Unternehmen
Photo: Dussmann Technical Solutions
04.04.2023

Dussmann übernimmt automatic Klein

Das international tätige Dienstleistungsunternehmen Dussmann hat am 31. März 2023 den Geschäftsbetrieb des technischen Dienstleisters automatic Klein GmbH mit Sitz in Essen übernommen. Dussmann erweitert mit dem Zukauf sein bestehendes Kompetenzspektrum im technischen Anlagenbau um die Anlagensteuerung und Prozessautomatisierung. Die neuen Services bündelt Dussmann Technical Solutions künftig in der Business Unit „Industrial Automation“.

automatic Klein verfügt über umfangreiche Erfahrungen in Projektierung, Bau, Installation und Inbetriebnahme von Schaltanlagen, die die Automatisierung von industriellen Prozessen unterstützen. In den 58 Jahren der bisherigen
Geschäftstätigkeit wurden weltweit über 2.500 Industrieanlagen automatisiert. Zu den Kunden zählen namhafte Unternehmen im internationalen Anlagenbau sowie aus der Automobil- und Prozessindustrie. Diese werden weiterhin in
gewohnter Form durch das bewährte Team unterstützt.

„Der Zukauf der Kompetenz von automatic Klein ist für uns ein sehr wichtiger Schritt, denn er erweitert unser Spektrum an einer strategisch wichtigen Stelle“, sagt Tino Weber, Geschäftsführer Dussmann Technical Solutions.

„Wir können Automatisierungs-Know-how unseren Kunden künftig inhouse anbieten, und müssen es nicht mehr von außen zukaufen.“

„Wir wollen langfristig wachsen und einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg von Dussmann Technical Solutions leisten. Hierfür finden wir im Familienunternehmen Dussmann beste Voraussetzungen“, so Tilo Klein, bisheriger Geschäftsführer
automatic Klein und künftig von Dussmann Industrial Automation.

Das umfangreiche Know-how im Bereich der Prozessautomatisierung ergänzt jenes in der Elektrotechnik von STS, der Kälte- und Klimatechnik von DKA und K.E.D. sowie der Aufzugstechnik von HEBO. Neben dem Geschäft mit bestehenden und zukünftigen Automatisierungskunden erhöht Dussmann seine Eigenleistungstiefe in den Gewerken der bestehenden Business Units und kann so zukünftig Prozesse noch effizienter steuern.

Die bisherigen Geschäftsführer der automatic Klein GmbH, Rolf und Tilo Klein, bilden die Geschäftsführung von Dussmann Industrial Automation. automatic Klein beschäftigt 21 Mitarbeitende, die von Dussmann übernommen werden. Über den Kaufpreis haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart.

(Quelle: Dussmann Technical Solutions)

Schlagworte

AnlagenAnlagenbauAutomationAutomatisierungAutomobilElektrotechnikEssenEUInbetriebnahmeIndustrieKlimaProzessautomatisierungServiceSteuerungTechnikUnternehmen

Verwandte Artikel

Die Konzenrzentral von Nordwest in Dortmund
17.05.2024

Nordwest ist „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“

Zum zwölften Mal hat das Dortmunder Unternehmen das Gütesiegel „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ erhalten. Die Auszeichnung wurde auf Basis der Ergebnisse einer anonym...

Ausbildung Auszeichnung Bund Ergebnis Handel ING Klima Nachwuchs Nordwest Handel AG Schulung TEMA Unternehmen Weiterbildung Zahlen
Mehr erfahren
Die Vereinbarung zwischen den Unternehmen wurde ergänzt.
16.05.2024

Dillinger baut Partnerschaft mit Sif aus

Die Unternehmen Sif (Sif Holding NV) und Dillinger (Aktien-Gesellschaft der Dillinger Hüttenwerke) haben ihre Partnerschaft ausgebaut und ihre langfristige Rahmenvereinba...

Blech Bleche CO2 Dekarbonisierung DSV Energie Entwicklung EU Forschung Forschungsprojekt Gesellschaft Grobblech Hüttenwerk ING Investition Lieferung Offshore Partnerschaft Produktion Rahmenvertrag Recycling Stahl Stahlblech Stahlherstellung Stahlproduktion Transformation Umwelt Unternehmen USA Vereinbarung Windpark Zusammenarbeit
Mehr erfahren
Alessondro Brusi
16.05.2024

Alessondro Brusi ist neuer Vorsitzender von Danieli

Der Verwaltungsrat von Danieli hat Alessandro Brussi, bisher Vizepräsident und Finanzvorstand (CFO), interimistisch zum neuen Präsidenten ernannt. Er wird die Funktion bi...

Danieli Danieli S.p.A. Entwicklung EU Generalversammlung Innovation Personalien USA Zusammenarbeit
Mehr erfahren
Die Produktionshalle in Ibbenbüren
14.05.2024

Landmaschinenhersteller setzt auf CO₂-reduzierten Stahl

Green Teuto Systemtechnik GmbH (GTS) baut eine neue Produktionshalle mit 1400 Tonnen Stahlträger, die CO₂-reduzierten Stahl der Marke XCarb von ArcelorMittal aufweisen. V...

ArcelorMittal Baustahl CO2 Deutschland Elektrolichtbogenofen Emissionen Energie EU Handel Industrie ING Klima Klimaziel Klimaziele Kooperation Lichtbogenofen Nachhaltigkeit Neubau Paris Produktion Recycling Schrott Stahl Stahlbau Stahlhandel Stahlträger Technik Umwelt Unternehmen USA Zusammenarbeit
Mehr erfahren
14.05.2024

Salzgitter AG mit durchwachsenem ersten Quartal 2024

Die Salzgitter AG verzeichnete in einem von schwacher Konjunktur geprägten ersten Quartal des Geschäftsjahres 2024 ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EB...

Anlagen Automobil Deutschland DSV Entwicklung Ergebnis EU Geschäftsjahr Gesellschaft IBU Industrie ING KI Maschinenbau Salzgitter AG Stahl Transformation Unternehmen Wirtschaft Zahlen
Mehr erfahren