Unternehmen News
Photo: Hermann Bantleon GmbH
22.01.2021

Strategische Partnerschaft beschlossen

Die Hermann Bantleon GmbH, Ulm und die Tribo Chemie GmbH, Hammelburg haben mit Wirkung zum 01.01.2021 eine strategische Partnerschaft beschlossen.

Beide Unternehmen sind seit vielen Jahren Schmierstoffspezialisten mit hoher Entwicklungs- und Produktionskompetenz. Die in beiden Unternehmen gelebten Werte, mit dem klaren Fokus auf Innovation, Qualität, Kundenorientierung, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Verbindlichkeit in Wort und Tat, bilden die Basis einer nachhaltig angelegten, strategischen Partnerschaft.

Die Kunden profitieren am Ende von einer engmaschigen, flächendeckenden Kundenbetreuung, sowie einer breitgefächerten Synergie aus Produkt- und Servicekompetenz entlang der Prozessketten Druckguss & Schmieden.

(Quelle: Hermann Bantleon GmbH)

Schlagworte

Hermann Bantleon GmbHPartnerschaftTribo Chemie

Verwandte Artikel

16.09.2021

Island Steel baut das Stahl-Service-Centre im Hafen Newport/Wales aus

Associated British Ports (ABP) hat eine neue 10-Jahres-Vereinbarung mit Island Steel unterzeichnet, einem der wichtigsten Stahlservicezentren Großbritanniens im Hafen von...

Associated British Ports CO2 Energie EU Industrie ING Island Steel Partnerschaft Produktion Service Stahl Stahlindustrie Transport Unternehmen Vereinbarung
Mehr erfahren
08.09.2021

Dekarbonisierung der Lieferkette

thyssenkrupp Steel und Lhoist Germany gehen gemeinsam in die Zukunft: Der größte deutsche Stahlhersteller nutzt zukünftig die klimaneutrale Produktlinie LEVEL|BLUE® des i...

CO2 CO2-Emissionen CO2-Reduzierung Emissionen Energie Entwicklung Essen EU Forschung Industrie Investition Klima Klimaschutz Lhoist Germany Lieferketten NRW Partnerschaft Produktion Produktionsprozess Roheisen Schwefel Stahl Stahlherstellung Stahlproduktion Stahlwerk Strategie Thyssen thyssenkrupp Thyssenkrupp Steel Europe Transformation Transport Unternehmen
Mehr erfahren
03.09.2021

Das Ruhrgebiet als Pionierregion der Wasserstoffwirtschaft

Acht Unternehmen und Institutionen entwickeln einen sektorenübergreifenden Bebauungsplan für Wasserstoffinfrastruktur und -produktion. Die Region soll schneller, vernetzt...

Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung CO2 CO2-Emissionen Dekarbonisierung Deutschland E.ON SE Emissionen Energie Energiewende Energiewirtschaft Entwicklung Ergebnis Essen EU Evonik Industries AG Forschung Gesellschaft Grüne Transformation Industrie Innovation Investition Klima Klimaschutz Max-Planck-Institut Max-Planck-Institut für Chemische Energiekonversion Partnerschaft Politik Presse RWE AG RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Stiftung Thyssen thyssenkrupp Thyssenkrupp AG Transformation Umwelt Unternehmen Vonovia SE Wasserstoff Wirtschaft Wirtschaftsstandort Zusammenarbeit
Mehr erfahren
02.09.2021

SSAB liefert fossilfreien Stahl an Mercedes-Benz

SSAB wird fossilfreien Stahl an die Mercedes-Benz AG liefern, die diesen für Prototypenteile ihrer Fahrzeuge verwenden will.

2016 Blech Emissionen EU Fossilfreien Stahl Hybrit ING Koks Lichtbogenofen LKAB Mercedes-Benz Partnerschaft Produktion Schweden SSAB Stahl Stahlblech Stahlerzeugung USA Vattenfall Wasserstoff Zusammenarbeit
Mehr erfahren
Stefan Borgas, CEO RHI Magnesita
03.05.2021

RHI Magnesita startet Partnerschaft mit Microsoft

RHI Magnesita gab am 28. April 2021 die strategische Partnerschaft mit Microsoft bekannt.

Feuerfestprodukte Microsoft Partnerschaft RHI Magnesita
Mehr erfahren