Unternehmen News
Photo: Salzgitter AG
21.10.2021

CO₂-armer Stahl ist das Thema

Salzgitter-Konzern auf der Blechexpo 2021

Der Salzgitter-Konzern ist mit mehreren Tochtergesellschaften auf der Blechexpo 2021 vertreten, die vom 26. bis 29. Oktober 2021 in Stuttgart stattfindet. Thematischer Schwerpunkt des Salzgitter-Messeauftritts in Halle 10, Stand 413, ist „Grüner Flachstahl“.

Die Salzgitter AG liefert grüne Flachstahlprodukte mit einem um mehr als 66 % verringerten CO₂-Fußabdruck bereits in die Fertigung namhafter Kunden unterschiedlicher Branchen, beispielsweise aus der Automobil- und Haushaltsgeräteindustrie.

Dr. Sebastian Bross, Geschäftsführer Vertrieb Salzgitter Flachstahl und Mitglied der Konzerngeschäftsleitung: „Für die Kunden ist es wichtig, schon jetzt tatsächlich CO2-reduzierte Stahlprodukte von uns zu beziehen, denn dies hilft ihnen bei der Erreichung ihrer ambitionierten Nachhaltigkeitsziele. Auch für die Salzgitter AG ist die Erweiterung des Produktportfolios ein bedeutender Baustein der Dekarbonisierungsstrategie.“

Die CO₂-armen Stahlgüten werden im Elektrostahlwerk Peine hergestellt und in den Walzwerken und Verzinkungsanlagen in Salzgitter weiterverarbeitet. Beim Einschmelzen von Stahlschrott entsteht ein um 66 % geringerer CO₂-Fußabdruck des verzinkten Materials als bei der konventionellen Herstellung von Stahl auf der Hochofenroute. Dies hat der TÜV SÜD auf Basis von Daten des Jahres 2018 für die verschiedenen Prozessrouten verifiziert.

Ein weiterer Messeschwerpunkt ist das Transformationsprojekt SALCOS - Salzgitter Low CO₂ Steelmaking, mit dem die Salzgitter AG Vorreiter der Branche ist: Wasserstoff und Strom aus regenerativen Quellen können den bisher zur Stahlherstellung benötigten Kohlenstoff ersetzen und somit die CO₂-Emissionen in der Stahlerzeugung um über 95 % senken. An diesem anspruchsvollen Ziel arbeitet die Salzgitter AG mit Partnern aus Industrie und Forschung. Die Ambition ist es, bereits Ende 2025 mit der wasserstoffbasierten Stahlerzeugung zu starten.

Auf dem Messestand sind die Konzerngesellschaften Salzgitter Flachstahl, Salzgitter Mannesmann Forschung, Salzgitter Mannesmann Stahlhandel und Salzgitter Mannesmann Stahlservice vertreten.

(Quelle: Salzgitter AG)

 

Schlagworte

AnlagenAutomobilBlechBlecheBlechexpoCO2DekarbonisierungElektrostahlwerkEmissionenEUFlachstahlForschungGesellschaftHandelHochofenIndustrieINGMesseMessestandNachhaltigkeitSalzgitterSalzgitter AGSalzgitter FlachstahlSchmelzeSchmelzenSchrottServiceStahlStahlerzeugungStahlhandelStahlherstellungStahlwerkStahlwerk PeineStrategieTransformationVertriebWalzwerkWasserstoffWasserstoffbasiert

Verwandte Artikel

Fünf Zuliefererverbände appellieren an alle neuen Bundestagsabgeordneten, die aktuellen existenzgefährdenden Probleme der mittelständischen Industrie nicht noch zu verschärfen. Zu den Unterzeichnern gehören der IBU GF Bernhard Jakobs
04.12.2021

Fünf Zuliefererverbände richten Appell an alle neuen Bundestagsabgeordneten

„Die mittelständische Industrie als Innovationsmotor am Standort Deutschland, ihre Arbeitsplätze und der Wohlstand sind infrage gestellt. Der Staat darf die existenzgefäh...

ABB Antrieb Automobil Berlin Blech Brenner Bund CO2 Deutscher Schraubenverband Deutschland DSV Energie EU Fachvereinigung Kaltwalzwerke e. V. Finanzierung Handel IBU IMU Industrie Industrieverband Blechumformung Industrieverband Blechumformung (IBU) Industrieverband Massivumformung e. V. ING Innovation Investition Kaltwalzwerk Klima Logistik Massivumformung Politik Produktion Stahl Stahlpreise Technik Umformung Unternehmen Walzwerk Wettbewerb Wirtschaft
Mehr erfahren
03.12.2021

Ferroso startet großes Onlineportal für Stahl- und Edelstahlhandel

Ab 01. Dezember 2021 steht der Service des Onlineportals Ferroso für alle Markteilnehmer zur Verfügung.

Edelstahl Entwicklung Ferroso Handel Industrie ING Mt Industry recycling GmbH Produktentwicklung Recycling Service Software Stahl Stahlhandel Unternehmen USA
Mehr erfahren
03.12.2021

Seit 75 Jahren in Bewegung

Es ist eine der großen Erfolgsgeschichten “Made in Germany”: Der global tätige Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler feiert am 30. November 2021 sein 75-jähriges...

Antrieb Aufsichtsrat Automobil Automotive Bund CO2 Digitalisierung Energie Ergebnis EU Firmenjubiläum Forschung Gesellschaft Industrie ING Innovation Jubiläum Klima Nachhaltigkeit Politik Schaeffler Schaeffler AG Schaeffler FAG Stiftung Stiftung TEMA Transformation Umwelt Umweltschutz Unternehmen Verlag Wirtschaft
Mehr erfahren
Viele Unternehmen irritiert laut WSM (Foto Hauptgeschäftsführer Christian Vietmeyer) die geringe Berücksichtigung des industriellen Mittelstands im Koalitionsvertrag
03.12.2021

Industrieller Mittelstand – nur ein Randthema?

Koalitionsvertrag enttäuscht etwas: gute Ansätze, aber WSM-Branchen zu wenig berücksichtigt.

ABB CO2 Deutschland Energie Essen EU Gesellschaft Handel ING Innovation Klima Metallverarbeitung Politik Stahl Transformation Unternehmen Wettbewerb Wirtschaft WSM WSM Wirtschaftsverband Stahl- und Metallverarbeitung e.V.
Mehr erfahren
Modell der künftigen Rauchgasreinigungsanlage im Kraftwerk Nr. 2 von Acciaierie d'Italia (CET 2)
02.12.2021

Auftragserteilung für Rauchgasreinigungsanlagen im Werk von Acciaierie d'Italia

Ein Konsortium aus Primetals Technologies Austria GmbH und YARA Environmental Technologies GmbH, beide mit Sitz in Österreich, hat von Acciaierie d'Italia den Auftrag für...

Anlagen Auftragserteilung CO2 Emissionen Energie Entstaubung Entwicklung EU Gasreinigung Handel Inbetriebnahme ING Italien Kokerei Konverter Ltd Ltd. Partnerschaft Primetals Rauchgasentschwefelung Schwefel Stahl Stahlwerk Temperatur Umwelt
Mehr erfahren