Unternehmen News
Übergabe des symbolischen Spenden-Schecks - Photo: Feralpi Stahl
16.12.2020

FERALPI STAHL unterstützt die Kita Lerchenweg in Riesa mit einer Spende für die Kleinsten

Tore schießen, rutschen, im Garten toben und mit viel Forschergeist kleinen und großen Rätseln rund um Natur, Umwelt und Technik nachgehen – der Alltag in der Riesaer Kita Lerchenweg ist spannend, schließlich ist die Einrichtung sowohl ein Sportkindergarten als auch ein anerkanntes „Haus der kleinen Forscher". Dieses Konzept für die Kleinsten überzeugt auch die Großen, etwa die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim Stahlunternehmen FERALPI STAHL.

„Jedes Jahr wählen unsere Beschäftigten ein Projekt aus, an das das Geld aus unseren Gesundheitstagen gehen soll. 2020 haben sie sich für die Kita Lerchenweg entschieden", sagt CEO Christian Dohr. „Erzieherinnen und Erzieher sind Tag für Tag für unsere Kleinsten da und leisten eine unglaublich wichtige Arbeit – auch für den FERALPI-Nachwuchs."

An den beiden Gesundheitstagen können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Stahlproduzenten ihre körperliche Fitness testen und ihre persönlichen Arbeitsbedingungen auf den Prüfstand stellen lassen. Partner der Gesundheitstage sind die beiden Krankenkassen AOK PLUS und BARMER, die auf die Abrechnung ihrer Leistungen an diesen Tagen verzichten. Dieser frei gewordene Betrag wird nun gespendet – einen entsprechenden symbolischen Scheck überreichten neben CEO Christian Dohr, FERALPI-Betriebsratsvorsitzender Maik Paul sowie Dennis Malluschke, Fachkraft für Arbeitssicherheit und Verantwortlicher der Gesundheitstage, am 16. Dezember 2020.

„Wir danken der Belegschaft von FERALPI STAHL ganz herzlich", sagt Frau Kuge, Leiterin der Kita Lerchenweg. „Wir können uns gut vorstellen, diese Spende für die Sanierung und Neugestaltung unseres Musikraumes einzusetzen."

Schlagworte

EUFeralpiSpendeStahlStahlunternehmenTechnikUnternehmen

Verwandte Artikel

Guido Kerkhoff, Vorsitzender des Vorstands der Klöckner & Co SE
07.12.2022

Mit Deutschem Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet

Klöckner & Co hat den Deutschen Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie „Transformationsfeld Klima“ gewonnen.

Anarbeitung Auszeichnung Bund CO2 CO2-Emissionen Emissionen EU Forschung Gesellschaft Handel Industrie Kerkhoff Klima Klöckner Klöckner & Co Logistik Metallindustrie Nachhaltigkeit Olaf Scholz Produktion Stahl Stahlherstellung Stiftung Strategie Transformation Unternehmen USA Werkstoff Werkstoffe Wettbewerb Wirtschaft Zusammenarbeit
Mehr erfahren
07.12.2022

Van Leeuwen Pipe and Tube Group erwirbt ALLSTAHL

Van Leeuwen Deutschland GmbH & Co. KG, Teil der Van Leeuwen Pipe and Tube Group, hat eine Vereinbarung getroffen, die Geschäfte der ALLSTAHL GmbH zu übernehmen.

ALLSTAHL GmbH Deutschland EU Maschinenbau Rohre Stahl Stahlrohre Strategie Tube Unternehmen Van Leeuwen Deutschland GmbH & Co. KG Vereinbarung Wirtschaft
Mehr erfahren
07.12.2022

Stärkung der Digital Supply Chain Kapazitäten

thyssenkrupp Materials Services hat mit Wirkung zum 05. Dezember 2022 das Datenanalyse- und Data Science-Unternehmen Westphalia DataLab GmbH erworben.

CO2 CO2-Emissionen Emissionen Entwicklung EU Gesellschaft Getriebe ING Innovation Lieferketten Service Thyssen thyssenkrupp Thyssenkrupp Materials Services Transformation Unternehmen USA Werkstoff Wirtschaft
Mehr erfahren
EAF Quantum von Primetals Technologies – im Einsatz bei Langxi County Hongtai Steel
02.12.2022

Neuer EAF Quantum bei Hongtai Steel

Primetals Technologies hat kürzlich das Endabnahmezertifikat (Final Acceptance Certificate, FAC) für seinen Elektrolichtbogenofen Quantum erhalten.

Automation Baustahl China CO2 Draht Elektrolichtbogenofen Elektrostahlwerk Emissionen Endabnahme Energie Entstaubung EU ING Konstruktion Lichtbogenofen Lieferung Ltd Patent Pfannenofen Primetals Produktion Produktionsprozess Schmelze Schmelzen Schrott Stahl Stahlproduktion Stahlwerk Unternehmen Walzen Walzwerk Zahlen Zertifikat
Mehr erfahren
01.12.2022

Energiemanagementsystem für grünen Wasserstoff auf den Markt gebracht

Mit dem Energiemanagementsystem ABB Ability™ OPTIMAX® für den grünen Wasserstoffmarkt, präsentiert ABB eine Lösung, die hilft Produktionskosten zu reduzieren, indem es ei...

ABB Anlagen Automation Bund Elektrolyse Elektrolyseur Emissionen EU Handel IMU Industrie Investition Konstruktion Managementsystem Produktion Software Umwelt Unternehmen Wasserstoff Wettbewerb
Mehr erfahren