Panorama

Die Sanierungsarbeiten am Gasometer Oberhausen dauern bis Frühjahr 2021
08.07.2020

Rostschutz für Gasometer Oberhausen

Um den alten Gasspeicher auch weiterhin für Großausstellungen nutzen zu können, bedarf es jetzt einer umfassenden Sanierung. Bei dem Projekt wird der komplette Rost entfe...

Mehr erfahren
Die Verteilung und Anordnung der Kohlenstoffatome in martensitischem Stahl spielen eine wichtige Rolle für die Leistungsfähigkeit des Stahls
12.06.2020

Forschung: Was im Stahl für Ordnung sorgt

Eine gemeinsame Arbeit der Ruhr-Universität Bochum (RUB) und dem Max-Planck-Institut für Eisenforschung bringt Licht ins Dunkel über das kollektive Verhalten von Kohlenst...

Mehr erfahren
thyssenkrupp Schulte lieferte knapp 7 t Stahl für die neue Brücke in der Hollentalklamm.
26.05.2020

Stahl von thyssenkrupp Schulte sichert Weg zur Zugspitze

Die Wanderroute durch die Höllentalklamm bietet Gipfelstürmern ein außergewöhnliches Erlebnis auf dem Weg zur Zugspitze. Für diese ganz besondere Kulisse haben die Werkst...

Mehr erfahren
Seit Samstag den 9. Mai ist die Galerie der Stahlfiguren Berlin wieder geöffnet
Beitrag mit Video
15.05.2020

Galerie der Stahlfiguren Berlin wieder geöffnet

Seit Samstag den 9. Mai ist die Galerie der Stahlfiguren Berlin wieder geöffnet und lädt zum ersten Ausflug nach der Quarantäne ein, natürlich nur mit Maske, wie die Supe...

Mehr erfahren
Viele Beschäftigte arbeiten bereits im Homeoffice
06.05.2020

DFK: Homeoffice-Gesetz von der Realität überholt

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hat angekündigt, im Herbst dieses Jahres einen Gesetzentwurf vorzulegen, der Beschäftigten einen gesetzlichen Anspruch auf Homeoffice...

Mehr erfahren
Seilschleppschiffahrt bei St. Goar, Zeichnung von Max Eyth, 1903
Stahl + Technik (Artikelvorschau)
07.04.2020

Max von Eyth: Ingenieur, Schriftsteller und Künstler

Max von Eyth (1836–1906) dürfte heute nur noch wenigen bekannt sein. Zu Lebzeiten jedoch war er ein hochgeachteter Ingenieur und weit bekannter Schriftsteller. Seine Arbe...

Mehr erfahren
Eisenwerk Kraft bei Stettin, erbaut 1896/97. Zeichnung von Otto Schmeling, Stettin 1898.
Stahl + Technik (Artikelvorschau)
06.03.2020

Der lange Weg zum Küstenhüttenwerk (2)

Frühe Hochöfen wurden in der Nähe von Eisenerzfundorten und Wäldern errichtet, später rückten sie an Wasserläufe, um die Wasserkraft z.B. für den Betrieb von Blasebälgen...

Mehr erfahren
Gewerkschaft Eisenhütte Westphalia an der Lippe, die auch zum Transport diente, Ausschnitt aus einem Briefkopf, 1830
Stahl + Technik (Artikelvorschau)
11.02.2020

Der lange Weg zum Küstenhüttenwerk (1)

Frühe Hochöfen wurden in der Nähe von Eisenerzfundorten und Wäldern errichtet, später rückten sie an Wasserläufe, um die Wasserkraft z.B. für den Betrieb von Blasebälgen...

Mehr erfahren