Fachbeitrag Technik
SMS group als Systemlieferant bietet das gesamte Leistungsspektrum von der Pulveranlage über die Beratung und funktionsoptimierte Konstruktion bis zum 3-D-gedruckten Bauteil aus einer Hand - Foto: SMS group
05.05.2020

Kundenspezifische Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette

Bei dieser Veröffentlichung handelt es sich um eine Artikelvorschau aus unserer Fachzeitschrift STAHL + TECHNIK. Den vollständigen Artikel können Sie hier im E-Paper lesen. Im aktuellen Heft sowie im Archiv finden Sie viele weitere interessante Berichte. Schauen Sie doch dort mal vorbei.

Stahl + Technik (Artikelvorschau)

Additive Fertigung bei der SMS group

Das Additive Manufacturing Competence Center der SMS group bildet die gesamte Wertschöpfungskette der Additiven Fertigung ab. Die neu entwickelte Pulververdüsungsanlage zeichnet sich durch eine kosteneffiziente Produktion aus. Durch den Einsatz moderner Technologien und intensiver Forschungsaktivitäten hinsichtlich des Zerstäubungsprozesses wird eine optimierte Pulverqualität und -ausbeute ermöglicht. Die Überwachung der Pulverqualität erfolgt dabei anhand geeigneter Pulvereigenschaften und Messverfahren.

Der vollständige Artikel ist erschienen in STAHL+TECHNIK 2 (2020) Nr. 5, S. 46 ff.

Die SMS group ist als weltweit führender Partner für Systemlösungen im Anlagenbau in der Metallindustrie tätig. Als Vorreiter liefert die SMS group Anlagentechnik für die Herstellung von qualitativ hochwertigem und hochreinem Metallpulver für die Additive Fertigung.

Durch die Aktivitäten im Additive Manufacturing Competence Center werden fortlaufend Erfahrungen zur Integration der einzelnen Prozessschritte entlang der Prozesskette gesammelt. Die Pulverherstellung und der additive Fertigungsprozess werden durch das aggregierte Wissen stetig wirtschaftlich und technisch optimiert. Bereits heute wird die Additive Fertigung zur Produktion serienmäßiger Anlagenkomponenten genutzt.

Das Herzstück des Competence Centers besteht aus der Pulververdüsungsanlage zur Herstellung von hochwertigem Metallpulver. Nachgelagerte Prozessschritte sind die Pulverklassierung und das Pulververpacken, bevor das Pulver für die Additive Fertigung eingesetzt wird.

Autoren: Dr.-Ing. Tobias Brune, VP Additive Manufacturing and Powder Metallurgy; M.Sc. Yannik Wilkens, Manager Material Development; Dipl.-Ing. Peter Weiland, Chief Expert Forging Plants, SMS group GmbH, Mönchengladbach; Prof. Dr.-Ing. Hans-Jürgen Odenthal, R&D, Head of Flow Simulation, Structural Analysis & Materials Technology; Dr.-Ing. Norbert Vogl, R&D, Flow Simulation, SMS group GmbH, Düsseldorf

Gesamten Beitrag lesen  Abo abschließen

Schlagworte

Additive FertigungAnlagentechnik

Verwandte Artikel

Impressionen von der begleitenden Ausstellung
21.09.2021

Vier Tage mit über 90 Vorträgen sowie begleitender Ausstellung

Endlich wieder live: Der DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. und die Messe Essen ziehen ein positives Fazit zum „DVS CONGRESS + EXPO power...

3D-Druck Additive Fertigung Auszeichnung Deutschland DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. Essen EU Forschung Industrie ING Innovation Innovationspreis Messe Messe Essen GmbH Nachwuchs Schweißen Schweissen & Schneiden Stahl Stahlbau Technik Unternehmen Veranstaltung Werkstoff Wirtschaft
Mehr erfahren
: Die Stahl-Innovation Printdur® HSA wurde in der Kategorie Material Design mit dem MP Innovation Award ausgezeichnet.
28.04.2021

Additive Fertigung: Printdur® HSA mit MP Innovation Award ausgezeichnet

Hochfester, nichtrostender, austenitischer Stahl für die additive Fertigung – das ist der Printdur® HSA. Die Stahlpulver-Innovation der Deutschen Edelstahlwerke (DEW), ei...

Additive Fertigung Deutsche Edelstahlwerke MP Corrosion Innovation of the Year Award 2021 Swiss Steel Group
Mehr erfahren
Anne-Marie Großmann
14.01.2021

Anne-Marie Großmann verstärkt die Geschäftsführung der GMH Gruppe

Dr. Anne-Marie Großmann tritt in die Geschäftsführung der GMH Holding GmbH ein. Ihren bisherigen Platz im Aufsichtsrat, dem sie seit 2014 angehörte, soll Quirin Großmann...

Anlagen Anlagenbau Anlagentechnik Aufsichtsrat EU Geschäftsführung GMH Großmann Instandhaltung Montage Personalien Schienen Technik Unternehmen
Mehr erfahren
Im Rahmen seines Lösungsportfolios im Bereich der additiven Fertigung hat TANIOBIS auf Basis von Tantal und Niob die sphärischen AMtrinsic® Pulver entwickelt.
08.10.2020

AMtrinsic®: sphärische Pulver für additive Fertigung von TANIOBIS

TANIOBIS stellt hochwertige Materialien, Pulver sowie Legierungen auf Tantal- und Niob-Basis her und bildet damit die Grundlage vieler Gegenstände, die uns im Alltag bege...

Additive Fertigung Pulver Taniobis
Mehr erfahren
Outokumpu erhält von SMS group eine Metallpulververdüsungsanlage
17.09.2020

Neu entwickelte Pulververdüsungsanlage für innovative Geschäftsfelder

Outokumpu entscheidet sich für die Metallpulververdüsungsanlage von SMS group zur Herstellung von Vormaterial für den metallischen 3D-Druck

Additive Fertigung Metallpulver Outokumpu SMS group
Mehr erfahren