Veranstaltung
Photo: Messe Düsseldorf GmbH
14.02.2023

Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz unterstützt Metallmessen

Nach erfolgreichem restart der Weltleitmessen wire und Tube 2022 auf dem Düsseldorfer Messegelände, blicken die Player der Draht-, Kabel- und Rohrindustrien gespannt auf ihre internationalen Satelliten in Thailand, Indien, Ägypten, der Türkei und in China.

2023 werden die vier Metallmessen wire, Tube, GIFA und METEC South East Asia in Bangkok erneut vom BMWK (Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz) unterstützt. Das asiatische Power-Quartett findet vom 20. bis 22. September 2023 im Bangkok International Trade and Exhibition Centre statt.

Aktuelle Maschinen, Anlagen und Technologien aus den Bereichen Draht, Kabel, Rohre und Metallurgie werden konzentriert und kompakt an drei Messetagen präsentiert.

Die Teilnahmebedingungen werden voraussichtlich im März veröffentlicht, Anmeldeschluss für alle vier Fachmessen ist für Juni 2023 geplant.

Bereits beantragt für 2024 hat der VDKM (Verband der Draht- und Kabelmaschinenhersteller) eine offizielle BMWK-Gemeinschaftsbeteiligung für deutsche Unternehmen, die ihre Innovationen vom 27. bis 29. November 2024 auf der wire, Tube und METEC India präsentieren möchten.

Die staatliche Unterstützung durch das BMWK beinhaltet neben einer voll ausgestatteten und speziell gebrandeten Ausstellungsfläche „Made in Germany“ auch eine umfassende persönliche Betreuung vor und während der Fachmessen. Ein Marketingmix aus flankierenden Werbe- und Pressemaßnahmen sowie social media-Aktivitäten unterstützen die Fachmessen medial.

(Quelle: Messe Düsseldorf GmbH)

Schlagworte

AnlagenBMWChinaDrahtDüsseldorfEssenEUIndienIndustrieINGInnovationKlimaKlimaschutzMesseMetallurgieMinisterium für WirtschaftPresseRohreTubeTürkeiUnternehmenWireWirtschaft

Verwandte Artikel

12.04.2024

Nadja Håkansson zur CEO von thyssenkrupp Uhde ernannt

thyssenkrupp ernennt Nadja Håkansson mit Wirkung zum 1. Mai 2024 zur neuen Chief Executive Officer von thyssenkrupp Uhde.

CO2 CO2-Emissionen Emissionen Energie Entwicklung EU Industrie ING Innovation Schweden Siemens Energy Thyssen thyssenkrupp Thyssenkrupp AG Thyssenkrupp Uhde Transformation Unternehmen Wirtschaft
Mehr erfahren
Der neue Automatenstahl 11SMn30+BX, bleifrei.
12.04.2024

Swiss Steel erweitert Portfolio bei Automatenstählen

Swiss Steel Group kündigt die Erweiterung des Portfolios bei den Automatenstählen mit hoher Zerspanbarkeit durch die Einführung einer bleifreien Stahlvariante ab dem 2. Q...

Automobil Elektrolichtbogenofen Entwicklung EU Industrie ING Lichtbogenofen Maschinenbau Nachhaltigkeit Stahl Stahlindustrie Swiss Steel Group Umwelt Unternehmen
Mehr erfahren
Der thyssenkrupp Standort in Duisburg
12.04.2024

thyssenkrupp Steel reduziert Produktionskapazität

Die Reduzierung der im Verbund installierten Produktionskapazitäten zielt auf einen Versandzielkorridor von ca. 9 bis 9,5 Millionen Tonnen p a. Die heutige Produktionskap...

ABB Aufsichtsrat Bund Deutschland Direktreduktion Duisburg Energie Energiewende Ergebnis EU Handel ING Klima Marktbedingungen Produktion Stahl Stahlmarkt Stahlproduktion Stahlunternehmen Strategie Transformation Unternehmen USA Wettbewerb
Mehr erfahren
Auf den ecoMetals trails unterwegs zu klimafreundlichen Technologien.
11.04.2024

wire & Tube 2024 bieten wieder ecoMetals trails an

Bei der Initiative der Messe Düsseldorf werden Fachbesucher per digitalem trail zu Ausstellern geführt, die Aspekte wie Ressourcenschonung, Energieeinsparung, Effizienz v...

ArcelorMittal BRIC Draht Düsseldorf Einsparung Energie Essen EU GMH Industrie ING Innovation Klima Klimaschutz Messe Messe Düsseldorf Produktion Rohre Strategie Tenova Tenova LOI Thermprocess Thermprocess Tube Unternehmen Wettbewerb
Mehr erfahren
11.04.2024

Gemeinsame Vertragsunterzeichnung für Wasserstoffhochlauf

Zur Förderung der Wasserstoffwirtschaft haben die Unternehmen Creos Deutschland Wasserstoff GmbH, GRTgaz SA aus Frankreich und die ROGESA Roheisengesellschaft Saar mbH, t...

Anlagen Bund CO2 Creos Deutschland Creos Deutschland GmbH Dekarbonisierung Deutschland Dillinger DSV Essen EU Förderung Frankreich Gesellschaft GRTgaz Hüttenwerk Inbetriebnahme Industrie ING Investition Klima Kooperation Neubau Presse Produktion Roheisen Saarland Saarstahl Saarstahl AG SHS Stahl Stahlproduktion Stahlunternehmen Transformation Transport Umwelt Unternehmen Wasserstoff Wirtschaft
Mehr erfahren