Unternehmen News
Luftaufnahme des Industrieparks in Krefeld mit dem Outokumpu Werk - Photo: Outokumpu
25.11.2021

Neue Entwicklungsmöglichkeiten für den Krefelder Industriepark

Outokumpu und die Thelen Gruppe haben die Übernahme des nördlichen Teils des Krefelder Industrieparks durch das Essener Immobilienunternehmen vereinbart.

Nach Stilllegung des Outokumpu Stahlwerks Ende 2013 hatte Outokumpu einen Großteil des rund 450.000 Quadratmeter großen Areals, für das bisher teilweise eine Erbpachtvereinbarung bestand, nicht mehr genutzt.

Mit der Übergabe an die Thelen Gruppe eröffnen sich nun neue Möglichkeiten für eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung des Geländes und die Ansiedlung neuer Unternehmen.

„Das Areal bietet durch seine günstige Verkehrsanbindung und die vorhandene Infrastruktur ein großes Potenzial für eine vielseitige Weiterentwicklung und neue Partnerschaften“, sagt Dr. Cem Kurutas, Geschäftsführer und Leiter des Krefelder Outokumpu Werks. „Wir freuen uns, dass wir mit unserer Zusammenarbeit mit der Thelen Gruppe zu einer langfristigen Entwicklung dieses Standorts beitragen können.“

(Quelle: Outokumpu)

Schlagworte

Outokumpu

Verwandte Artikel

•	Gruppenbild von links nach rechts, vorn: Henrik Lehnhardt (Geschäftsführer und Arbeitsdirektor Outokumpu Nirosta GmbH), Britta Oellers (Mitglied des Landtages NRW), Hasim Cantürk (Vorsitzender des Outokumpu Betriebsrats in Krefeld) und Angelika Brünsing (Mitglied des Krefelder Stadtrats). Hintere Reihe: Paul Schlimgen (Outokumpu, SVP-Head of Customer Experience & Digital Sales), Stefan Erdmann (Outokumpu Chief Technology Officer & Group Sustainability), Thilo Forkel (Kreisvorsitzender CDA Krefeld), Michael Landskron (Referent im Landtag NRW), Dr. Cem Kurutas (Geschäftsführer Outokumpu Nirosta GmbH und Werksleiter Krefeld) und Wolfgang Lueg (Vorsitzender des Bürgervereins Krefeld-Fischeln)
22.04.2022

Vertreter der CDU-Landtagsfraktion NRW zu Gesprächen bei Outokumpu in Krefeld

Am 20. April 2022 trafen sich im Krefelder Outokumpu Werk Mitglieder der CDU-Landtagsfraktion Nordrhein-Westfalen mit Vertretern des Unternehmens zu Gesprächen über Theme...

3D-Druck Anlagen Automobil CO2 Edelstahl Entwicklung EU Industrie ING Investition Klima Klimaziel Kooperation Krefeld Modernisierung Nachhaltigkeit NRW Outokumpu Produktion Pulver Rohstoffe Schrott SMS SMS group Stahl Stahlindustrie Strategie Unternehmen Wirtschaft
Mehr erfahren
•	Gruppenbild von links nach rechts: Dr. Cem Kurutas (Geschäftsführer Outokumpu Nirosta GmbH und Werksleiter Krefeld), Henrik Lehnhardt (Geschäftsführer und Arbeitsdirektor Outokumpu Nirosta GmbH), Thomas Masurek (Referent im NRW-Wirtschaftsministerium),  Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Hasim Cantürk (im Hintergrund, Vorsitzender des Outokumpu Betriebsrats in Krefeld), Dietmar Brockes (Abgeordneter des NRW-Landtags) und Stefan Erdmann (Outokumpu Chief Technology Officer & Group Sustainability)
04.02.2022

NRW-Wirtschaftsminister Pinkwart bei Outokumpu in Krefeld

Am 03.02.2022 besuchte Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, das Outokumpu Werk in...

3D-Druck Additive Fertigung Anlagen Automobil Bund CO2 Deutschland Digitalisierung Edelstahl Emissionen Energie EU Handlungskonzept Industrie ING Innovation Investition Klima Klimaschutz Klimaziel Kooperation Krefeld Minister Pinkwart Modernisierung Nachhaltigkeit Optimierung Outokumpu Produktion Pulver Schrott SMS SMS group Stahl Stahlindustrie Stahlunternehmen Strategie Transformation Unternehmen USA Wettbewerb Wirtschaft Wirtschaftsminister Zusammenarbeit
Mehr erfahren
03.11.2021

Neue Anlage von RWE und Outokumpu optimiert Energieverbrauch und stabilisiert Stromnetz

RWE Supply & Trading und Outokumpu haben am 29. Oktober 2021 eine neuartige Stromerzeugungs- sowie Speicheranlage in Betrieb genommen, die hilft, das Stromnetz zu stabili...

Deutschland Edelstahl Energie Energiewende Entwicklung Ergebnis EU Industrie ING Kooperation Krefeld Optimierung Outokumpu Produktion RWE AG Stahl Stahlmarkt Unternehmen USA Wettbewerb Wirtschaft Wirtschaftsstandort Zusammenarbeit
Mehr erfahren
13.09.2021

Outokumpu erhöht den Anteil der Windenergie an seiner Strombezugsmenge

Outokumpu und Gasum haben einen neuen 10-jährigen Energieversorgungsvertrag für erneuerbare Windenergie unterzeichnet.

CO2 Energie Erdgas EU Finnland Gasum Klima Klimaziel Klimaziele Lieferung Nachhaltigkeit Outokumpu Produktion Strategie USA Vereinbarung Zusammenarbeit
Mehr erfahren
10.08.2021

Outokumpu Halbjahresbericht Januar–Juni 2021

Outokumpu Oyj - Halbjahresbericht

Geschäftsbericht Outokumpu
Mehr erfahren