Fachbeitrag Technik
Agtos-Hängebahn-Strahlanlage vom Typ HT 17-17 - Foto: Agtos
07.04.2020

Stark beanspruchte Verbindungselemente optimal strahlen

Bei dieser Veröffentlichung handelt es sich um eine Artikelvorschau aus unserer Fachzeitschrift STAHL + TECHNIK. Den vollständigen Artikel können Sie hier im E-Paper lesen. Im aktuellen Heft sowie im Archiv finden Sie viele weitere interessante Berichte. Schauen Sie doch dort mal vorbei.

Stahl + Technik (Artikelvorschau)

Einsatz von Hängebahn-Strahlanlagen bei Krausz Industries

Krausz Industries setzt in seinem Werk in Tel Aviv neue Strahlanlagen um, um stark beanspruchte Verbindungselemente schnell und optimal zu entgraten und zu säubern. Dabei vertraut das Unternehmen auf Hängebahn-Strahlanlagen, die über Hochleistungsturbinen aus Hartmetall verfügen, höchst resistent gegen Verschleiß sind und hohe Standzeiten ermöglichen.

Der vollständige Artikel ist erschienen in STAHL+TECHNIK 2 (2020) Nr. 4, S. 52 f.

Krausz Industries mit seinem Werk in Tel Aviv in Isarel besteht seit mehr als 90 Jahren und gehört zu Mueller Water ­Products, Inc. (NYSE: MWA). Hierbei handelt es sich um einen Hersteller und Vermarkter von Produkten und Dienstleistungen für die Fortleitung, Verteilung und Messung von Wasser in Nordamerika. Das Unternehmen entwickelt, konstruiert und produziert marktführende intelligente Produkte zur Reparatur und Verbindung unterschiedlicher Rohrarten für Trinkwasser- und Abwasser-Rohrsysteme. Es bietet ein umfassendes Sortiment in Standardgrößen von 40 bis 1.800 mm sowie maßgefertigte Produkte an.

Autor: Ulf Kapitza, Leiter Vertrieb + Marketing, Agtos Gesellschaft für technische Oberflächensysteme mbH, Emsdetten.

Gesamten Beitrag lesen  Abo abschließen

Schlagworte

AnlagentechnikStrahltechnik

Verwandte Artikel

Reallabor H2Stahl: Nach erfolgreichem Abschluss der ersten Testreihen zum Einsatz von Wasserstoff im Hochofen 9 (hier im Vordergrund) wird nun im Rahmen des Förderprojektes der Wasserstoffeinsatz auf alle 28 Blasformen ausgeweitet.
16.02.2022

Klimaneutrale Zukunft der Stahlproduktion

Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz mit 37 Millionen Euro geförderte Reallabor der Energiewende geht in die Umsetzung.

Air Liquide Anlagen Anlagentechnik Bund CO2 CO2-Emissionen Dekarbonisierung Deutschland Direktreduktion Duisburg Einsatzstoffe Emissionen Energie Energiewende Erdgas EU Forschung Hochofen Hochofenanlage IBU Industrie ING Klimaschutz Klimastrategie Messtechnik Ministerium für Wirtschaft NRW Produktion Prozessgase Reduktionsmittel Roheisen Roheisenproduktion Schmelze Stahl Stahlerzeugung Stahlherstellung Stahlindustrie Stahlproduktion Stahlwerk Strategie Technik Thyssen thyssenkrupp Thyssenkrupp Steel Europe Thyssenkrupp Steel Europe AG Transformation Unternehmen VDEh Wasserstoff Wasserstoffbasiert Wettbewerb Wirtschaft Wirtschaftsminister
Mehr erfahren
21.01.2022

Anmeldestart für Aussteller zum Messe-Quartett GIFA, METEC, THERMPROCESS und NEWCAST

Der Countdown läuft – Unternehmen aus aller Welt können sich für das Messe-Quartett GIFA, METEC, THERMPROCESS und NEWCAST anmelden.

Anlagen Anlagenbau Anlagentechnik Arbeitsschutz Automation Bund China Düsseldorf Energie Energieeffizienz Ergebnis Essen EU Fahrzeugbau Frankreich Gesellschaft GMTN Indien Industrie Industrie 4.0 ING Innovation Investition Italien Japan Klima Maschinenbau Messe Metallindustrie Metallurgie Nachwuchs Produktion Produktionsprozess Roheisen Russland Seminar Spanien Stahl Stahlwerk Technik TEMA Thermprocess Umwelt Umweltschutz Unternehmen VDMA Veranstaltung Walzwerk Wirtschaft Zulieferindustrie
Mehr erfahren
18.11.2021

20 Jahre Kompetenz in der Schleuderrad-Strahltechnik

Ein Grund für einen kurzen Rückblick und die Aussicht auf die Entwicklungen in der Strahltechnik der Zukunft.  

AGTOS GmbH Anlagen Anpassung Automation Bund Deutschland Draht Energie Entwicklung Essen EU IMU Industrie ING Montage Patent Platform Polen Produktion Reparatur Schleuderrad Service Software SSAB Strahlanlage Strahltechnik Technik Transport Unternehmen USA VDMA Wirtschaft Zertifikat
Mehr erfahren
Anne-Marie Großmann
14.01.2021

Anne-Marie Großmann verstärkt die Geschäftsführung der GMH Gruppe

Dr. Anne-Marie Großmann tritt in die Geschäftsführung der GMH Holding GmbH ein. Ihren bisherigen Platz im Aufsichtsrat, dem sie seit 2014 angehörte, soll Quirin Großmann...

Anlagen Anlagenbau Anlagentechnik Aufsichtsrat EU Geschäftsführung GMH Großmann Instandhaltung Montage Personalien Schienen Technik Unternehmen
Mehr erfahren