High Speed Laying Head von Primetals Technologies
19.01.2023

Walzdrahtstraße für Recyclingstahl-Hersteller in der Schweiz modernisiert

Der Metallhersteller AFV Beltrame Stahl Gerlafingen hat Primetals Technologies kürzlich mit der Modernisierung seines Drahtwalzwerks in Gerlafingen beauftragt.

Anlagen Beltrame Coils Draht Drahtstraße Drahtwalzwerk EU Inbetriebnahme ING Modernisierung Primetals Produktion Recycling Stabstahl Stahl Steuerung Transport Umrichter Unternehmen Walzwerk
Mehr erfahren
Drei MEROS-Anlagen von Primetals Technologies wurden am Standort von Acciaierie d'Italia in Taranto in Betrieb genommen. Die Bauarbeiten für weitere vier MEROS-Anlagen haben im September begonnen.
11.01.2023

Dritte MEROS-Abgasreinigungsanlage in Betrieb

Kürzlich wurde die dritte MEROS-Anlage für die Sinteranalagen von Acciaierie d'Italia in Taranto, Italien, von Primetals Technologies in Betrieb genommen.

Anlagen ArcelorMittal Emissionen Energie Entwicklung Ergebnis EU Gasreinigung Green Steel Handel ING Investition Italien KME Nachhaltigkeit Partnerschaft Primetals Produktion Stahl Umwelt Unternehmen
Mehr erfahren
EAF Quantum von Primetals Technologies – im Einsatz bei Langxi County Hongtai Steel
02.12.2022

Neuer EAF Quantum bei Hongtai Steel

Primetals Technologies hat kürzlich das Endabnahmezertifikat (Final Acceptance Certificate, FAC) für seinen Elektrolichtbogenofen Quantum erhalten.

Automation Baustahl China CO2 Draht Elektrolichtbogenofen Elektrostahlwerk Emissionen Endabnahme Energie Entstaubung EU ING Konstruktion Lichtbogenofen Lieferung Ltd Patent Pfannenofen Primetals Produktion Produktionsprozess Schmelze Schmelzen Schrott Stahl Stahlproduktion Stahlwerk Unternehmen Walzen Walzwerk Zahlen Zertifikat
Mehr erfahren
Ein 3D-Rendering des Smelter von Primetals Technologies.
03.11.2022

Neue Schmelztechnologie für minderwertiges DRI entwickelt

Der größte Teil der CO2-Emissionen bei der Stahlerzeugung entsteht beim Hochofenprozess, der auch heute noch der wichtigste Produktionsweg ist.

Anlagen Anpassung CO2 CO2-Emissionen Direktreduktion Eisenerze Emissionen Energie Entwicklung EU Feuerfestprodukte Hochofen Hochofenanlage IMU Industrie ING Innovation Konstruktion Konverter Kooperation Mitsubishi Heavy Industries Primetals Produktion RHI Magnesita Roheisen Schlacke Schmelze Schmelzen Stahl Stahlerzeugung Stahlproduktion Stahlwerk Temperatur Umwelt Unternehmen USA Zusammenarbeit
Mehr erfahren