Stahlhandel
Jörg Delveaux verantwortet bei rff die Unternehmensbereiche Einkauf und Materialwirtschaft - Foto: rff / Thomas Schütze
13.01.2020

rff bestellt weiteren Geschäftsführer

Im Zuge der Zukunftssicherung hat die rff Rohr Flansch Fitting Handels GmbH, Stuhr/Bremen, einen weiteren Geschäftsführer bestellt. Mit Wirkung zum 1. Januar 2020 ist Jörg Delveaux für die Unternehmensbereiche „Einkauf“ und „Materialwirtschaft“ bei rff verantwortlich.

Mit der Ernennung von Jörg Delveaux trifft das Handelshaus für Rohre und Rohrverbindungen eine weitere richtungsweisende Entscheidung, die das Unternehmen weiter fit für die Zukunft machen wird. Bereits im Jahr 2017 wurde mit der Berufung von Michael Allexi zum Geschäftsführer der Generationswechsel in der Geschäftsführung eingeleitet. Insgesamt beschäftigt das Handelshaus mit Hauptsitz in Stuhr bei Bremen rd. 400 Mitarbeiter an fünf Standorten in Deutschland.

„Das Haus rff hat sich in den letzten Jahren positiv entwickelt. Um diese Entwicklung weiter voran zu treiben, hat die Gesellschaft mit Wirkung zum 1. Januar 2020 Jörg Delveaux zum weiteren Geschäftsführer bestellt“, sagt Firmengründer Hartmut Böttche. Der geschäftsführende Gesellschafter erläutert, dass Jörg Delveaux zunächst die Leitung der Bereiche Materialwirtschaft und Einkauf übernommen hat. Des Weiteren teilt das Unternehmen mit, dass Jörg Delveaux ab 2021 zusätzlich für den Bereich „Lager und Logistik“ verantwortlich sein wird.

Jörg Delveaux kommt aus dem direkten Marktumfeld und verfügt über fundierte Markt-, Produkt- und Managementkenntnisse.

rff Rohr Flansch Fitting Handels GmbH

Schlagworte

RohreStahlhandel

Verwandte Artikel

Vanilla Steel Gründer (v.l.n.r.): Matthias Affeldt , Clifford Ondara, Alexis Ducros , Simon Zühlke
13.01.2022

Saarstahl AG setzt auf Vanilla Steel

Die Saarstahl AG, einer der weltweit führenden Langstahlproduzenten, hat sich dazu entschieden die digitale Stahlhandelsplattform Vanilla Steel zu nutzen, um überschüssig...

Aluminium CO2 Edelstahl EU Gesellschaft Handel Industrie ING Langstahl Schrott Stahl Stahlhandel Stahlindustrie Unternehmen Vanilla STeel Verkauf Vertrieb
Mehr erfahren
17.12.2021

BENTELER produziert ab 2045 ausschließlich „Grüne Rohre“

Die UN-Klimakonferenz im November in Glasgow hat es gezeigt und gefordert: Die Industrie muss handeln, wenn Klimaziele noch erreicht werden sollen.

Anlagen BENTELER Gruppe CO2 CO2-neutral Elektrolichtbogenofen Elektrostahlwerk Emissionen Energie Energieeffizienz EU Handel Hochofen Industrie ING Klima Klimaschutz Klimaziel Klimaziele Konferenz LED Lichtbogenofen Nachhaltigkeit Produktion Projektmanagement Rohre Schrott Service Stahl Stahlherstellung Stahlwerk Strategie Technik Tube Umwelt Unternehmen Wasserstoff
Mehr erfahren
03.12.2021

Ferroso startet großes Onlineportal für Stahl- und Edelstahlhandel

Ab 01. Dezember 2021 steht der Service des Onlineportals Ferroso für alle Markteilnehmer zur Verfügung.

Edelstahl Entwicklung Ferroso Handel Industrie ING Mt Industry recycling GmbH Produktentwicklung Recycling Service Software Stahl Stahlhandel Unternehmen USA
Mehr erfahren
Dirk Graumann  (links) und Bernd Hollaender (rechts) , die Geschäftsführer der ProPipe GmbH
26.11.2021

Rohre für herausfordernde Anwendungen

Seit zehn Jahren ist ProPipe im Markt als Anbieter von Rohren etabliert, der weit mehr bietet, als Stahlrohre verschiedenster Abmessungen und Güten zu liefern“

Anlagen Anlagenbau Energie EU IBU ING Kran Logistik Messung Neubau Rohre Stahl Stahlbau Stahlrohre Stahlwerk Transport Unternehmen USA Wasserstoff Zusammenarbeit
Mehr erfahren
24.11.2021

Übernahme von Condesa Tubos S.L. abgeschlossen

Die Werke von Zalain Transformados (Lesaka, Navarra), Mecanizados de Zalain (Lesaka, Navarra), Perfiles de Precisión (Berrioplano, Navarra), Condesa Fabril (Legutio-Villa...

2016 ArcelorMittal Automobil Deutschland Energie EU Frankreich Industrie Polen Produktion Rohre Spanien Stahl Unternehmen
Mehr erfahren