Fachbeitrag Technik
Der MEERdrive PLUS-Walzblock in Betrieb im Werk von Caleotto - Foto: SMS group
07.04.2020

Umbau des Drahtwalzwerks von Caleotto für die Herstellung von Qualitätsdraht

Bei dieser Veröffentlichung handelt es sich um eine Artikelvorschau aus unserer Fachzeitschrift STAHL + TECHNIK. Den vollständigen Artikel können Sie hier im E-Paper lesen. Im aktuellen Heft sowie im Archiv finden Sie viele weitere interessante Berichte. Schauen Sie doch dort mal vorbei.

Stahl + Technik (Artikelvorschau)

Drahtwalzwerk mit Multiline-Loop-Konzept und Fertigblock-Technologie

Caleotto und SMS group haben sich zusammengetan, um wieder Spitzenproduktionsleistungen zu erzielen. Deshalb wurden ein neuer MEERdrive®PLUS-Drahtblock, ein Multiline-Loop-Konzept und ein MEERgauge®-Messsystem in die vorhandene Drahtlinie in Lecco, Italien, integriert. Mit dem modernisierten Walzwerk ist Caleotto nun in der Lage, 300.000 t Walzdraht aus Spezialstahl zu produzieren. Dank des thermomechanischen Walzprozesses bei Temperaturen von 750 bis 800 °C können auch Fertigprodukte (in anderen Stahlsorten und Durchmessern) produziert werden.

Der vollständige Artikel ist erschienen in STAHL+TECHNIK 2 (2020) Nr. 4, S. 36 ff.

Das ursprüngliche Anlagendesign ermöglichte die Herstellung von Qualitätsdraht im Durchmesser von 5,5 bis 17 mm, ausgehend von 140 und 160 mm Knüppeln, einer Länge von 9.500 mm und einem Gewicht bis zu 1.850 kg. Für schwerere Coils konnten auch 170-mm-Knüppel mit einem Gewicht von 2.300 kg gewalzt werden. Die Stahlsorten reichten von Stahl mit niedrigem und mittlerem bis hohem Kohlenstoffgehalt für alle Anwendungen, Einsatz-, Kaltstauch-, Vergütungs-, Feder-, Bor- und Schweißdrahtstahl bis 70 t/h. Mit dem modernisierten Walzwerk ist Caleotto nun in der Lage, 300.000 t Walzdraht aus Spezialstahl zu produzieren. Dank des thermomechanischen Walzprozesses bei Temperaturen von 750 bis 800 °C können auch Fertigprodukte (in anderen Stahlsorten und Durchmessern) produziert werden.

Enge Toleranzen und Ovalität

SMS group ist ein Vorreiter für Draht­blöcke mit einzeln angetriebenen Gerüsten und kombinierte die Nachfrage des Marktes nach einem viergerüsti­gen Drahtblock mit einem MEER-drive®-Drahtblock mit einzeln angetriebenen Gerüsten. Das Ergebnis war der MEER­drive®PLUS-Walzblock, ein viergerüstiger Drahtblock, der Walzdraht im Bereich von 4,5 bis 26 mm fertig walzen kann. Mit diesem Maßwalzblock können Toleranzen bis zu 0,05 mm und eine hervorragende Ovalität dank ORRR-Stichfolge (Oval Rund Rund Rund) erreicht werden. Ein typischer Anwendungsfall von MEERdrive®PLUS ist der Einbau nach dem traditionellen Fertigblock mit acht oder zehn Stichen, so wie im Walzwerk von Caleotto, Bild 1. 

Autoren: Nicola Redolfi, General Manager Sales, Long Products; Andrea Taurino, Marketing Manager and Sales, Long Products, SMS group S.p.A., Tarcento, Italien ; Attilio Panzeri, Plant Manager; Nicola Bolognani, Process Technology, Caleotto S.p.A., Lecco, Italien.

Gesamten Beitrag lesen  Abo abschließen

Schlagworte

DrahtWalzstahlerzeugnisseWalztechnik

Verwandte Artikel

Die AFV Beltrame Group will mit dem neuen Werk in Rumänien künftig pro Jahr 600.000 Tonnen Betonstahl und Walzdraht herstellen
12.07.2021

AFV Beltrame Gruppe bau Betonstahl- und Walzdrahtwerk in Rumänien

AFV Beltrame Group investiert 250 Millionen Euro in den Bau eines umweltfreundlichen Betonstahl- und Walzdrahtwerks in Rumänien. Die neue Produktionsanlage wird durch ein...

Automobil Beltrame Betonstahl Draht Emissionen Entwicklung EU Frankreich Industrie ING Innovation Investition Kreislaufwirtschaft Machbarkeitsstudie Produktion Rumänien Stabstahl Stahl Stahlindustrie Stahlproduktion Stahlwerk Studie Umwelt Wirtschaft
Mehr erfahren
30.06.2021

Henan Jiyuan I&S erteilt die Endabnahme für den RSB® 5.0

Der chinesische Spezialstahlhersteller Henan Jiyuan Iron & Steel Co. Ltd. hat der Friedrich KOCKS GmbH & Co KG die Endabnahme für die erfolgreiche Inbetriebnahme des 3-...

Friedrich KOCKS GmbH & Co KG Henan Jiyuan Iron & Steel Co. Ltd. Inbetriebnahme Walztechnik
Mehr erfahren
Morgan-Hochgeschwindigkeitslegekopf von Primetals Technologies
04.03.2021

Neuer Drahtauslass erweitert Kaptans Produktportfolio

Primetals Technologies wurde von Kaptan Demir Çelik (Kaptan Iron & Steel), Teil der Kaptan-Gruppe, mit der Lieferung eines kompletten Drahtauslasses nach Marmara Ereğlisi...

Draht Kaptan Demir Çelik Primetals Türkei
Mehr erfahren
Eine Geradeausziehmaschine von EJP Italmec für hochgekohlte Drähte
27.01.2021

EJP expandiert in der internationalen Drahtindustrie

Die EJP Maschinen GmbH mit Sitz in Baesweiler bei Aachen hat im Dezember 2020 eine substantielle Beteiligung an der Italmec Sp. Z o.o. aus Katowice / Polen übernommen.

Draht EJP Italmec Sp. z o.o. Polen
Mehr erfahren
06.11.2020

Neue kombinierte Draht- und BIC Straße inklusive der KOCKS 3-Walzentechnologie in Betrieb genommen

Der chinesische Stahlhersteller Guangdong Shaoguan Iron & Steel Co. hat seine brandneue kombinierte Draht- und BIC Straße in Betrieb genommen. Die Walzstraße beinhaltet e...

Draht Friedrich Kocks Inbetriebnahme Modernisierung Walzstraße
Mehr erfahren