Unternehmen News
Rajah Jayendran - Photo: RHI Magnesita / Novotny
17.09.2021

Rajah Jayendran wird leitender Vorstand (COO) bei RHI Magnesita

RHI Magnesita hat ein neues Mitglied im globalen Executive Management Team bekannt gegeben.

Rajah Jayendran, derzeit Leiter des Geschäftsbereichs Europa/GUS/Türkei, tritt zum 1. Oktober die Nachfolge von COO Gerd Schubert an, der in den Ruhestand geht.  

Stefan Borgas, Vorstandsvorsitzender von RHI Magnesita, betont: "Rajah Jayendran hat innerhalb und außerhalb unseres Unternehmens bewiesen, dass er ein hervorragender Betriebsleiter ist und den Ruf eines zuverlässigen und akkuraten Partners hat. Seine Erfolgsbilanz und Erfahrung machen ihn zur richtigen Wahl für die Nachfolge von Gerd Schubert als COO. Gerd wird sich aus dem Executive Management Team zurückziehen, aber weiterhin für RHI Magnesita arbeiten und erste Projekte vorantreiben, bis er in den wohlverdienten Ruhestand geht. Ich möchte mich bei Gerd für 30 Jahre leidenschaftliches Engagement für unser Unternehmen bedanken."  

Über Rajah Jayendran Der 1969 geborene Rajah Jayendran ist deutscher Staatsbürger und hat ein Ingenieurstudium an der Ruhr-Universität Bochum absolviert. Rajah Jayendran begann seine berufliche Laufbahn 1995 als Senior Project Manager beim multinationalen Mischkonzern Thyssen-Krupp Uhde GmbH.

Im Jahr 1999 wechselte er zur Bayer MaterialScience AG, wo er zuletzt die Position des Senior Vice President Site Operations in Shanghai, China, innehatte. Im Jahr 2009 folgte eine zweijährige Tätigkeit als Executive Vice President Strategy and Business Development bei ChemChina-Bluestar Group Co in Peking, China.

Im Jahr 2011 übernahm Jayendran die Position des Senior Vice President Strategic Projects bei Lonza AG, einem multinationalen Schweizer Chemie- und Biotechnologieunternehmen, bevor er 2013 als Senior Vice President Commercialization zu Linde Gas Asia in Singapur wechselte.

on 2014-2016 war er bei der Stora Enso Group Co. als Senior Vice President MD China Investments & Operations tätig, einem weltweit führenden Anbieter von erneuerbaren Lösungen in den Bereichen Verpackung, Biomaterialien, Holzbau und Papier.

nschließend war er von 2016 bis 2017 bei der Linde Group in München als Senior Vice President Performance Management tätig. Seit 2018 ist Jayendran als Senior Vice President Operations Europe/CIS/Turkey ein wichtiges Teammitglied bei RHI Magnesita.

Zum 1. Oktober 2021 wird er Gerd Schubert im Executive Management Team des Unternehmens als Chief Operations Officer (COO) ablösen.

(Quelle: RHI Magnesita)

Schlagworte

PersonalienRHI MagnesitaUnternehmen

Verwandte Artikel

Mit einem Brandbrief gehen vier Industrieverbände auf Hauptkundengruppen in der Automobilindustrie zu. IMU-Geschäftsführer Bernhard Jacobs beschreibt die Lage als „hochgefährlich“ für die mittelständische Zulieferstruktur.
15.10.2021

Produktionsstilllegungen, Marktturbulenzen, Mehrkosten

Material verteuert, Teile werden nicht abgenommen, Energiepreise steigen. Die Lieferkette der Automobilindustrie steht vor dem Kollaps.

Automobil Blech Bund CO2 Deutschland DSV Energie Ergebnis EU Frankreich Getriebe IBU IMU Industrie Industrieverband Blechumformung Industrieverband Massivumformung e.V. ING Investition Lieferketten Massivumformung Metallverarbeitung Stahl Transformation Umformung Unternehmen VDFI VW Wettbewerb Wirtschaft WSM Zahlen
Mehr erfahren
14.10.2021

Dienstleister für Rohrbearbeitung investiert in den Maschinenpark

Hoberg & Driesch Processing investiert weiter in seinen Maschinenpark am Standort Wesseling.

Anarbeitung Automobil Biegen EU Hoberg & Driesch Industrie ING Investition Lieferung Modernisierung Rohrbearbeitung Rohre Service Stahl Stahlrohre Strahlen Strategie Umformung Unternehmen Wirtschaft
Mehr erfahren
14.10.2021

ASK Chemicals Group ernennt neuen Chief Executive Officer

Die ASK Chemicals Gruppe gab am 13. Oktober 2021 bekannt, dass Frank Coenen sich entschieden hat, von seiner Rolle als CEO zurückzutreten.

ASK Chemicals GmbH Personalien
Mehr erfahren
13.10.2021

Sehr guter Buchungsstand bei den Weltleitmessen wire und Tube Düsseldorf macht Mut für 2022

Die Messe Düsseldorf GmbH und ihre Tochtergesellschaften blicken optimistisch ins neue Messejahr, sowohl was die Auslastung des eigenen Messegeländes betrifft als auch au...

BMW Brasilien Bund China Düsseldorf Energie Entwicklung Essen EU Gesellschaft Indien Industrie Messe Messe Düsseldorf Moskau Russland Tube Tube India Tube Russia Tubotech Unternehmen Veranstaltung Wire Wire South America Wirtschaft
Mehr erfahren
12.10.2021

Neue Bundesregierung muss rasch die Weichen für eine Transformation hin zur klimaneutralen Stahlindustrie stellen

Am 8. Oktober 2021 berieten auf Einladung von Brandenburgs Wirtschaftsminister Jörg Steinbach Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier sowie Vertreterinnen und Vertreter...

Altmaier Brandenburg Bund Deutschland Energie Essen EU Gesellschaft Handel Handlungskonzept IG Metall Industrie ING Investition Kerkhoff Klima Klimaziel Klimaziele Paris Politik Presse Produktion Stahl Stahlindustrie Stahlproduktion Stahlunternehmen Transformation Unternehmen USA Verlag Wasserstoff Wettbewerb Wirtschaft Wirtschaftsminister WV Stahl
Mehr erfahren