Trendthema
Die Eisen- und Stahlwerke der China Steel Corporation in Kaohsiung, Taiwan. - Foto: Primetals Technologies
18.10.2023

Primetals erstellt Dekarbonisierungsstudie

Martin Smith, Business Development Director, Asia Iron & Steelmaking bei Primetals Technologies, sagt:
"Wir freuen uns sehr, CSC bei dieser Initiative zu unterstützen, die für die langfristige Unternehmensplanung von entscheidender Bedeutung ist."

Die Anlage hat eine jährliche Rohstahlproduktion von rund 10 Millionen Tonnen und ist damit das größte Werk in Taiwan.

Ziel der CO2-Neutralität bis 2050

Primetals Technologies wird fachkundige Beratung bieten, eine umfassende Studie durchführen und einen detaillierten Bericht mit Empfehlungen für die Dekarbonisierungsstrategie von CSC erstellen. Darin enthalten sein werden unter anderem mögliche betriebliche Verbesserungen für die BF/BOF-Route.

CSC hat sich zur Dekarbonisierung bekannt und sucht aktiv nach Lösungen, um ihre CO2-Emissionen bis 2030 um beeindruckende 25 Prozent zu senken und bis 2050 CO2-Neutralität zu erreichen. Im Rahmen dieser Bemühungen hat CSC die Zusammenarbeit mit Primetals Technologies gewählt.

Das Unternehmen ist als zuverlässiger Partner anerkannt, wenn es um das gemeinsame Meistern vielschichtiger Herausforderungen geht. Primetals Technologies ist ein Pionier für Umweltinnovationen in der Metallindustrie und hat sich der Entwicklung grüner Technologien für die globale Stahlindustrie verschrieben.

Taiwans führendes Eisen- und Stahlunternehmen

CSC, mit Sitz in Kaohsiung, Taiwan, wurde im Dezember 1971 gegründet. Das Werk des Unternehmens in Kaohsiung verfügt über vier Hochöfen mit einer täglichen Produktionskapazität von insgesamt rund 24.000 Tonnen Roheisen. Die Hauptprodukte von CSC sind Bleche, Stabstahl, Walzdraht, warm- und kaltgewalzte Coils, galvanisch verzinkte Coils, Elektrostahlcoils und feuerverzinkte Coils.

CSC liefert hochwertige Stahlerzeugnisse sowohl an inländische als auch an internationale Märkte. Obgleich der Einfluss des Unternehmens weit über die Landesgrenzen Taiwans hinausreicht und es seine Produkte hauptsächlich nach Südostasien, Europa und Japan exportiert, besitzt es in Taiwan selbst den bemerkenswerten Marktanteil von über 50 Prozent.

(Quelle: Primetals Technologies)

Schlagworte

BlechBlecheChinaChina Steel CorporationCO2CoilsDekarbonisierungDrahtEmissionenEntwicklungEUIndustrieInnovationMetallindustrieProduktionRoheisenRohstahlproduktionStabstahlStahlStahlcoilStahlindustrieStahlproduktionStahlunternehmenStudieTaiwanUmweltUnternehmen

Verwandte Artikel

22.04.2024

U.S. Steel-Aktionäre stimmen Fusion mit Nippon Steel zu

Nach der außerordentliche Aktionärsversammlung gab U.S. Steel bekannt, dass die Aktionäre nach der vorläufigen Stimmenauszählung der Fusion mit der Nippon Steel zugestimm...

Aktionäre China Ergebnis Essen EU Industrie Investition Japan Nippon Steel Produktion Stahl Stahlwerk U.S.STeel Unternehmen USA Wettbewerb
Mehr erfahren
Auditorium
22.04.2024

INNOVATIONSTAG 2024

Die Forschungsvereinigung Schweißen und verwandte Verfahren e. V. des DVS und die FOSTA - Forschungsvereinigung Stahlanwendung e. V. haben am 10. und 11. April den Innova...

Additive Fertigung Düsseldorf DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V.) Energie Energiewende Ergebnis EU EWM Forschung Forschungsprojekt Fosta Industrie ING Kooperation Leuchten Nachhaltigkeit Produktion RWTH RWTH Aachen Schweißen Stahl Stahl-Zentrum Stahlanwendung Studie Technik Veranstaltung Wasserstoff Wasserstofftechnologie Wirtschaft
Mehr erfahren
19.04.2024

Gustav Eirich Award startet in die 15. Runde

Der Startschuss für die Einreichungen zum 15. Gustav Eirich Award ist gefallen. Ab sofort können Bewerberinnen und Bewerber bis zum 31. Mai Dissertationen sowie eigenstän...

Award Deutschland ECREF Eirich Entwicklung EU Frankreich Industrie Innovation International Colloquium on Refractories Nachwuchs Polen Spanien USA Wirtschaft
Mehr erfahren
19.04.2024

PPA-Markt in Deutschland: Vervierfachung des Marktvolumens

Die Deutsche Energie-Agentur (dena) stellt ihre „PPA-Marktanalyse Deutschland 2023“ vor. Die Marktanalyse betont die wachsende Bedeutung von PPAs für nachhaltige Geschäft...

Dekarbonisierung Deutschland Elektrolyse Elektrolyseur Energie Energiewende Entwicklung EU Getriebe Handel IHK Industrie ING Klima Klimaschutz Offshore Politik Produktion Spanien Umwelt Unternehmen Wasserstoff Wasserstoffbasiert Wettbewerb Wirtschaft Zahlen
Mehr erfahren
19.04.2024

mecorad baut Geschäft in Nordamerika aus

Mit dem Ziel, Stahl- und Metallproduzenten in Nordamerika schneller und effektiver zu unterstützen, wurde am 2. April 2024 die mecorad Inc. gegründet.

AIST AISTech Digitalisierung Ergebnis Essen EU Inc. Industrie Industrie 4.0 ING Investition KI Mecorad Messe Metallindustrie Nordamerika Sensoren Stahl Stahlindustrie Steuerung Temperatur USA
Mehr erfahren