Wirtschaft News
Weltrohstahlproduktion bis Januar 2020 bis Juni 2021 - Grafik: worldsteel
23.07.2021

Weltrohstahlproduktion im Juni 2021

Die weltweite Rohstahlproduktion der 64 Länder, die dem Weltstahlverband (worldsteel) berichten, lag im Juni 2021 bei 167,9 Millionen Tonnen, was einem Anstieg von 11,6 Prozent im Vergleich zum Juni 2020 entspricht.

Die Rohstahlproduktion nach Regionen im Juni im Vorjahresvergleich:

  • Afrika: 1,5 Mio. t, 46,9 % mehr als im Juni 2020
  • Asien und Ozeanien: 122,5 Mio. t, ein Plus von 6,4 %
  • GUS: 8,9 Mio. t, ein Plus von 9,1 %
  • EU (27): 13,2 Mio. t, ein Plus von 34,7 %
  • Übriges Europa: 4,3 Mio. t, ein Plus von 21,0 %
  • Naher Osten: 3,6 Mio. t, ein Plus von 9,1 %
  • Nordamerika: 10,0 Mio. t, ein Plus von 45,2 %
  • Südamerika: 3,9 Mio. t, ein Plus von 51,3 %

Top 10 der stahlproduzierenden Länder im Juni 2021:

  1. China produzierte 93,9 Mio. t, 1,5 % mehr als im Juni 2020.
  2. Indien produzierte 9,4 Mio. t, ein Plus von 21,4 %.
  3. Japan produzierte 8,1 Mio. t, ein Plus von 44,4 %
  4. Die Vereinigten Staaten produzierten 7,1 Mio. t, ein Plus von 44,4 %
  5. Russland produzierte schätzungsweise 6,4 Mio. t, ein Plus von 11,4 %
  6. Südkorea produzierte 6,0 Mio. t, ein Plus von 17,3 %
  7. Deutschland produzierte 3,4 Mio. t, ein Plus von 38,2 %
  8. Die Türkei produzierte 3,4 Mio. t, ein Plus von 17,9 %
  9. Brasilien produzierte 3,1 Mio. t, ein Plus von 45,2 %
  10. Der Iran produzierte schätzungsweise 2,5 Mio. t, ein Plus von 1,9 %

(Quelle: worldsteel)

Schlagworte

BrasilienChinaDeutschlandEUIndienJapanNordamerikaProduktionRohstahlproduktionRusslandStahlStahlproduktionWeltstahlverbandWorldsteel

Verwandte Artikel

29.05.2024

Danieli Innovaction Meeting stößt auf großes Interesse

Etwa 700 Vertreter der internationalen Stahlindustrie - Produzenten, unabhängige Experten und Medienvertreter - treffen sich in dieser Woche im Forschungszentrum des Anla...

Anlagen China Direktreduktion Elektrostahlwerk Energie Flachprodukte Forschung Industrie ING Italien Konferenz Langprodukte Metallurgie Produktion Roheisen Rohstoffe Stahl Stahlindustrie Stahlproduktion Stahlwerk Unternehmen USA Veranstaltung
Mehr erfahren
Erster Stab auf dem RSB® 500++/4 im neuen Walzwerk von Chengde Jianglong
29.05.2024

Chengde Jianlongb walzt ersten Stab mit KOCKS Block

Chengde Jianlong Iron & Steel hat in seinem Walzwerk den größten Kocks Reduzier- und Sizingblock (RSB® 500++/4) für mittlere Stabstahlabmessungen in Betrieb genommen und...

Anpassung China Essen EU Greenfield-Projekt Industrie ING Investition KI Messe Messung Modernisierung Produktion Software Stabstahl Stahl Stahlindustrie Unternehmen Walzen Walzentechnologie Walzwerk
Mehr erfahren
Kerstin Maria Rippel, Hauptgeschäftsführerin der Wirtschaftsvereinigung Stahl:
29.05.2024

WV Stahl begrüßt Gesetz für schnelleren Wasserstoff

Bundeswirtschaftsminister Dr. Robert Habeck hat heute den Kabinettsbeschluss zum Wasserstoffbeschleunigungsgesetz vorgestellt. Die WV Stahl sieht darin einen wichtigen Ba...

Bund CO2 Dekarbonisierung Deutschland Elektrolyse EU Industrie ING Investition Klima Stahl Stahlindustrie Strategie Unternehmen Wasserstoff Wirtschaft Wirtschaftsminister
Mehr erfahren
29.05.2024

Hebetechniker Dolezych präsentiert neuen Webauftritt

Nach dem Relaunch seines Corporate Designs hat der Dortmunder Hersteller für Seil-, Hebe-, Anschlag- und Ladungssicherungstechnik jetzt seine Website mit integriertem Kun...

Digitalisierung Entwicklung Ergebnis EU ING Service Technik Unternehmen USA
Mehr erfahren
Von links nach rechts: Projektleiter Marco Kubiak, Wirtschaftsministerin Mona Neubaur, Vorsitzender des Gesellschafterausschusses Heinrich Weiss, Auszubildende Miranda Newton, CEO Jochen Burg, Oberbürgermeister Felix Heinrichs, Betriebsrat Tobias Tigges und Aufsichtsratschef Edwin Eichler
28.05.2024

SMS eröffnet neuen Firmensitz in Mönchengladbach

Am Samstag, den 25. Mai 2024, feierte SMS group die offizielle Eröffnung ihres neuen, hochmodernen Firmensitzes in Mönchengladbach-Dahl. Der Festakt wurde von namhaften P...

Anlagen Architekt Architektur Campus Dekarbonisierung Digitalisierung Entwicklung EU Industrie ING Innovation Investition KI Klima Klimaschutz Konstruktion Kooperation Mönchengladbach Nachhaltigkeit Neubau Partnerschaft Politik Produktion Strahlen Technik Transformation Umwelt Unternehmen USA Wirtschaft
Mehr erfahren