Unternehmen
Vertreter von Ansteel und Primetals Technologies bei der Vertragsunterzeichnung für das 20-Walzen- Walzwerk. - Photo: Primetals Technologies, Limited,
29.02.2024

Primetals baut Reversier-Kaltwalzwerk in China

Vor kurzem wurde Primetals Technologies vom chinesischen Stahlhersteller Anshan Iron and Steel Group mit der Lieferung eines Reversier-Kaltwalzwerks für sein Stahlwerk in Anshan City, Provinz Liaoning, beauftragt. Das neue HZ-Walzgerüst mit 20 Walzen wird hochfesten Siliziumstahl für den schnell wachsenden Elektrostahlmarkt produzieren.

Das HZ-Walzwerk, ein fortschrittliches ZR-Walzgerüst mit geteiltem Gehäuse von Primetals Technologies, hat mehrere Vorteile gegenüber einem herkömmlichen ZR Walzwerk. So ist das HZWalzgerüst mit einem großen Walzenspalt ausgestattet, der ein leichtes Einfädeln des Bandes und einereibungslose Rückführung nach Bandbrüchen ermöglicht. Darüber hinaus ist die Konfiguration vomWalzendurchmesser auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten, und das HZ-Walzgerüst verfügtüber ein Doppel-AS-U-Steuerungssystem für Profilgestaltung, um einen stabilisierten Walzprozess undeine höhere Produktivität sicherzustellen.

Der Bediener kann mit dem HZ-Walzgerüst unabhängig vom Durchmesser der Unterstützungswalzenfast den gesamten Bereich der Arbeitswalzen nutzen. Daraus ergeben sich mehr Möglichkeiten - ein weiterer Vorteil gegenüber dem Monoblock-ZR-Walzgerüst.

Als regionale Tochtergesellschaft der Muttergesellschaft Ansteel verfügt die Anshan Iron and Steel Group über ein umfassendes Produktportfolio, das warmgewalzte Bleche, kaltgewalzte Bleche, verzinkte Bleche, farbbeschichtete Bleche, kaltgewalzten Siliziumstahl, schwere Schienen, nahtlose Rohre, Profile und Baustahl umfasst. Anshan ist der führende Stahllieferant für die Automobil-, Brücken- und Kernkraftindustrie in China. Darüber hinaus hält Anshan eine wichtige Position auf den Märkten für Eisenbahnprodukte, Haushaltsgeräte und Stahl für die Energiewirtschaft.

(Quelle: Primetals Technologies, Limited)

 

Schlagworte

AutomobilBaustahlBlechBlecheChinaEnergieEnergiewirtschaftEUGesellschaftIBUIndustrieINGKaltwalzwerkLieferungMessePrimetalsProfileRohreSchienenStahlStahlmarktStahlwerkSteuerungWalzenWalzwerkWirtschaft

Verwandte Artikel

22.04.2024

U.S. Steel-Aktionäre stimmen Fusion mit Nippon Steel zu

Nach der außerordentliche Aktionärsversammlung gab U.S. Steel bekannt, dass die Aktionäre nach der vorläufigen Stimmenauszählung der Fusion mit der Nippon Steel zugestimm...

Aktionäre China Ergebnis Essen EU Industrie Investition Japan Nippon Steel Produktion Stahl Stahlwerk U.S.STeel Unternehmen USA Wettbewerb
Mehr erfahren
Auditorium
22.04.2024

INNOVATIONSTAG 2024

Die Forschungsvereinigung Schweißen und verwandte Verfahren e. V. des DVS und die FOSTA - Forschungsvereinigung Stahlanwendung e. V. haben am 10. und 11. April den Innova...

Additive Fertigung Düsseldorf DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V.) Energie Energiewende Ergebnis EU EWM Forschung Forschungsprojekt Fosta Industrie ING Kooperation Leuchten Nachhaltigkeit Produktion RWTH RWTH Aachen Schweißen Stahl Stahl-Zentrum Stahlanwendung Studie Technik Veranstaltung Wasserstoff Wasserstofftechnologie Wirtschaft
Mehr erfahren
19.04.2024

mecorad baut Geschäft in Nordamerika aus

Mit dem Ziel, Stahl- und Metallproduzenten in Nordamerika schneller und effektiver zu unterstützen, wurde am 2. April 2024 die mecorad Inc. gegründet.

AIST AISTech Digitalisierung Ergebnis Essen EU Inc. Industrie Industrie 4.0 ING Investition KI Mecorad Messe Metallindustrie Nordamerika Sensoren Stahl Stahlindustrie Steuerung Temperatur USA
Mehr erfahren
19.04.2024

PPA-Markt in Deutschland: Vervierfachung des Marktvolumens

Die Deutsche Energie-Agentur (dena) stellt ihre „PPA-Marktanalyse Deutschland 2023“ vor. Die Marktanalyse betont die wachsende Bedeutung von PPAs für nachhaltige Geschäft...

Dekarbonisierung Deutschland Elektrolyse Elektrolyseur Energie Energiewende Entwicklung EU Getriebe Handel IHK Industrie ING Klima Klimaschutz Offshore Politik Produktion Spanien Umwelt Unternehmen Wasserstoff Wasserstoffbasiert Wettbewerb Wirtschaft Zahlen
Mehr erfahren
19.04.2024

Gustav Eirich Award startet in die 15. Runde

Der Startschuss für die Einreichungen zum 15. Gustav Eirich Award ist gefallen. Ab sofort können Bewerberinnen und Bewerber bis zum 31. Mai Dissertationen sowie eigenstän...

Award Deutschland ECREF Eirich Entwicklung EU Frankreich Industrie Innovation International Colloquium on Refractories Nachwuchs Polen Spanien USA Wirtschaft
Mehr erfahren