Unternehmen News
Bild 1 (v.l.n.r.): Ludwig Modlmeir (Geschäftsführer mbm) und Mario Reichert (Geschäftsführer LSV) - Photo: : LSV Lech-Stahl Veredelung GmbH
25.11.2021

Bearbeitungsspektrum durch Kooperation mit mbm GmbH erweitert

Die LSV Lech-Stahl Veredelung bietet bereits ein breites Leistungsspektrum für Kunden verschiedener Branchen im Bereich der Wärmebehandlung, der Blankstahl- und Kurzstückfertigung an.

Insbesondere im Kundenprojektgeschäft ist zu beobachten, dass die Kundenanforderungen an Beschaffenheit und Geometrie der Stahlhalb-erzeugnisse steigen. Die Komplexität dieser Anforderungen lässt sich häufig nicht mehr durch den Einsatz gängiger Veredelungsprozesse erreichen.

Die Integration neuer Verarbeitungsprozesse ermöglicht, Bauteile weiterhin nach Kundenspezifikation wirtschaftlich herzustellen.

Der Prozess des Reibschweißens ist ein industrielles Fügeverfahren, bei dem
durch Drehen eines Werkstücks relativ zu einem anderen, während es unter Druck steht, Reibung erzeugt wird. An den aneinander liegenden Oberflächen wird wiederum Wärme erzeugt und die Materialien der beiden Teile gehen dadurch eine Verbindung ein. In Abhängigkeit von den Ausgangswerkstoffen ist diese Verbindung qualitativ sehr hoch. Somit besteht beispielsweise die Möglichkeit zwei verschiedene Stahlgüten oder den LSV-Stahl mit einem anderen Werkstoff durch Reibschweißen zu verbinden. Die Kunden-spezifikation ist zwar die Vorgabe – letztlich setzt nur die Physik dem Stahl die Grenzen bei diesem Prozess.

Die LSV hat mit dem regional ansässigen Unternehmen mbm GmbH eine Kooperation geschlossen, um das Reibschweißen im eigenen Leistungs-spektrum zu etablieren. Die jahrelange Erfahrung in der Technologie
des Reibschweißens von mbm und der Qualitätsstahl der LSV gehen dabei eine unschlagbare Verbindung von Stahl für zukunftsorientierte Lösungen ein.

(Quelle: LSV Lech-Stahl Veredelung GmbH)

Reibschweißvorgang - Photo: : LSV Lech-Stahl Veredelung GmbH
Photo: : LSV Lech-Stahl Veredelung GmbH

Schlagworte

: LSV Lech-Stahl Veredelung GmbHBlankstahlEUIBUIndustrieKooperationLSV Lech-Stahl Veredelung GmbHStahlUnternehmenWerkstoffWerkstoffeWirtschaft

Verwandte Artikel

Die Konzenrzentral von Nordwest in Dortmund
17.05.2024

Nordwest ist „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“

Zum zwölften Mal hat das Dortmunder Unternehmen das Gütesiegel „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ erhalten. Die Auszeichnung wurde auf Basis der Ergebnisse einer anonym...

Ausbildung Auszeichnung Bund Ergebnis Handel ING Klima Nachwuchs Nordwest Handel AG Schulung TEMA Unternehmen Weiterbildung Zahlen
Mehr erfahren
Die Vereinbarung zwischen den Unternehmen wurde ergänzt.
16.05.2024

Dillinger baut Partnerschaft mit Sif aus

Die Unternehmen Sif (Sif Holding NV) und Dillinger (Aktien-Gesellschaft der Dillinger Hüttenwerke) haben ihre Partnerschaft ausgebaut und ihre langfristige Rahmenvereinba...

Blech Bleche CO2 Dekarbonisierung DSV Energie Entwicklung EU Forschung Forschungsprojekt Gesellschaft Grobblech Hüttenwerk ING Investition Lieferung Offshore Partnerschaft Produktion Rahmenvertrag Recycling Stahl Stahlblech Stahlherstellung Stahlproduktion Transformation Umwelt Unternehmen USA Vereinbarung Windpark Zusammenarbeit
Mehr erfahren
Alessondro Brusi
16.05.2024

Alessondro Brusi ist neuer Vorsitzender von Danieli

Der Verwaltungsrat von Danieli hat Alessandro Brussi, bisher Vizepräsident und Finanzvorstand (CFO), interimistisch zum neuen Präsidenten ernannt. Er wird die Funktion bi...

Danieli Danieli S.p.A. Entwicklung EU Generalversammlung Innovation Personalien USA Zusammenarbeit
Mehr erfahren
14.05.2024

Salzgitter AG mit durchwachsenem ersten Quartal 2024

Die Salzgitter AG verzeichnete in einem von schwacher Konjunktur geprägten ersten Quartal des Geschäftsjahres 2024 ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EB...

Anlagen Automobil Deutschland DSV Entwicklung Ergebnis EU Geschäftsjahr Gesellschaft IBU Industrie ING KI Maschinenbau Salzgitter AG Stahl Transformation Unternehmen Wirtschaft Zahlen
Mehr erfahren
Die Produktionshalle in Ibbenbüren
14.05.2024

Landmaschinenhersteller setzt auf CO₂-reduzierten Stahl

Green Teuto Systemtechnik GmbH (GTS) baut eine neue Produktionshalle mit 1400 Tonnen Stahlträger, die CO₂-reduzierten Stahl der Marke XCarb von ArcelorMittal aufweisen. V...

ArcelorMittal Baustahl CO2 Deutschland Elektrolichtbogenofen Emissionen Energie EU Handel Industrie ING Klima Klimaziel Klimaziele Kooperation Lichtbogenofen Nachhaltigkeit Neubau Paris Produktion Recycling Schrott Stahl Stahlbau Stahlhandel Stahlträger Technik Umwelt Unternehmen USA Zusammenarbeit
Mehr erfahren