Unternehmen News
Photo: pixabay
08.07.2021

Hoberg & Driesch Finland Oy übernimmt die Processing-Aktivitäten für Hydroline Oy

Anarbeitung für Zylinderrohre und Kolbenstangen

Hydroline Oy und Hoberg & Driesch Finland Oy haben vereinbart, dass die Zylinderrohr- und Kolbenstangenanarbeitung am Hydroline-Standort Vuorela künftig von der Tochtergesellschaft der Hoberg & Driesch Röhrengruppe durchgeführt wird.  

Hydroline, ein führender finnischer Hersteller von Hydraulikzylindern kann sich somit auf seine Kernaktivitäten konzentrieren und seine Wachstumsstrategie konsequent fortsetzen.

Mit der Übereinkunft wird die Lieferkette deutlich verkürzt und flexibilisiert. Gleichzeitig wird Hoberg & Driesch einer der größten Zulieferer des Herstellers von Hydraulikzylindern.

Die Vereinbarung zwischen den beiden Unternehmen sieht vor, dass die Mitarbeiter des Processing-Bereichs von Hydroline Oy komplett durch Hoberg & Driesch übernommen werden.

(Quelle: Hoberg & Driesch Processing GmbH)

Schlagworte

FinnlandHoberg & DrieschHydroline OyKolbenstangenÜbernahmeZylinderrohr

Verwandte Artikel

Hoberg & Driesch Processing und Günther + Schramm haben in einer gemeinsamen Marktbefragung 140 qualitative Interviews mit Einkäufern, Verkäufern und Produktionsleitern aus der stahlrohrverarbeitenden Industrie geführt.
21.09.2021

Neue Studie betrachtet Kundenwünsche bei der Lohnbearbeitung

Unternehmen, die Lohnbearbeitungsprozesse auslagern, wünschen sich einen persönlichen Ansprechpartner auf Seiten des externen Dienstleisters. Das ist eines der Kernergebn...

Corona Draht Erfolgsfaktor Ergebnis Essen EU Günther + Schramm Hoberg & Driesch Industrie ING Produktion Stahl Studie Unternehmen USA Vertrieb Zusammenarbeit
Mehr erfahren
13.09.2021

Outokumpu erhöht den Anteil der Windenergie an seiner Strombezugsmenge

Outokumpu und Gasum haben einen neuen 10-jährigen Energieversorgungsvertrag für erneuerbare Windenergie unterzeichnet.

CO2 Energie Erdgas EU Finnland Gasum Klima Klimaziel Klimaziele Lieferung Nachhaltigkeit Outokumpu Produktion Strategie USA Vereinbarung Zusammenarbeit
Mehr erfahren
: Die SMS DataFactory stellt die Daten aus der Anlagenautomation für digitale Anwendungen der Planung, Instandhaltung, Qualitätssicherung sowie des Energiemanagements zur Verfügung. Auf diese Weise findet eine vollumfängliche Aufbereitung und Analyse aller Anlagendaten statt
30.08.2021

SSAB optimiert länderübergreifenden Datenfluss

Der schwedische Stahlhersteller SSAB Europe, hat SMS digital mit der länderübergreifenden Vernetzung von digitalen Lösungen zum stärkeren Austausch seiner vier Produktion...

Anlagen Auftragserteilung Automatisierung Digitalisierung Entwicklung EU Finnland Produktion Schweden SMS SMS digital SMS group SSAB Stahlwerk
Mehr erfahren
05.08.2021

SHS – Stahl-Holding-Saar übernimmt Liberty Ascoval und Liberty Rail Hayange

Die SHS – Stahl-Holding-Saar (SHS) bestätigt, dass die Übernahme der Gesellschaften Liberty Ascoval (in Saint-Saulve, Département Nord, „Ascoval“) und Liberty Rail Hayang...

Frankreich Liberty Ascoval Liberty Rail Hayange SHS – Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA Übernahme
Mehr erfahren
Dr. Karl-Ulrich Köhler
18.06.2021

Angebot zur Übernahme von zwei französischen Standorten

Angebot zur Übernahme der beiden französischen Standorte Liberty Ascoval (Saint-Saulve) und Liberty Rail Hayange (Hayange) im Rahmen eines neuen zukunftsweisenden industr...

Liberty Ascova Liberty Rail Hayange SHS – Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA Übernahme
Mehr erfahren