Unternehmen
Dr. Ralf Geßlein, EVP & CEO Voith Turbo Industry - Photo: Voith
23.05.2022

Neues Mitglied der Geschäftsleitung von Voith Turbo •

Seit 01. Mai 2022 leitet Herr Dr. Ralf Geßlein als Mitglied der Konzernbereichsleitung von Voith Turbo die Division Industry. Er folgt auf Martin Kaufmann, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum 30. Juni 2022 verlassen wird, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen.

„Mit Herrn Kaufmann verlässt uns ein überall geschätzter Kollege, der über einen unglaublich großen Erfahrungsschatz in unseren Märkten und den unterschiedlichsten Industrien verfügt. Mit viel Herzblut und seinem unermüdlichen Engagement hat er in den letzten Jahren maßgeblich zum Erfolg von Voith Turbo beigetragen“, so Cornelius Weitzmann, President & CEO Voith Turbo.

„Ich freue mich, dass wir mit Herrn Dr. Geßlein einen erfahrenen Nachfolger gewinnen konnten, der über eine umfangreiche Expertise verfügt und diese in die für uns wichtigen Wachstumsfelder ins Unternehmen einbringt“.

Herr Dr. Geßlein hat an der Universität der Bundeswehr München Elektrotechnik (Fachrichtung Energietechnik) studiert und im Bereich Regelungstechnik promoviert. Ab 2005 war er für Siemens in verschiedenen Funktionen tätig, u.a. als Vice President Product Management Large Drives Industry, Senior Vice President Drive Systems und Executive Vice President Oil & Gas und Process Industries. Zuletzt verantwortete er als CEO das globale Windgeneratoren Geschäft von Siemens, integrierte dieses 2020 in den Flender Konzern und führte es dort erfolgreich weiter.

(Quelle: Voith Group)

Schlagworte

BundElektrotechnikEnergieEUIndustrieINGPersonalienStudieTechnikUnternehmen

Verwandte Artikel

29.05.2024

Hebetechniker Dolezych präsentiert neuen Webauftritt

Nach dem Relaunch seines Corporate Designs hat der Dortmunder Hersteller für Seil-, Hebe-, Anschlag- und Ladungssicherungstechnik jetzt seine Website mit integriertem Kun...

Digitalisierung Entwicklung Ergebnis EU ING Service Technik Unternehmen USA
Mehr erfahren
29.05.2024

Danieli Innovaction Meeting stößt auf großes Interesse

Etwa 700 Vertreter der internationalen Stahlindustrie - Produzenten, unabhängige Experten und Medienvertreter - treffen sich in dieser Woche im Forschungszentrum des Anla...

Anlagen China Direktreduktion Elektrostahlwerk Energie Flachprodukte Forschung Industrie ING Italien Konferenz Langprodukte Metallurgie Produktion Roheisen Rohstoffe Stahl Stahlindustrie Stahlproduktion Stahlwerk Unternehmen USA Veranstaltung
Mehr erfahren
Erster Stab auf dem RSB® 500++/4 im neuen Walzwerk von Chengde Jianglong
29.05.2024

Chengde Jianlongb walzt ersten Stab mit KOCKS Block

Chengde Jianlong Iron & Steel hat in seinem Walzwerk den größten Kocks Reduzier- und Sizingblock (RSB® 500++/4) für mittlere Stabstahlabmessungen in Betrieb genommen und...

Anpassung China Essen EU Greenfield-Projekt Industrie ING Investition KI Messe Messung Modernisierung Produktion Software Stabstahl Stahl Stahlindustrie Unternehmen Walzen Walzentechnologie Walzwerk
Mehr erfahren
Kerstin Maria Rippel, Hauptgeschäftsführerin der Wirtschaftsvereinigung Stahl:
29.05.2024

WV Stahl begrüßt Gesetz für schnelleren Wasserstoff

Bundeswirtschaftsminister Dr. Robert Habeck hat heute den Kabinettsbeschluss zum Wasserstoffbeschleunigungsgesetz vorgestellt. Die WV Stahl sieht darin einen wichtigen Ba...

Bund CO2 Dekarbonisierung Deutschland Elektrolyse EU Industrie ING Investition Klima Stahl Stahlindustrie Strategie Unternehmen Wasserstoff Wirtschaft Wirtschaftsminister
Mehr erfahren
Martin Stillger verlässt das Unternehmen
29.05.2024

Martin Stillger verlässt thyssenkrupp Materials Services

Martin Stillger wird sein Mandat als Vorsitzender des Vorstands von thyssenkrupp Materials Services mit Wirkung zum 31. Mai 2024 einvernehmlich niederlegen. Über die Nach...

Aufsichtsrat Entwicklung Service Thyssen thyssenkrupp Thyssenkrupp AG Thyssenkrupp Materials Services Unternehmen Wirtschaft
Mehr erfahren